Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Machen Antioxidantien Geben Ihnen Energie?

Versuchen, um es durch den Tag ohne Energie ist kein Spaß. Alles, was Sie tun, scheint mehr Aufwand. Immer genug Energie tragen, der Sie durch den Tag kommt es auf die Auswahl der richtigen Lebensmittel zu Essen. Während Antioxidantien sind wichtig, um zu stoppen Zellschäden und Krebs verhindern, Sie nicht geben Ihnen Energie. Energie kommt von Kalorien, ob aus Fett, Kohlenhydraten oder protein.

Bedeutung von Antioxidantien

Während Antioxidantien nicht dazu beitragen, dass Energie direkt, Sie sind gefunden in die Lebensmittel, die Sie Essen, die Sie mit Energie. Nährstoff Dichte Lebensmittel wie Obst und Gemüse sind vollgepackt mit dieser Krebs kämpfen Nährstoff. Ihr Körper, freie Radikale ausgesetzt jeden Tag, das schadet den Zellen in Ihrem Körper. Antioxidantien bekämpfen diese freien Radikale zu verhindern oder rückgängig zu beschädigen. Während Antioxidantien sind mehr Häufig im Zusammenhang mit Krebs, Prävention, Sie spielen auch eine Rolle bei der verbesserten Funktion des Immunsystems, reduziert das Risiko von Herzerkrankungen und gesündere Haut.

Kalorien und Energie

Eine Kalorie ist definiert als eine Einheit der zugeführten Energie durch Nahrung, egal, was Lebensmittel, die Sie wählen. Fett die meisten Kalorien dichten Makronährstoff, mit neun Kalorien pro Gramm. Kohlenhydrate und Eiweiß enthalten vier Kalorien pro Gramm. Der Schlüssel ist, wählen Sie Lebensmittel, die nicht machen Sie fühlen sich träge oder lassen Sie müde und hungrig nach einer Stunde oder zwei.

Ursache der Müdigkeit

Dina Aronson, eine eingetragene Ernährungsberater, der sagt, dass das Essen für Energie ganz oben auf der Liste der Ziele, die bei den Kunden. Müdigkeit ist oft mit stress, mangelnde Bewegung, Schlafmangel und schlechte Ernährung. Der erste Schritt in Richtung der Suche nach mehr Energie, um zu bestimmen, die Ursache. Wenn Sie die Adresse der zugrunde liegenden Ursache Ihrer Müdigkeit, Sie können sich finden, mit mehr Energie zu helfen, Sie machen es durch Ihren ereignisreichen Tag. Eine Ernährung fehlen wesentliche Nährstoffe vitamin D, Zink, Eisen, B-Vitamine, essentielle Fettsäuren und magnesium-Nährstoffe können dazu beitragen, Müdigkeit. Gesundheitliche Probleme können auch dazu beitragen, Müdigkeit.

Die Auswahl der Richtigen Kalorien

Befolgen Sie eine gesunde ausgewogene Ernährung, die Reich an Antioxidantien und andere essentielle Nährstoffe. Umfassen eine Vielzahl von Lebensmitteln aus allen fünf wichtigen Lebensmittelgruppen. Fokus auf fettarme oder fettfreie Milchprodukte, Obst, Gemüse, mageres Eiweiß-Quellen und Vollkornprodukte. Beginnen Sie Ihren Tag mit einer Dosis Energie durch den Verzehr von Frühstück. Auslassen von Mahlzeiten wird nur machen Sie fühlen sich müde. Wenn Sie überspringen Mahlzeiten, die Ihren Stoffwechsel verlangsamt, um Energie zu sparen, so dass Sie fühlen sich lethargisch. Behalten Sie Ihre Energie, die Sie brauchen, um zu Essen genug Kalorien, um Ihren täglichen Bedarf.

Über den Autor

Rebecca Slayton ist eine Eingetragene Ernährungsberater und arbeitete im Gebiet der Ernährung seit 2006. Slayton erhielt 2005 Betty Feezor Stipendium für Ihr Studium. Sie hält einen Master of Science in food and nutrition an der East Carolina University.

Bildnachweis

  • Martin Poole/Digital Vision/Getty Images
ADVERT

Am beliebtesten