Gesunde Ernährung >> Diät

Was Sind die Vorteile der Pflaumensaft für die Verdauung?

Geschrieben von Alicia Bodine; Aktualisiert: Dezember 07, 2018

Im Jahr 2015, die Centers for Disease Control and Prevention berichtet, dass 32,3 Millionen Amerikaner besucht einen Arzt mit Beschwerden über Ihr Verdauungssystem und das 8,6 Millionen Euro Hilfe gesucht für eine Magen-Erkrankung aus der Notaufnahme Arzt. Zum Glück, Pflaumen sind bekannt für Ihre Fähigkeit zu helfen, mit bestimmten Verdauungs-Probleme. Nach der überprüfung der gesundheitlichen Vorteile verbunden mit Pflaumensaft, möchten Sie vielleicht zu prüfen, indem Sie auf Ihre Ernährung.

Lindert Verstopfung

Pflaumen enthalten ungefähr 7 Gramm Ballaststoffe pro 100 Gramm Obst und 80 Prozent, dass die Faser löslich ist. Dies hält das Verdauungssystem richtig funktioniert, Linderung von Verstopfung und Hämorrhoiden, die Häufig auftreten, aufgrund der Verstopfung. Darüber hinaus Pflaumensaft hat Sorbit, was ist bekannt als ein natürliches Abführmittel.

Hilft Sie Gefühl Voll

Fiber arbeitet auch, um eine person das Gefühl voll für einen längeren Zeitraum. Dies bietet mehrere Vorteile für das Verdauungssystem. Erstens, wenn Sie nicht haben, diejenigen, die hunger-Schmerzen, werden Sie nicht versucht zu Essen Lebensmittel, die verschlimmern das Verdauungssystem. Zweite, Sie werden nicht zu viel Essen, wodurch mehr Arbeit für Ihr Verdauungssystem.

Prune Saft auch enthält sechs B-Vitamine, die die Arbeit regulieren den Stoffwechsel einer person. Je besser Ihr Stoffwechsel, desto besser arbeitet Ihr Körper zu brechen und zu verdauen die Lebensmittel, die Sie verbraucht. Sowohl die Ballaststoffe und B-Vitamine wird helfen, Sie verlieren Gewicht, wenn das eines Ihrer Ziele.

Bekämpft Freie Radikale

Pflaumensaft ist Reich an Antioxidantien wie rutin, chologensäure, Kaffeesäure, neochlorogenic Säure und coumaric acid – alle wichtig für die Verdauungs-system und anderen Systemen innerhalb des Körpers, da Sie bekämpfen die freien Radikale kommen wir in Kontakt mit auf einer täglichen basis. Dies beinhaltet die second-hand-Rauchen, UV-Strahlung, Pestizide und Umweltverschmutzung. Wenn der Körper nicht beseitigen kann diese Abfall Stoffe, oxidativen stress Auftritt. Oxidativer stress wurde bekannt, dass entzündliche Probleme, unausgeglichene Darmbakterien und Immunsystem Mängel.

Trägt zur Richtigen Ernährung

Für das Verdauungssystem, um richtig zu arbeiten, es muss gefüttert werden Nährstoff-reiche Lebensmittel. Nur eine Tasse Dosen Pflaumen Saft enthält 707 mg Kalium, 30.7 Milligramm Kalzium, 64 Milligramm Phosphor, 35.8 Milligramm magnesium und 154 Mikrogramm Fluorid. Auf top von, dass, der Saft ist geladen mit Vitamin C, K und A. Dann gibt es am 17.9 Milligramm omega-6-Fettsäuren, die, da Ihr Körper kann nicht machen, Sie auf seine eigene, können Sie nur aus Ihrer Ernährung.

Über den Autor

Alicia Bodine ist ein New-Jersey-basierte Schriftsteller, spezialisiert auf Gesundheit und Ernährung. Mit mehr als 13 Jahren Erfahrung, Ihre arbeiten erschienen in Seiten wie Livestrong und eHow Essen & Trinken. Hat Sie dienten auch als Gesunde Lebensmittel-editor bei BellaOnline.

ADVERT

Am beliebtesten