Gesunde Ernährung >> Ernährung

Kann Man Das Trinken Hibiscus?

Hibiscus ist eine essbare Blume auch bekannt als roselle, red-sorrel, Jamaica Blume, je nachdem, wo es angebaut oder verwendet werden. Der Kelch, oder die fleischigen Samen-pod verwendet wird in Lebensmitteln und Getränken rund um die Welt. Essbare Hibiskus ist in den Vereinigten Staaten angebaut und getrockneten Kelche sind importiert aus anderen Ländern für den Verkauf in den internationalen und gourmet-food-Märkte. Hibiscus serviert, wie jedes andere hot oder iced Tee und, für einige Leute, kann Vorteile für die Gesundheit.

Geschmack und Aussehen

Die Hibiskusblüte verleiht tiefen roten Farbe und den konzentrierten Geschmack in Tees und anderen Getränken. Die Tiefe der Farbe und Stärke des Geschmacks hängt von der Menge des Wassers und der Menge der Blume verwendet, um das Getränk herzustellen. Eine ungesüßte Getränk mit Hibiskus ist sehr Herb, ähnlich wie ungesüßte cranberry-Saft, aber mit einem blumig, Parfüm-ähnlichen Geschmack. Zucker und andere Süßstoffe sind oft Hinzugefügt, um hibiscus Getränke.

Verfügbarkeit

Hibiscus ist eine Zutat gefunden in vielen Kräuter-Tee-Mischungen, die verkauft werden als loser Tee oder in Teebeuteln im Supermarkt und gesunde Lebensmittel speichert. Getrocknete hibiscus-Kelche können in den Läden zu finden, die verkaufen einer Vielzahl von internationalen Kräuter, Gewürze und Tees. Getrocknete Hibiskus in der ganzen Blume, schnittblume und Boden Pulver Formulare können auch online gefunden werden.

Vorbereitung

Vorbereiten der kommerziellen Hibiskus-Tee-Mischungen nach Anweisungen auf der Verpackung. Sie können auch machen Sie Ihren eigenen Tee aus getrockneten Hibiskusblüten. Getrocknete hibiscus hat eine sehr konzentrierte Aroma, so müssen Sie Experimentieren mit verschiedenen Mengen von Blättern, Wasser und Süßstoff. Wie bei jeder Art von aufgebrühten Tee, können Sie mit heißem oder kaltem Wasser, und steile die Blätter, bis Sie die Stärke der Geschmack, die Sie wünschen. Einige Hibiskus-Tee-Rezepte-Aufruf für das hinzufügen von Zitrone, Limette oder frischen Ingwer.

Vorteile Für Die Gesundheit

Hibiscus hat eine harntreibende Wirkung, was bedeutet, es erhöht Urin Ausgabe, die wiederum reduziert das Volumen des Blutes durch Ihren Körper in Bewegung und den Druck auf Ihre Blutgefäße. Wenn Sie milden Bluthochdruck oder prehypertension, das trinken von Hibiskus-Tee drei mal am Tag, jeden Tag, kann helfen, den Blutdruck zu senken, nach einem der Tufts University Studie veröffentlicht in der Dezember 16, 2009 Ausgabe des "Journal of Nutrition." Hibiscus wird manchmal empfohlen, als alternative oder folk Mittel für andere Zwecke, wie die Senkung des Cholesterins und Fieber, und bietet antioxidative Unterstützung im Kampf gegen Herzkrankheiten. Die Anlage Effektivität in diesen Bereichen jedoch erst noch bestätigt werden durch Untersuchungen am Menschen.

Sicherheit

Hibiskus gilt als sicher für das trinken als Erfrischung und als natürliches Heilmittel. Nach der Universität Bastyr Center for Natural Health, Hibiskus ist nicht wahrscheinlich, um Nebenwirkungen zu verursachen. Jedoch, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie planen, zu verwenden, hibiscus zur Behandlung von hohem Blutdruck oder anderen medizinischen Zustand, um sicher zu sein es ist die richtige Wahl für Sie.

Über den Autor

Molly McAdams ist ein Schriftsteller, lebt in New York City. Sie hat über Gesundheit und lifestyle für verschiedene print-und online-Publisher seit 1989. Sie hält einen Master of Science-Abschluss in der Ernährung.

Bildnachweis

ADVERT

Am beliebtesten