Gesunde Ernährung >> Ernährung

Bananen als Nahrung fürs Gehirn

Geschrieben von Maia Appleby; Aktualisiert November 19, 2018

Mit nur 121 Kalorien, weniger als ein halbes Gramm Fett, kein Cholesterin und 3,5 Gramm Ballaststoffe, eine große Banane ist eine kluge Wahl für jeden, der versucht zu Folgen eine nahrhafte Diät, ohne zuzunehmen. Eine Vielzahl von Untersuchungen legen nahe, dass Bananen Essen kann machen Ihr scheint schlauer, als einige der Vitamine, Mineralien und Aminosäuren in Bananen spielen eine Rolle bei der Aufrechterhaltung Ihr Gehirn funktionieren auf einem optimalen Niveau.

Vitamin B6 und Kognitive Funktion

Immer eine ausreichende Menge an vitamin B6 kann helfen, verbessern Sie Ihre kognitiven Funktion. Eine große Banane bietet etwa .5 Milligramm des 1.1-1.7 Milligramm vitamin B6 das Institut von Medizin empfiehlt, die Sie täglich erhalten. In einer 1996 veröffentlichten Studie im "American Journal of Clinical Nutrition" Forscher aus Boston, der Tufts University gab eine Reihe von kognitiven tests zu 70 Männer, im Alter von 54 bis 81. Sie fanden heraus, dass die Männer mit höheren Konzentrationen von vitamin B6 durchgeführt, besser auf zwei Maßnahmen, die Speicher als solche mit niedrigeren Ebenen.

Magnesium

Wenn Ihr Körper metabolisiert protein, erzeugt es Ammoniak, nach der Franklin Institute. Magnesium aktiviert ein Enzym, das wandelt Ammoniak zu Harnstoff, so kann Ihr Körper zu entsorgen. Sogar eine kleine Menge des Gehirns Ammoniak kann behindern Ihre Fähigkeit zu konzentrieren und zu achten, so zu Essen magnesium-reiche Lebensmittel sind vorteilhaft für die Verbesserung Ihrer Gehirn-Funktion. Eine große Banane bietet Ihnen 37 Milligramm magnesium, ein mineral, das hilft, erleichtern die elektrische Aktivität zwischen den Nervenzellen in Ihrem Gehirn. Das Institute of Medicine empfiehlt Erwachsenen bekommen 265-350 Milligramm magnesium pro Tag.

Die Stimmung Regulierung

Eine große Banane liefert Sie 12 Milligramm jeder von tryptophan und Tyrosin, Aminosäuren, die Ihr Körper verwendet, um Neurotransmitter serotonin und Dopamin, die helfen, regulieren Ihre Stimmung, nach der University of Maryland Medical Center. Immer eine ausreichende Menge dieser Aminosäuren kann Ihnen helfen, bleiben Sie ruhig und konzentriert, während die Verringerung der Gefühle von Angst und stress. Das Institute of Medicine empfiehlt Erwachsenen bekommen 47 Milligramm Tyrosin und 7 Milligramm tryptophan pro Tag.

Fructose Energie

Die Zellen in deinem Gehirn Glukose als Brennstoff. Ihr Gehirn kann nicht speichern, so müssen Sie ständig liefern die Glukose, um Ihr Gehirn durch die Nahrung, die Ihr esst. Wenn Sie Essen raffinierte Zucker wie süße Müsli, Süßigkeiten und Gebäck, wird Ihr Körper schnell verbraucht die Kohlenhydrate, insbesondere von Saccharose, so dass Sie fühlen sich träge und hungrig wieder Stunden später. Die Faser in eine Banane verlangsamt den Abbau und die Freisetzung von seinen Zuckern, vor allem aus fructose, die in die Blutbahn, nach der Franklin Institute. Da nutzt Ihr Körper den Fruchtzucker allmählich mehr als raffinierten Zucker, eine Banane ist ein guter Weg, um einen stetigen Strom von Gehirn Kraftstoff.

Über den Autor

Maia Appleby ist ein NASM-zertifizierte personal trainer mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der fitness-Branche. Ihre Artikel wurden veröffentlicht in einer Vielzahl von print-Magazinen und online-Publikationen, einschließlich der Gale Encyclopedia of Nursing and Allied Health, New Moon und Netzwerk Bodybuilding.com.

ADVERT

Am beliebtesten