Gesunde Ernährung >> Ernährung

Vorteile von Kakao

Kakao, oder Kakao, kommt aus dem Samen des kakaobaumes, eine pflanze in Südamerika heimisch. Nach dem rösten, Kakaobohnen kann zerschlagen werden in kleine Stücke und verkauft als Kakao-Spitzen, gemahlenen Kakao-Pulver oder verarbeitet, um Schokolade. Konsum Kakao Vorteile, die Ihre Gesundheit aufgrund Ihrer Nährstoffgehalt, und vorteilhafte verbindungen fanden in Kakao kann auch helfen, Krankheiten zu bekämpfen.

Ballaststoffe Vorteile

Eine der wichtigsten ernährungsphysiologischen Vorteile von Kakao ist der Faser-Inhalt. Verbraucht nur 2 Esslöffel Kakao-Pulver bietet Ihnen mit 3,6 Gramm Ballaststoffe -- 14 und 9 Prozent der empfohlenen Zufuhr von Ballaststoffen, die für Frauen und Männer, die jeweils, gemäß der Linus Pauling Institute. Eine Ernährung, die Reich an Ballaststoffen bietet mehrere Vorteile für die Gesundheit-es verhindert Verstopfung, hilft senken Sie Ihre Cholesterin, steuert den Blutzuckerspiegel und hält Sie Gefühl zufrieden zwischen den Mahlzeiten.

Krebs-Bekämpfung Eigenschaften

Cacao bietet eine reiche Quelle von Antioxidantien, die verbindungen, die schützen Ihre Zellen vor gefährlichen freien radikalen. Da Schäden durch freie Radikale im Zusammenhang mit Krebs-Entwicklung, Konsum von Antioxidantien könnte sich als nützlich erweisen, die für die Verhütung oder Bekämpfung von Krebs. Eine Studie in der veröffentlichten "International Journal of Cancer" im Jahr 2012 stellt fest, dass Kakao Reich an epicatechin -- eine Art von Antioxidans -- stört mit Pankreas-Krebs-Entwicklung in Mäusen. Während mehr Forschung ist notwendig, um zu verstehen, wie effektiv Kakao verhindert, dass Krebs in Menschen, die es bieten kann einige Krebs-Bekämpfung nutzen.

Effekt auf den Blutdruck

Konsum Kakao kann auch helfen, die Kontrolle Ihrer Blutdruck. Die Fähigkeit zur Regulierung Ihres Blutdrucks ist wichtig für die Erhaltung Ihrer Gesundheit -- niedriger Blutdruck kann verhindern, dass Blut fließt, effizient in Ihrem Körper, während der hohe Blutdruck bringt Sie in Gefahr der Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Nierenerkrankungen und Schlaganfall. Eine Studie, veröffentlicht in der "Cochrane Database of Systematic Reviews" im Jahr 2012 festgestellt, dass Kakao möglicherweise bieten einigen nutzen für Einzelpersonen leiden unter hohen Blutdruck, obwohl der Mechanismus, durch den Kakao senkt den Blutdruck, ist nicht vollständig verstanden. Konsum Kakao kann nicht Ersatz für angemessene medizinische Versorgung, obwohl, so konsultieren Sie Ihren Arzt, um zu erfahren, wie Sie am besten zu behandeln oder zu verhindern, hohen Blutdruck.

Verbraucht Mehr, Kakao

Integrieren Kakao in einer Vielzahl von Gerichten. Fügen Sie Kakao-Pulver in Ihre smoothies-ein mix aus Kakao, fettfreie Milch, gefrorene Bananen und gefrorene Beeren sorgt für eine dekadente und nährstoffreiche Getränk. Oben Ihren Haferflocken mit Kakao nibs und Erdbeeren, oder mischen Sie griechisches Joghurt, all-Natürliche Erdnussbutter und cacoa-Federn für einen leckeren snack. Alternativ verwöhnen Sie Ihre süßen zahn mit Schokolade-je höher der Kakao-Gehalt und dunkler die Schokolade, desto mehr Vorteile Ihre Gesundheit. Wenn Sie sich für Schokolade, stellen Sie sicher, dass Sie konsumieren es in Maßen zu vermeiden, Essen zu viel Zucker oder Fett.

Über den Autor

Sylvie Tremblay hält einen Master of Science in molekular-und Zellbiologie und hat jahrelange Erfahrung als Krebs-Forscher und Neurowissenschaftler. Mit Sitz in Ontario, Kanada, Tremblay ist ein erfahrener journalist und blogger, spezialisiert in den Bereichen Ernährung, fitness, lifestyle, Gesundheit und Biotechnologie, sowie Immobilien -, Land-und clean tech.

Bildnachweis

ADVERT

Am beliebtesten