Gesunde Ernährung >> Ernährung

Was Sind die Vorteile der Brennnessel?

Brennnessel, Urtica dioica, ist eine mehrjährige pflanze, bedeckt mit winzigen Härchen, die, wenn Sie berührt, die Freigabe ist reizend, die bewirkt, dass eine anhaltende stechende Empfindung. Das schon seit langem für seine medizinischen Leistungen, die Brennnessel wurde in alten Zeiten als Heilmittel für Insektenstiche und in Europa als Tee zur Behandlung von Atemwegserkrankungen, Berichte der New York University Langone Medical Center. Die Brennnessel bietet eine Vielzahl von möglichen gesundheitlichen und ernährungsphysiologischen Vorteile.

Schmerzlinderung

Gelenkschmerzen-management ist eine der klassischen Anwendungen der Brennnessel, der University of Maryland Medical Center Notizen. Beweise in Unterstützung der Brennnessel Schmerzen Linderung Vorteile, berichtet wurde in einem Gewebekultur-Studie veröffentlicht in der April-Ausgabe 2002 der Zeitschrift "Histologie und Histopathologie." In der Studie, die der menschliche Knorpel-Zellen behandelt mit Brennnessel-Extrakt, die sogenannten Hox-alpha, zeigte deutlich weniger Aktivität von einem Enzym zum Abbau von Kollagen, ein protein-Komponente von gemeinsamen Strukturen. Forscher folgerten, dass Hox alpha kann Vorteile bieten, die in der Behandlung von einigen entzündlichen Erkrankungen der Gelenke.

Harnwege Gesundheit

Herbalists oft empfehlen die Brennnessel zur Behandlung von Infektionen der Harnwege und Harnwege Symptome bei benigner Prostatahyperplasie wie unvollständige Wasserlassen und ständigen Harndrang. Ein Reagenzglas-Studie veröffentlicht in der Dezember 2012 Ausgabe der Zeitschrift "Urologische Forschung" festgestellt, dass Brennnessel effektiv gehemmt Bewegung von E. coli, einem Bakterium, das ist eine häufige Ursache von Infektionen der Harnwege. Eine Studie an Labortieren mit gutartigen Prostatavergrößerung, veröffentlicht im Mai 2012 "Andrologia" festgestellt, dass vier Wochen der supplementation mit Brennnessel verringert Prostata Größe und verbessert Urin-Ausgang.

Allergie-Heilmittel

Die Brennnessel bietet Entlastung von saisonalen allergischen Symptomen gibt es mehrere Möglichkeiten, nach einer Studie veröffentlicht in der Juli 2009-Ausgabe von "Phytotherapie-Forschung." Der Extrakt enthält ein natürliches Antihistaminikum und hemmt die Produktion von entzündlichen Moleküle, sogenannte Prostaglandine. Das Kraut kann auch die Arbeit auf der genetischen Ebene durch abschalten bestimmter Gene, die Entzündungen fördern, nach David Rakel, Herausgeber des Buches "Integrative Medizin." Dosen von 300 bis 350 Milligramm Brennnessel-Extrakt dreimal pro Tag, in der Regel sind zur Behandlung von Allergien.

Kulinarischen Verwendungen

Die Brennnessel ist sehr nahrhaft und kann werden gekocht und gegessen als grüne Gemüse. Es hat einen ähnlichen Geschmack an Spinat und ist eine gute Quelle von Eisen, Kalzium, Folsäure, Kalium, Mangan, Carotinoide und vitamin C, stellt die Universität von Wisconsin-La Crosse. Einweichen in Wasser entfernt den Stachel aus Nessel, so dass es sicher zu Essen. Die Blätter können auch gebraut werden, um Tee zu machen.

Über den Autor

Tracey Roizman, DC ist ein Schriftsteller und Redner auf Natürliche und präventive Gesundheitsversorgung und ein Praktizierender Chiropraktiker. Auch Sie hat einen B. S. in Ernährungs-Biochemie.

Bildnachweis

ADVERT

Am beliebtesten