Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Können Diabetiker Essen Sie Karotten?

Geschrieben von Fred Decker; Aktualisiert November 27, 2018

Verwalten der Blutzuckerwerte als Diabetiker ist viel komplizierter als nur die Vermeidung von Süßigkeiten. Viele scheinbar gesunde Lebensmittel kann zu einem raschen Anstieg der Blutzucker, und Karotten sind oft aufgelistet unter dieser Nummer. In Wahrheit Karotten sind eine gesunde Wahl für Diabetiker, die trotz Ihren natürlich süßen Geschmack, und Sie können gegessen werden regelmäßig als Teil Ihrer ausgewogenen Ernährung.

Die GI Missverständnis

Viele Diabetiker und gesundheitsbewusste nicht-Diabetiker verwenden ein tool namens der Glykämische Index, oder GI, um zu helfen verwalten Ihre Blutzuckerwerte. Der GI vergleicht, wie viel eine festgelegte Menge eines bestimmten Lebensmittel wirft Blut-Zucker, vergleicht diese mit der gleichen Menge reiner Glukose. Als Referenz-Punkt, Reine Glukose wird, erhält einen GI von 100. Je höher der GI eines bestimmten Lebensmittels, desto mehr steigert Ihren Blutzuckerspiegel, also je niedriger die Zahl, desto besser.

Karotten, die derzeit bewertet werden, bei einem GI von 41 durch den Glykämischen Index Institut, das einem mäßigen Niveau, aber früher und weniger strengen Tests resultierte in einer höheren Zahl. Dies machte intuitiv einen Sinn angesichts der Tatsache, dass die Karotten schmecken natürlich süß, so dass Menschen mit diabetes haben oft gewarnt worden, zu begrenzen Verzehr von Karotten, weil dieser fehlerhafte früh testen.

Sie sind Teil einer Gesunden Ernährung

Es gibt noch mehr Lebensmittel, als seine Auswirkung auf Ihre Blutzuckerwerte, obwohl, und von jedem vernünftigen standard Karotten sind eine herrlich gesunde Mahlzeit option. Eine halbe Tasse gekochten Karotten versorgt mehr als zwei Gramm Ballaststoffe – neun Prozent der täglichen Wert – in seinen sechs Gramm Kohlenhydrate, mit nur 27 Kalorien. Sie werden auch mehr als das doppelte Ihrer täglichen Wert von vitamin A, und 13 Prozent des Tages an vitamin K.

Dass man-Tasse portion rohe Karotte enthält drei Gramm Ballaststoffe, oder 14 Prozent der täglichen Wert, gegen 12 Gramm Gesamt Kohlenhydrate und 50 Kalorien. Sie erhalten auch mehr als vier mal Ihre täglichen Wert von vitamin-A -, 13 Prozent Ihres vitamin-C, 21 Prozent Ihres vitamin-K -, und 12 Prozent der täglichen Wert von Kalium. Die rohen und gekochten Karotten pack kleineren Mengen in den meisten anderen wichtigen Vitamine und Mineralstoffe, die Ihr Körper braucht.

Sie sind Vielseitig

Lebensmittel für spezielle Diäten manchmal repräsentieren eine Menge von zusätzlichen Kosten und die Zeit der Vorbereitung, aber Karotten definitiv nicht in diese Kategorie fallen. Sie sind preiswert, leicht verfügbar, ganzjährig und vielseitig genug, um passen in fast jede Art des Kochens. Sie können Rasiert werden, in grüne Salate oder zerkleinert für Krautsalat, incorporated raw in ein rühren braten oder gekocht in einer frittata oder genossen auf Ihre eigenen, wie eine Karotten-Suppe oder als Zutat in anderen Suppen und Eintöpfe. Genießen Sie gedünstet oder gekocht als Beilage für traditionelle Gerichte, oder auch gebraten als Beilage zu Ihrem traditionellen Sonntag-Abendessen oder einen Urlaub in der Türkei.

Über den Autor

Fred Decker ist ein ausgebildeter Koch, der ehemalige Gastronom und produktiver freier Schriftsteller. Ein selbst beschrieben "food-science geek," er liest wissenschaftliche arbeiten für die Unterhaltung. Ausgebildet wurde er an der Memorial University of Newfoundland und das Northern Alberta Institute of Technology. Seine Nahrung und Ernährung Artikel erschienen auf high-profile-Webseiten, einschließlich Livestrong, Gesund, Walgreens.com, LeafTV, GoBankingRates, Vitamix.com und viele andere.

ADVERT

Am beliebtesten