Gesunde Ernährung >> Diät

Wie zu Kochen ein Rindfleisch Knochenmark Knochen

Geschrieben von Abigail Adams; Aktualisiert: Dezember 27, 2018

Knochenmark ist das Gewebe in der Mitte der großen Knochen. Mark hat eine reiche Vitamine und Mineralien wie Eisen, Phosphor und vitamin A, aber auch hauptsächlich Fett. Die Nährstoffe, die aus dem Knochenmark können helfen, die Nährstoffe, um gesunde Knochen und Muskeln. Essen Knochenmark kann auch helfen, Erhöhung der Eisen zählen, für die Menschen leiden unter Eisenmangel-Anämie. Nach dem Kochen Knochenmark-Knochen, Essen kann man die Brühe als Suppe oder sammeln, das Knochenmark aus den Knochen und breitete es auf toast. Obwohl kochendem Knochenmark zu machen, die Brühe ist einfach, es braucht Zeit, um es richtig zu machen.

Erwerben Knochen von Ihrem lokalen Metzger. Suchen Sie für die Qualität der Knochen, wie der Bio-oder gras gefüttert Rindfleisch oder Lamm Knochen. Mit übrig gebliebenen Knochen von Mahlzeiten ist auch eine option, wenn das Wasser kocht Knochenmark Knochen für Brühe. Fragen Sie den Metzger schneiden Sie etwa 3 cm in der Länge. Die kleinere Länge der Knochen macht mehr Fläche, um das kochende Wasser und wird helfen, lassen Sie mehr Nährstoffe in die Brühe.

Schneiden Sie alle verbleibenden Fett und Fleisch von den Knochen. Braten Knochen im Ofen bei 400 Grad F für etwa 45 bis 90 Minuten, bis Sie Braun sind. Bräunen der Knochen zunächst wird helfen, verbessern den Geschmack der Brühe.

Platz Knochenmark Knochen in einem großen Topf. Füllen Sie den Topf mit Wasser, bis die Knochen vollständig bedeckt sind, aber der Wasserstand ein paar Zentimeter unterhalb der Oberkante des Topfes. Fügen Sie ein paar Teelöffel Essig in die Brühe geben. Der Essig hilft, die Mineralien aus dem Knochen in die Brühe. Apfelessig ist milder als Essig und ist einen Versuch Wert in deinem Rezept.

Erhitzen Sie das Wasser, Knochen und Essig bis kurz bevor es zu Kochen beginnt. Reduzieren Sie die Hitze und köcheln lassen Sie, bei schwacher Hitze zwischen 8 Stunden und 3 Tagen. Fügen Sie zusätzliche hot-Wasser als benötigt, um die Knochen bedeckt. Eine Alternative Methode ist, um zu Kochen die Knochen in einem crockpot für den gewünschten Zeitraum.

Entfernen Sie die Schaum-Schicht, die gelegentlich bildet sich an der Spitze der Topf, während simmering. Das entfernen dieser Schicht wird eine besser schmeckende Brühe. Werfen Sie in jedem gehackte Gemüse, die Sie wünschen zu erhöhen, den Geschmack der Brühe, während der letzten paar Stunden Kochen. Gemeinsame Gemüse in den Sud gehören Zwiebeln, Knoblauch, Karotte und Sellerie.

Entfernen Sie die Brühe von der Hitze und lassen Sie es auf Raumtemperatur abkühlen.

Reiben Sie das Fett bildet auf der oberen und der Belastung der Knochen und Gemüse aus der Brühe. Entfernen Sie alle Knochenmark aus den Knochen zu Essen, wenn gewünscht, bevor Sie Sie wegwerfen. Fügen Sie mehr Wasser zu der konzentrierten Flüssigkeit zu einem Brei.

Speichern Sie alle restlichen Brühe in den Kühlschrank für bis zu 5 Tage.

Dinge, Die Sie Brauchen

  • Knochenmark Knochen

  • Topf

  • Wasser

Über den Autor

Abigail Adams begann Ihre freiberufliche Karriere im Jahr 2009, andere unterrichten über medizinische Bedingungen und die Förderung des Wohlbefindens durch das schreiben auf online-Gesundheits-und fitness-Publikationen. Sie ist ausgebildet und lizenziert als eine eingetragene Krankenschwester, nachdem Sie erhielt Ihren Abschluss von der North Georgia College and State University.

ADVERT

Am beliebtesten