Gesunde Ernährung >> Diät

Was Sind die Vorteile von Natürlichem Joghurt?

Geschrieben von Tracey Roizman, DC; Aktualisiert November 19, 2018

Joghurt, eine Natürliche Milchprodukte, die Ihren Ursprung vor tausenden von Jahren, ist gedacht, um zum ersten mal aufgetreten ist versehentlich bei der Milch, die gespeichert wird in der Tier-skins saure von der Wirkung der Bakterien, nach der University of Georgia. Manchmal bezeichnet als das "original health food," Joghurt ist ein integraler Teil der traditionellen Küche von einigen Kulturen, insbesondere in Osteuropa und west-Asien und bietet eine fülle von potenziellen nutzen für die Gesundheit.

Nährwert

Joghurt bietet einen beträchtlichen Nährwert; ein 8-Unzen Tasse enthält mehr als die Hälfte Ihres Tagesbedarfs an Kalzium. Das gleiche portion liefert auch 57 Prozent Ihres Tagesbedarfs an vitamin B12, 10 Prozent Ihres Tagesbedarfs an magnesium und 12 Prozent Ihres Tagesbedarfs an Kalium. Joghurt enthält auch alle neun essentiellen Aminosäuren, so dass es eine bequeme Quelle der vollständige protein. Wenn Sie wählen Sie fettarme oder fettfreie Joghurt, es ist auch eine Quelle von magerem protein.

Immunsystem Vorteile

Nützliche Bakterien bekannt als Probiotika in Joghurt erhebliche immun-Vorteile, einschließlich der erhöhten Aktivität der weißen Blutkörperchen und erhöhte Produktion von Antikörpern -- protein-Moleküle, die Rallye des Immunsystems gegen spezifische Krankheitserreger. Eine Studie, veröffentlicht in der August 2012-Ausgabe der Zeitschrift "Helicobacter" festgestellt, dass Probiotika im Joghurt hemmen Helicobacter-pylori-ein Bakterium, das verursacht Magengeschwüre -- bei Kindern. Forscher stellten fest, dass Studienteilnehmer mit H. pylori-Infektionen hatte den unteren Ebenen von bestimmten probiotischen Bakterien und Joghurt kann helfen, unterdrücken die krankmachenden Bakterien.

Krebs-Prävention

Joghurt kann helfen, schützen gegen Brustkrebs, laut einer Studie, erschienen in der Juni 2012 Ausgabe der Fachzeitschrift "Journal of Clinical Immunology." Im Labor Tierstudie, die Supplementierung mit Lactobacillus acidophilus, eine probiotische Bakterien extrahiert von hausgemachten Joghurt, 15 Tagen deutlich verringert Brustkrebs-Tumorwachstum. Die Forscher riefen dazu auf, weitere Untersuchungen zur Ermittlung der Mechanismen, durch die die Joghurt-Bakterien abgeleitet unterdrückt Krebs. Joghurt geholfen, verringern das Risiko für Rachen-und Speiseröhrenkrebs in einer Studie, veröffentlicht in der September-2012-Ausgabe des "European Journal of Cancer Prevention." Der 959 freiwillige Befragten in der Studie, diejenigen, die verbraucht Joghurt regelmäßig hatte so viel wie ein Drittel weniger Risiko für die Entwicklung der im oberen Verdauungstrakt Krebsarten.

Gewicht-Verlust

Joghurt kann helfen, Sie erreichen und halten Ihr Idealgewicht durch die Förderung der abdominal-Fett-Verlust, der schwierigste Bereich für die Diät, um Gewicht zu verlieren, laut Dr. Nicholas Perricone, Autor von "The Perricone Weight-Loss Diet: A Simple 3-Part Plan zu Verlieren, das Fett, die Falten und der Jahre." Eine Studie veröffentlicht in der April-Ausgabe 2005 des "International Journal of Obesity herausgefunden, dass Diäten, die enthalten tägliche Verzehr von Joghurt mit knapp 1.100 Milligramm Kalzium, die für 12 Wochen half übergewichtigen Teilnehmer, Gewicht zu verlieren, ohne Verlust von lean body mass. Abdominal-Fett-Verlust stieg von 81 Prozent für diejenigen, die auf der Joghurt-Diät im Vergleich zu denen auf eine Kontrolle Diät, die von 400 bis 500 Milligramm von einem calcium-Ergänzung.

Über den Autor

Tracey Roizman, DC ist ein Schriftsteller und Redner auf Natürliche und präventive Gesundheitsversorgung und ein Praktizierender Chiropraktiker. Auch Sie hat einen B. S. in Ernährungs-Biochemie.

ADVERT

Am beliebtesten