Gesunde Ernährung >> Andere

Vorteile der Milch

Übersicht

Die Wahl der richtigen Milch kann den Unterschied machen zwischen Verdauung stören und eine Steigerung der lebenswichtigen Nährstoffe. Verschiedene Arten von Milch bieten unterschiedliche Nährwertprofile, und finden Sie Milch, frei von Laktose, gluten oder bestimmte Allergene. Egal, ob Sie lieber traditionelle Kuhmilch oder eine Vegetarische Milch, wie Soja-oder Mandelmilch, das Verständnis der Vorteile dieses Getränk kann Ihnen helfen, die beste Entscheidung für Ihre Gesundheit.

Goodshoot/Goodshoot/Getty Images

Hanf Milch Gluten drin?

Hanf-Milch, die Reich an Eiweiß, B-Vitamine, omega-3-Fettsäuren und anderen Nährstoffen, ist natürlich glutenfrei. Hanf-Milch kann verunreinigt werden mit gluten, wenn es hergestellt wird, oder in der Nähe einer Einrichtung, die verarbeitet, Weizen, Gerste oder Roggen, oder ob er gewachsen auf einem Grundstück auch die mit diesen Pflanzen. Wenn Sie eine gluten-Empfindlichkeit oder Intoleranz, und müssen vermeiden, gluten komplett, Sie finden Hanf-Milch, die ist zertifiziert gluten-frei.

Jupiterimages/Creatas/Getty Images

Wird aus Milch Fasern in Es?

Faser beinhaltet alle unverdaulichen Teil von pflanzlichen Lebensmitteln, also Milch von Tieren, einschließlich Milch von Kuh und Ziege ' s Milch, enthalten keine Ballaststoffe. Milch aus pflanzlichen Quellen, einschließlich Milch aus Soja, Mandeln, Reis und Hanf, in der Regel nicht enthalten Ballaststoffe. Zum Beispiel, 1 Tasse Soja-Milch enthält etwa 1,5 Gramm Ballaststoffe. Fiber hilft, bulk-Stuhl und verbessern Sie Ihre Verdauungstrakt Gesundheit, so dass die Trink-Milch, enthält Ballaststoffe können Ihnen helfen, treffen Sie Ihre Faser Bedürfnisse. Nach Medline Plus, die Sie benötigen etwa 20 bis 35 Gramm Ballaststoffe pro Tag.

Stockbyte/Stockbyte/Getty Images

Wie Viel Kalium Ist in der Milch?

Die Menge an Kalium in der Milch hängt von der Art der Milch. Kuhmilch verfügt über 322 mg Kalium pro Tasse. Soja-Milch enthält etwa 287 mg Kalium in 1 Tasse. Die gleiche Menge Mandel-Milch hat nur rund 40 Milligramm Kalium. Kalium ist wichtig für die richtige Herzfunktion, und auch fungiert als ein Elektrolyt in den Körper.

Brand X Pictures/Brand X Pictures/Getty Images

Anzahl der Kohlenhydrate in der Gesamten Milch

Vollmilch, Vollfett-version von Kuh ' s Milch, hat viele Kohlenhydrate liefern Energie für Ihren Körper die Zellen und Gewebe. Eine Tasse Vollmilch enthält etwa 12 Gramm Kohlenhydrate. Die primäre Kohlenhydrat in der gesamten Milch wird der Zucker Laktose. Wenn Sie auf einer low-carb-Diät oder einfach nur auf der Suche für eine Milch-alternative mit weniger Kohlenhydraten, Sojamilch und Mandelmilch haben in der Regel 2 bis 6 Gramm pro Tasse, je nach Marke.

Jupiterimages/Pixland/Getty Images

Wie Viel Natrium Ist in Hafer-Milch?

Hafer-Milch enthält etwa 110 Milligramm Natrium pro Tasse, die etwa 5 Prozent der täglich empfohlenen maximalen Aufnahmemenge. Nach Medline Plus, gesunde Erwachsene sollten nicht mehr als 2.300 Milligramm Natrium pro Tag, und Personen mit hohem Blutdruck oder die Gefahr für hohen Blutdruck beschränken sollte, Natrium zu 1.500 Milligramm pro Tag. Der Konsum von zu viel Natrium kann zu einem erhöhten Risiko von Herz-Probleme, und es ist völlig in Ordnung für gesunde Erwachsene zu begrenzen Ihre Aufnahme zu 1.500 Milligramm pro Tag als gut.

David De Lossy/Photodisc/Getty Images

Den Höchsten Prozentsatz an Fett in der Milch eines Tieres

Milch von Tieren ist oft mit hohem Fett, weil baby Säugetiere benötigen Fett, um Kraftstoff Ihre wachsenden Gehirne. Den höchsten Anteil von Fett, können gefunden werden in Rentier-Milch, die ist im Allgemeinen nicht kommerziell erhältlich, sondern ist manchmal verbraucht der einheimischen Bevölkerung in den hohen Norden. Rentier-Milch enthält mehr als 19 Prozent Fett. Kuhmilch ist vergleichsweise gering, mit nur 3,5 Prozent Fett. Schafsmilch hat etwa doppelt soviel Fett, dass die Kuh Milch gibt.

Ryan McVay/Digital Vision/Getty Images

Ist Hafer-Milch Nahrhafter als Kuhmilch?

Hafer-Milch ist ein sehr nahrhaftes Getränk, das liefert jede Menge Nährstoffe, aber in seiner natürlichen form, es hat nur Spuren von Kalzium. Kuhmilch, auf der anderen Seite, hat 276 Milligramm Kalzium pro Tasse. Calcium ist wichtig für den Aufbau starker Knochen, und für viele Menschen, Milchprodukte sind eine wichtige Quelle von diesem Nährstoff. Allerdings, wenn Hafer-Milch ist angereichert mit Kalzium, kann es eine akzeptable alternative Quelle. Hafer-Milch hat auch mehr Ballaststoffe, Eisen und riboflavin als Kuhmilch.

Über den Autor

Bridget Coila ist spezialisiert in den Bereichen Gesundheit, Ernährung, Schwangerschaft, pet-und elternschaft Themen. Ihre Artikel erschienen in Sauerstoff, American Fitness und auf verschiedenen websites. Coila hat einen Bachelor of Science in Zell-und Molekularbiologie von der Universität von Cincinnati und mehr als 10 Jahre der medizinischen Forschung Erfahrung.

ADVERT

Am beliebtesten