Gesunde Ernährung >> Ernährung

Rucola & Vitamin K

Geschrieben von Sara Ipatenco; Aktualisiert: Dezember 27, 2018

Rucola ist nicht der typische grünen, grünen Gemüse. Es sieht vielleicht unscheinbar mit denen einfache grüne Blätter, aber lassen Sie sich nicht von Aussehen täuschen. Rucola hat einen kühnen Geschmack, schmeckt ähnlich wie eine Kreuzung zwischen Pfeffer und Senf. In der Tat, Rucola, hat sich den Spitznamen "Salat Rucola", weil Sie den unverwechselbaren Geschmack, laut Michael T. Murray, Autor von "The Encyclopedia Of Healing Foods." Rucola ist Reich an bestimmten Vitaminen und Mineralien, eine der bemerkenswertesten sind vitamin K.

Vitamin K in Rucola

A 1-Tasse portion frischen Rucola enthält 21.8 Mikrogramm vitamin K. Das ist etwa ein Viertel der 25 Mikrogramm vitamin K, die Frauen müssen jeden Tag, und es ist 18 Prozent der 120 Mikrogramm, die Männer benötigen, auf einer täglichen basis. Auch wenn Sie nur eine gegessen, Rucola, Blatt, würden Sie bekommen noch 2.2 Mikrogramm vitamin K.

Vitamin K Definiert

Vitamin K ist bekannt als der Blutgerinnung vitamin, weil seine primäre Aufgabe ist es zu helfen, dein Blut erstarren, wenn Sie verletzt werden. Es ist nicht so, dass gemeinsam auf einen Mangel an vitamin K, weil Ihr Darm machen eine kleine Menge der Nährstoff für Sie. Mängel treten in der Regel aufgrund von bestimmten gesundheitlichen Problemen, wie Leber-Krankheit oder als Nebenwirkung bestimmter Medikamente wie Blutverdünner. Wenn Sie mangelhaft sind in vitamin K, Sie sind anfälliger für Blutergüsse, nach dem MedlinePlus website. Ein vitamin-K-Mangel könnte auch dazu führen, übermäßige Blutungen, meist aus dem Zahnfleisch und Nase.

Was Sie Sonst Noch Bekommen

Die ernährungsphysiologischen Vorteile von Rucola nicht aufhören mit vitamin K. Sie werden auch erhalten eine gute Dosis von Eisen, vitamin C und vitamin A. Laut Michael T. Murray, Autor von "The Encyclopedia Of Healing Foods," Rucola hat auch Anti-Krebs-Eigenschaften genannt glucosinolate, die helfen, zerstören freie Radikale. Freie Radikale sind verbindungen, die form in Ihrem Körper aufgrund der Verschmutzung und Verunreinigungen und erhöhen Ihr Risiko von gesundheitlichen Problemen wie Herzerkrankungen. Rucola kann auch ermutigen, die richtige Verdauung, Murray Noten.

Überlegungen und Tipps

Look für dunkle grüne Rucola, der ist knackig und nicht welk. Halten Rucola gekühlt, bis Sie bereit sind, es zu benutzen, aber verwenden Sie es innerhalb von ein oder zwei Tage, nachdem Sie es kaufen, um zu behalten, wie viel vitamin K wie möglich, als auch das beste Aroma. Spülen Rucola, bevor Sie es verwenden, um entfernen Sie alle Schmutz und andere sand und Splitt. Verwenden Sie frisch gewaschen Rucola Blätter in einem grünen, grünen Salat oder verwenden Sie Sie anstelle von Ihren üblichen Salat auf ein sandwich. Fügen Sie fein gehackte Rucola, Nudelsalat oder Kartoffelsalat, fügen Sie ein platzen der Geschmack, sowie eine gute Dosis von vitamin K. Pürieren, Rucola Blätter mit Knoblauch, Olivenöl, fettarmer Käse und Pinienkernen für eine neue Torsion auf die pesto, die Reich an vitamin K und Paare schön mit der pasta gekocht.

Über den Autor

Sara Ipatenco gelehrt hat, schreiben, Gesundheit und Ernährung. Sie begann im Jahr 2007 und wurde veröffentlicht in Lehre Toleranz-Magazin. Ipatenco hält einen bachelor-und einen master-Abschluss in der Bildung, beide von der University of Denver.

ADVERT

Am beliebtesten