Gesunde Ernährung >> Diät

Was Sind die Vorteile der Lavendel-Tee?

Geschrieben von Alicia Bodine; Aktualisiert: Dezember 07, 2018

Lavendel, Lavandula angustifolia, ist eine Blume, heimisch im Mittelmeerraum und im nördlichen Afrika. Obwohl diese Blume ist bekannt für sein angenehmes aroma und wird Häufig in Kosmetika und Reinigungsmittel hinzufügen, um einen frischen Duft, es hat tatsächlich eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteile. Der Tee selbst ist aus dem lila Blütenknospen, die Blüte an der pflanze. Es kann gemacht werden, von Grund auf zu Hause, oder durch den Kauf einer ready-to-go-Kaffee-Tasche, die von Ihrem örtlichen Gesundheits-Lebensmittel-Shop. Wenn Sie trinken, genießen Sie die ernährungsphysiologischen Vorteile, die es bietet.

Es Verbessert Den Schlaf

Das National Heart, Lung and Blood Institute weist darauf hin, wie wichtig ausreichender Schlaf ist für unsere Gesundheit. Die Organisation stellt fest, dass Sie nicht nur eine gute Nachtruhe wichtig für die richtige Funktion des Gehirns, aber es ist auch notwendig für die Aufrechterhaltung einer gesunden balance der Hormone, die für die Aufbewahrung der Blutzuckerspiegel von steigenden und für die Herstellung sicher, dass das Immunsystem funktioniert am besten. Lavendel-Tee arbeitet an der Verbesserung einer person schlafen, weil es enthält Nährstoffe wie Zink, Kalium und magnesium. In der Tat, eine Studie, veröffentlicht im Jahr 2017 im " International Journal of Molecular Sciences ergab, dass Mäuse und Menschen, die da waren Zink erlebt tatsächlich mehr und besseres schlafen als vorher.

Es Hat Anti-Entzündliche Eigenschaften

Da Lavendel ist bekannt, dass anti-entzündliche Eigenschaften, die ein team von Okayama University Graduate School of Health Sciences eine Studie sucht, bei der anti-entzündlichen Wirkung von Lavendel auf die experimentell-induzierte asthma bronchiale. Die Forscher folgerten aus den positiven Ergebnissen, dass Lavendel würde nützlich sein, als eine alternative Medizin für asthma bronchiale.

Es Hat Antimykotische Eigenschaften

Ein weiterer Vorteil von Lavendel-Tee ist, dass es kann verwendet werden, zur Bekämpfung von Pilzinfektionen. Eine Studie, veröffentlicht im Jahr 2015 in Scientifica (Kairo) verglichen den Einsatz von Lavendel gegen die verschreibungspflichtige Medikamente, die Clotrimazol) zur Behandlung einer candidiasis Infektion. Die Ergebnisse der Studie zeigte, dass Lavendel in der Tat haben antimykotische Aktivität. Sie kann trinken, Lavendel-Tee zu halten, Pilzinfektionen in der Bucht oder legen Sie die gebrauchten Teebeutel über jedem Pilz-Infektionen die Sie haben können.

Es Fördert Die Wundheilung

Neben der antiseptischen Wirkung, der Lavendel wurde auch untersucht, für seine Fähigkeit zu helfen, Wunden zu heilen. Im Jahr 2016, BMC Complementary and Alternative Medicine veröffentlicht Ergebnisse einer Studie über die Auswirkungen von Lavendelöl auf die verschiedenen Phasen der Wundheilung. Die Ergebnisse waren positiv genug für Forscher zu dem Schluss, dass neue Ansätze angesehen werden sollten, mit Lavendel als eine Behandlung für die Heilung von Wunden.

Über den Autor

Alicia Bodine ist ein New-Jersey-basierte Schriftsteller, spezialisiert auf Gesundheit und Ernährung. Mit mehr als 13 Jahren Erfahrung, Ihre arbeiten erschienen in Seiten wie Livestrong und eHow Essen & Trinken. Hat Sie dienten auch als Gesunde Lebensmittel-editor bei BellaOnline.

ADVERT

Am beliebtesten