Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Können Sie Bekommen Zu Viel Bifidus Regularen?

Geschrieben von Fred Decker; Aktualisiert: Dezember 02, 2018

Wenn es um Nahrungsergänzungsmittel, die mehr ist selten besser. Dies gilt sogar für relativ harmlosen Probiotika wie Bifidus regularen, wenn Sie verbraucht sind, in ungewöhnlich hohen Dosen. Es nimmt eine sehr hohe Dosis von Bifidobakterien zu verursachen, die unerwünschte Reaktion bei den meisten Menschen-mehr, als man erhalten würde, aus Lebensmittel basierenden source -- und gesunde Menschen erfahren sollten nur leichte Beschwerden durch die Einnahme von zu viel.

Bifidus Regularen

B. regularen ist ein Teil der größeren Familie der Probiotika zusammen bekannt als bifidobactera. Die Wissenschaftler haben 25 deutlich verschiedene Arten von Bifidobakterien durch DNA-Analyse, die jeweils mit Ihren eigenen Satz von unterschiedlichen, aber überlappenden Eigenschaften. Bifidus regularen ist nicht ein Begriff, der innerhalb der wissenschaftlichen Gemeinschaft. Es ist ein markenrechtlich geschützter name, mit dem Joghurt-maker Dannon, um einen speziellen Stamm von Bifidobakterien lactis entwickelt sich das Unternehmen für den Einsatz als probiotische Ergänzung in seinen Activia-Linie von Joghurt-Produkte. Es ist viel die gleiche Prozess, die Landwirte verwenden, um selektiv zu züchten, vor allem Nutztieren oder Getreide anbauen.

Bifidobakterien und Probiotika

Bifidobakterien sind ein Teil der Mikroflora im gesunden menschlichen Verdauungssystem. B. regularen und Verwandte Mikroorganismen sind gedacht, um zu schützen, Ihre menschlichen Wirte gegen potenziell schädliche Bakterien, die zusammen als Krankheitserreger. Die Vorteile von Bifidobakterien, Laktobazillen und Verwandte Bakterien untersucht wurden, seit den frühen 20ten Jahrhunderts sind gut dokumentiert, wenn noch nicht vollständig verstanden. Als Gruppe sind Sie bezeichnet als "Probiotika", die Bakterien-Formular live-Kolonien und Auswirkungen haben, die vorteilhaft sind, um Ihre Gastgeber. Auch beim Verzehr in großen Mengen, Sie sind in der Regel sehr sicher.

Über Bord Gehen

Es gibt nicht eine klar definierte Linie der Bestimmung, wie groß die Menge der Probiotika verzehrt werden sollten an einem Tag, obwohl die American Academy of Family Physicians schlägt vor, eine Dosis von 10 bis 20 Milliarden Kolonie bildenden Einheiten pro Tag. Activia enthält 5 bis 10 Milliarden Kolonie bildenden Einheiten pro 4-Unzen portion, so müssten Sie Essen zwei bis vier portion Tassen pro Tag erreichen Sie die empfohlene Dosierung. Die Obere Grenze für komfortable Bifidobakterien Verbrauch ist unbekannt, aber Sie sind wahrscheinlich zu erreichen Ihr limit für Joghurt-ersten.

Die Potenziellen Nachteile

Wenn Sie kombinieren schwere Joghurt-Konsum mit einem probiotische Ergänzung, es ist möglich, dass Sie vielleicht nehmen in genug Bifidobakterien, Unbehagen zu verursachen. Die AAFP berichtet, nur moderate Symptome bei gesunden Probanden, beschränkt in der Regel zu Blähungen oder Krämpfe. Bei Patienten, deren Immunsysteme kompromittiert wurden von Chemotherapie, postoperative Immunsuppression oder-Erkrankungen, Probiotika könnte ein Risiko darstellen, sepsis und sollten nur auf Rat und mit der Aufsicht eines Arztes.

Über den Autor

Fred Decker ist Gelernte Köchin und zertifizierte Lebensmittel-Sicherheits-trainer. Decker schrieb für die Saint John, New Brunswick Telegraph-Journal, und wurde in Kanada veröffentlicht Hospitality und Foodservice-Magazin. Er hielt die Positionen Verkauf von Computern, Versicherungen und Investmentfonds, und er studierte an der Memorial University of Newfoundland und das Northern Alberta Institute of Technology.

ADVERT

Am beliebtesten