Gesunde Ernährung >> Diät

So Vermeiden Sie Bittere Gekocht Spinat

Geschrieben von Serena-Stile; Aktualisiert: Dezember 02, 2018

Spinat mit Vitaminen und Mineralien, einschließlich den Vitaminen A und C, Folat, calcium, magnesium und Eisen. Nach MayoClinic.com, den Verzehr von Spinat hilft, stärken Sie Ihr Immunsystem und unterstützt die Haut-und Haar-Gesundheit. Aber Spinat enthält Oxalsäure, die bewirkt, dass einen anhaltenden bitteren Geschmack, können überwältigen ein anderes schmackhaftes Gericht.

Gehen Sie zur Baby-Spinat

Vermeiden Sie größere, dunklere Spinat Blätter, wie Sie neigen dazu, ein bitterer Geschmack als baby-Spinat. Blätter baby-Spinat weich sind und leicht süßlich. Baby-Spinat Blätter haben in der Regel Ihren Stielen befestigt, die einen bitteren oder metallischen Geschmack. Schneiden Sie die einzelnen Stamm aus der baby-Spinat oder reißen Sie aus, während Sie waschen die Blätter.

Vermeiden Sie Überkochen

Achten Sie darauf, nicht zu überkochen Spinat, egal welche Methode. Entfernen Sie den Spinat vom Herd, sobald die Blätter beginnen zu welken. Die Hitze weiterhin Kochen die Blätter, nachdem Sie übertragen Sie Sie auf einen Teller, welken alle Blätter, die noch Aussehen ungekocht. Verlassen Sie den Spinat zu Kochen für alle mehr bewirkt, dass die Blätter schleimig und macht den bitteren Geschmack mehr im Vordergrund. Nicht Aufwärmen gekochter Spinat nach Kälte. Diese overcooks die Blätter und schafft eine stärkere bitteren Geschmack, als wenn er frisch gekocht. Essen übrig gebliebenen Spinat kalt oder werfen Sie es mit heißem, frischen pasta zu warm ist, ist es leicht.

Saison Ist Es Recht

Fügen Sie ein wenig Würze; ein wenig geht ein langer Weg, zu vertuschen, den bitteren Geschmack von Spinat. Eine der gesündesten und einfachsten Möglichkeiten, um es zu vertuschen, ist mit Zitrusfrüchten. Wählen Sie zwischen Zitrone, Limette und orange, basierend auf dem Geschmack der Schale. Drizzle frische Saft über die Blätter, sobald Sie fertig sind Kochen. Werfen Sie die Blätter mit ein bisschen Schwung aus der Schale, wenn der Saft nicht stark genug Geschmack. Alternativ wirf den Spinat mit Knoblauch oder geriebenen Ingwer-Wurzel.

Versuchen Sie Blanchieren

Wenn Sie planen, verwenden Sie den Spinat in einem Salat oder müssen die Blätter un-welke aus irgendeinem anderen Grund, blanchieren Sie zu entfernen Bitterkeit. Blanchieren bezeichnet das Untertauchen von Lebensmitteln in kochendes Wasser und dann die übertragung auf eine Schüssel mit Eis-Wasser. Ein 15-Sekunden-dip in kochendem Wasser ist genug. Um Sie zu entfernen aus dem kochenden Wasser, sobald Sie fertig sind, halten Sie den Blattspinat in einem Sieb für den gesamten Prozess. Das Eiswasser Stoppt den Spinat weiter zu Kochen, verhindern, dass die Blätter welken. Hinzufügen einen Spritzer Essig in das kochende Wasser hilft zu verhindern, dass der Spinat aus der Verdunklung. Der Essig-Geschmack abspülen sobald Sie entfernen die Blätter aus dem Eis-Wasser.

Über den Autor

Serena Styles ist ein Colorado-basierte Schriftsteller, spezialisiert auf Gesundheit, fitness und Ernährung. Sprechen drei Sprachen und arbeitet auf einer vierten, Stile verfolgt einen Bachelor in Sprachwissenschaft und der Vorbereitung um die Welt zu Reisen. Wenn Styles nicht schreiben, Sie können gefunden werden Wandern, Kochen oder arbeiten als zertifizierte Ernährungsberaterin.

ADVERT

Am beliebtesten