Gesunde Ernährung >> Ernährung

Was Tun die Meisten Bodybuilder Verwenden Protein-Pulver?

Protein-Pulver ist Gang und gäbe in der bodybuilding-Diät-Pläne. Protein-shakes sind eine schnelle und einfache Möglichkeit zur Steigerung Ihrer täglichen Proteinaufnahme zimmerreserviereung, ohne das Sie verlassen sich auf ganze Lebensmittel die ganze Zeit. Es gibt eine Vielzahl von protein-Pulver zu wählen, das kann es schwierig machen, um herauszufinden, die beste Art für Ihre Ziele. Bodybuilder verwenden verschiedene Arten von protein-Pulver, aber es gibt einige Arten, die beliebter sind als andere.

Whey Protein

Whey protein stammt aus Kuhmilch. Ihr Körper verdaut und absorbiert Molke sehr schnell, so dass es eine gute Wahl nach einem Training, wenn Sie wollen schnelle-release-protein. Molke-protein kommt in drei Formen-Konzentrat, - Isolat und-Hydrolysat. Konzentrieren Sie sich tendenziell der billigste zu sein, wie es rund 70 bis 80 Prozent protein und hat einen höheren Anteil von Kohlenhydraten und Fetten. Isolat ist reiner, wie geht es durch ein mehr-filtration-Prozess, und-Hydrolysat ist sogar noch mehr rein.

Casein Protein

Casein-protein kommt auch aus Kuhmilch, aber es produziert etwas anders als die Molke. Es dauert länger zu verdauen, wodurch es eine bessere Wahl, wenn Sie benötigen, zu erhalten, sich selbst für mehr, wie vor dem zu Bett gehen, was ist, wenn die meisten Bodybuilder nehmen Kasein. Kasein ist in der Regel teurer als whey und ist nicht die beste Wahl nach dem Training, notes, personal trainer Dave Smith.

Pflanzlichen Protein Pulver

Für Vegetarische und vegane Bodybuilder, auf pflanzlicher Basis protein-Pulver kann sehr nützlich sein. Ihre beste Wette ist, Hanf oder Soja-protein-Pulver, rät Liz Applegate, Direktor der Sporternährung an der University of California. Einige pflanzliche Pulver enthalten nicht alle essentiellen Aminosäuren, die Ihre Muskeln brauchen, jedoch, so müssen Sie entweder zwei oder drei Wannen, die auf einmal unterwegs sind und zwischen Ihnen wechseln, oder bestellen Sie ein paar verschiedene, und mischen Sie zusammen, um komplette protein in jedem shake.

Überlegungen

Ist dies keineswegs eine vollständige Liste, und es gibt viele andere protein-Pulver zur Verfügung, um Sie, wie ei -, Rind-und andere pflanze-basierte Sorten. Molke, Kasein, Hanf und Soja sind in der Regel die beliebtesten, aber. Wenn Sie lieber meiden Ergänzungen zusammen, es gibt keine Notwendigkeit, umfassen protein-Pulver in Ihre Ernährung, wie ist es möglich, zu erreichen Ihre tägliche Proteinzufuhr mit high-protein-Nahrungsmitteln wie Geflügel, rotes Fleisch, Fisch, Bohnen und Milchprodukte. Ernährungsberaterin Ryan Andrews von Precision Nutrition empfiehlt versuchen verschiedene Arten von protein-Pulver zu beurteilen, wie gut Sie Sie verdauen und wechseln zwischen Typen, die alle zwei bis vier Wochen zu vermeiden, entwickeln Unverträglichkeiten. Überprüfen Sie immer mit Ihrem Arzt vor der Einnahme jeder Ergänzung.

Über den Autor

Mike Samuels zu schreiben begann, für seine eigene fitness-website und lokale Publikationen im Jahr 2008. Er studierte von Peter Symonds College in Großbritannien mit Einer Ebenen, in Recht, Wirtschaft und Sport, Wissenschaft, und ist ein voll Qualifizierter personal-trainer, Sport-massage-Therapeut und korrigierende Bewegung Spezialist mit Akkreditierungen von weltweit führenden, International.

Bildnachweis

  • Victor Fraile/Getty Images Sport/Getty Images
ADVERT

Am beliebtesten