Gesunde Ernährung >> Diät

Allergie-Symptome von High Fructose Corn Sirup

Geschrieben von Aglaee Jacob; Aktualisiert: Dezember 27, 2018

High-fructose-Sirup, oft abgekürzt als HFKW auf den Etiketten von Lebensmitteln ist eine der am häufigsten verwendete Süßungsmittel in der Lebensmittelindustrie, jetzt erscheinen nicht nur in Süßigkeiten, soft drinks und desserts, aber auch in Brot, ketchup und Erdnussbutter. Wenn Sie eine mais-Allergie, eine Korn-Intoleranz oder Fruktose-malabsorption problem, Essen Lebensmittel, gesüßt mit HFCS kann zu leichten bis schweren Symptomen.

Mais-Allergie

Eine Lebensmittel-Allergie ist eine schwerwiegende, möglicherweise lebensbedrohliche Reaktion, die auftreten können, kurz nach dem Essen ein Lebensmittel. Erdnüsse und andere Nüsse, Soja, Fisch, Weizen und Milchprodukte sind häufige Nahrungsmittel-Allergene, aber es ist möglich, allergisch auf fast jedem Lebensmittel-mais ist keine Ausnahme. Die häufigsten Symptome, die Sie erleben können, von high-fructose-Sirup, wenn Sie allergisch auf mais zählen eine juckende Gefühl im Mund, Schwellungen von Mund, Nesselsucht, Ekzeme, übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Bauchschmerzen, ein-drop in Ihren Blutdruck und sogar Atembeschwerden. Wenn Sie eine schwere Reaktion oder haben Schwierigkeiten beim atmen, suchen Sie sofort medizinische Aufmerksamkeit. Wenn Sie allergisch auf mais, vermeiden Sie alle Produkte, die mais-abgeleitete Zutaten wie high-fructose corn Sirup.

Mais Intoleranz

Eine Nahrungsmittel-Intoleranz ist unterschiedlich, um eine echte Nahrungsmittel-Allergie, und es ist zwar nicht lebensbedrohlich, in der Kurzzeit -, es kann auch gesundheitliche Probleme auslösen. Wenn Sie intolerant sind mais, Nahrungsmittel Essen oder trinken gesüßte Getränke mit high-fructose corn Sirup Folge können Bauchschmerzen, Schmerzen, arthritis, Durchfall, Müdigkeit, Fibromyalgie, Wassereinlagerungen, Kopfschmerzen, Hautausschläge, Urtikaria und Atemnot. Wenn Sie irgendwelche Symptome nach dem Verzehr von mais oder Produkte mit h-FKW, Fragen Sie Ihren Arzt getestet werden, um festzustellen, ob Sie allergisch oder intolerant gegenüber mais. Zu wissen, dass mais, der Täter wird erlauben Ihnen die Anpassung Ihrer Ernährung zu vermeiden, erleben diese Symptome.

Fruktose-Malabsorption

Auch wenn Sie nicht über eine mais-Allergie oder mais Intoleranz, Konsum von high-fructose corn Sirup könnte zu unangenehmen Verdauungsbeschwerden. Völlegefühl, Blähungen, Bauchschmerzen, Durchfall und Verstopfung sind alle möglichen Nebenwirkungen, die auftreten können, nach dem Essen Lebensmittel oder Getränke mit HFCS, wenn Sie Fruktose-malabsorption. Die meisten Menschen mit fructose-malabsorption sind sich nicht bewusst, das problem, aber es ist wirklich ein gemeinsamer Faktor bei Reizdarm-Syndrom Symptome, nach Ernährungsberater Kate Scarlata, schreiben für die heutige Ernährungsberater. Fragen Sie Ihren Arzt getestet werden, für die fructose-malabsorption mit einer Wasserstoff-Atem-test, wenn Sie vermuten, Sie haben es.

Lebensmittel zu Vermeiden

Ob Sie Fruktose-malabsorption, eine mais-Allergie oder eine Korn-Intoleranz, halten, high-fructose-Sirup aus Ihrer Ernährung, indem Sie sorgfältig Lesen Zutat Listen der Lebensmittel, die Sie Essen. Werden Sie sich bewusst, dass high-fructose corn Sirup kann auch aufgeführt werden, wie h-FKW, mais Sirup, mais-Sirup Feststoffe oder mais Zucker. Vermeiden Sie den Kauf Lebensmittel, die kommen mit einer sauce oder Marinaden, die geeignet sind, enthalten mais gewonnenen Inhaltsstoffen wie h-FKW. Unangenehme Symptome, bereiten die meisten Ihre Lebensmittel von Grund auf neu zu Hause mit mais-freien Zutaten.

Über den Autor

Aglaee Jacob ist ein registrierte Ernährungsberater. Sie hat Erfahrung in der Arbeit mit Menschen, die an diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck und übergewicht Probleme. Jacob erhielt einen bachelor of science und master of science, sowohl in der Ernährung, von der Laval University in Quebec City, Kanada.

ADVERT

Am beliebtesten