Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Was Sind die Vorteile von Stärkehaltige Gemüse?

Geschrieben von August McLaughlin; Aktualisiert November 28, 2018

Wie viele pflanzliche Lebensmittel, stärkehaltige Gemüse wie gebackene Kartoffeln, Süßkartoffeln, Kürbis und butternut squash, sind wertvolle Bestandteile einer gesunden Ernährung. Sie sind dichter an Kalorien im Vergleich zu Blattgemüse, Paprika und anderen nicht-stärkehaltige Gemüse, jedoch, so bleiben angemessene Teile-vor allem, wenn Sie besorgt über Gewicht zu kontrollieren oder Folgen müssen eine niedrig-glykämische Ernährung. Für beste Ergebnisse, Essen stärkehaltige Gemüse als Teil einer gesunden, ausgewogenen Ernährung.

Faser

Stärkehaltige Gemüse sind wertvolle Quellen der Faser, eine undigestible form von Kohlenhydraten. Faser spielt viele wichtige Rollen in der Gesundheit, einschließlich Ihrem Körper helfen, sammeln und loszuwerden von Abfällen, halten Sie Ihren Blutzuckerspiegel und den Appetit in Schach und die Förderung der gesunden Cholesterinspiegel. Eine Tasse Dosen Kürbis bietet über 7 Gramm Ballaststoffe, die gleich etwa 33 Prozent der Frauen, die mindestens täglich empfohlenen Zufuhr von Ballaststoffen und 25 Prozent der Männer. Eine Tasse Dosen Süßkartoffel enthält etwa 6 Gramm.

Antioxidantien

Antioxidantien sind Nährstoffe, die helfen, Ihren Körper abzuwehren freie Radikale, Substanzen, die Zellen schädigen und das Erbgut. Stärkehaltige Gemüse sind bedeutende Quellen von Antioxidantien, einschließlich vitamin C, beta-Carotin, lutein und beta-cryptoxanthin. Diese Antioxidantien können senken Ihr Risiko für Katarakte und altersbedingte Blindheit. Sie fördern auch gesunde Knochen, Haut und Haare. Süßkartoffeln und winter squash sind besonders hoch in beta-Carotin, die aids körperlichen Reparatur von Gewebe und schützt vor Hautschäden. Gebacken und Süßkartoffeln sind besonders Reich an vitamin C, die spielt eine wichtige Rolle in Funktion des Immunsystems. Ein medium gebackene Kartoffel bietet 33 Prozent der Erwachsenen empfohlenen Tagesdosis von vitamin C für Erwachsene-ein Betrag höher als viele nicht-stärkehaltige Gemüse wie Blattgemüse und und Erbsen, und deutlich mehr als andere stärkehaltige Lebensmittel, wie Cracker und-Brote.

B-Vitamine

Stärkehaltige Gemüse sind reiche Quellen von B-Vitaminen, insbesondere vitamin B-6 und Folsäure. Obwohl Forschungsergebnisse sind gemischt, und die laufende, nach der Harvard School of Public Health, Vitamine B-6 und Folsäure kann helfen, senken Sie Ihr Risiko für Herzerkrankungen und Schlaganfall. B-Vitamine fördern auch die positiven Stimmungen, indem Sie helfen, Ihr Gehirn produzieren Gehirn Chemikalien Dopamin und serotonin, und Schutz gegen den Verlust des Gedächtnisses. Die meisten Erwachsenen in den Vereinigten Staaten nicht genug B-vitamin-reiche Lebensmittel, nach der Harvard School of Public Health. Eine Tasse gekochten Kartoffeln enthält etwa 20% des RDI für Erwachsene vitamin B-6 und 16 Prozent für Folsäure.

Mineralien

Stärkehaltige Gemüse liefern auch wertvolle Mengen an Mineralien, die Ihr Körper braucht. Wie Reich Kalium und magnesium-Quellen, Sie können helfen, senken Sie Ihr Risiko für hohen Blutdruck und Herzkrankheiten, lindert das prämenstruelle Syndrom Symptome sowie zur Gewährleistung der Gesundheit der Knochen. Magnesium kann auch helfen abzuwehren Migräne-Kopfschmerzen. Das mineral Zink, vorherrschend in stärkehaltige Gemüse, trägt zur Augen-und Gewebe Gesundheit. Eine Tasse gekochten Kartoffeln liefert 38 Prozent der Fei für Erwachsene für Kalium-und 8 Prozent für magnesium.

Über den Autor

August McLaughlin ist einer Gesundheit und Sexualität Autor, podcast-Moderator und Autor von "Mädchen Boner: Die Good Girl 's Guide to Sexual Empowerment" (Amberjack Publishing, 2018). Ihre Artikel erscheinen in DAME-Magazin, Cosmopolitan.com die Huffington Post und mehr, und Sie liebt die Verbindung mit den Lesern durch Ihre blog-und social-media. augustmclaughlin.com

ADVERT

Am beliebtesten