Gesunde Ernährung >> Diät

Wie Werden Kohlenhydrate Verdaut, Absorbiert & Beseitigen?

Geschrieben von Courtney Winston; Aktualisiert: Dezember 20, 2018

Kohlenhydraten, eine der vier wichtigsten Makronährstoffe, eine erhebliche Menge an Brennstoff für den menschlichen Körper. Allerdings, wenn die Kohlenhydrate nicht richtig verdaut und absorbiert werden, Sie kann nicht erfüllen Sie Ihre wesentlichen Funktionen. Die Verdauung und die absorption erfolgt entlang der Magen-Darm-Trakt, und die restlichen, die nicht verdaute Kohlenhydrate werden dann eliminiert, aus dem Dickdarm.

Arten von Kohlenhydraten

Es gibt drei Arten von Kohlenhydraten: Stärke, Zucker und Ballaststoffe. Stärke und Zucker sind als die energieliefernden Kohlenhydrate, denn Sie sind voll verdaulich und, nachdem Sie absorbiert, Sie versorgen den Körper mit 4 Kalorien Energie pro Gramm Kohlenhydrat. Alternativ-Faser ist eine Art der Kohlenhydrate, die nicht vollständig verdaulich, weil Menschen fehlen die Enzyme, die zu brechen die Fasern. Als solche Faser ist das wichtigste Kohlenhydrat, das wird eliminiert durch Ausscheidung.

Carbohdyrate Verdauung

Die beiden verdauliche Kohlenhydrate sind Stärke und Zucker, und diese beiden Kohlenhydrate sind verdaut oder abgebaut in Ihrer elementarsten form, die entlang des Magen-Darm-Trakt. Amylase, ein Enzym, das bricht Stärke, findet sich im Mund und im Dünndarm. Ebenso die drei wichtigsten Enzyme, die auseinander brechen Zucker -- sucrase, maltase und lactase -- sind auch im Mund und im Dünndarm. Nachdem diese verdaut Stärke und Zucker zu bewegen beginnen durch den Dünndarm, sind Sie in der Lage absorbiert zu werden.

Die Kohlenhydrat-Absorption

Sobald Kohlenhydrate sind unterteilt in Ihren einfachsten Formen, sind Sie schnell absorbiert entlang der oberen und unteren Teile des Dünndarms. Kleine finger-wie Projektionen genannt Zotten, absorbieren die Kohlenhydrate, Sie dann übertragen werden in die Blutbahn und durchgeführt, um die Muskeln und die Leber.

Die Kohlenhydrat-Elimination

Wenn Kohlenhydrate sind nicht vollständig verdaut oder absorbiert, Sie aus dem Körper eliminiert. Ballaststoffe ist eine der Kohlenhydrate, die der Mensch nicht verdauen kann, also Ballaststoffe ist die am häufigsten ausgeschieden, die Art der Kohlenhydrate. Zusätzlich, Laktose, eine Art von Zucker, können auch ausgeschieden werden, wenn ein Individuum nicht die richtigen Enzyme, um dies zu verdauen Kohlenhydrate. Alle unverdaute Kohlenhydrate bewegen aus dem Dünndarm, wo die absorption würde in der Regel auftreten, den Dickdarm und den Dickdarm, wo Beseitigung schließlich Auftritt.

Über den Autor

Dr. Courtney Winston ist eine eingetragene und/oder lizenzierten Ernährungsberater, zertifizierte diabetes Erzieher und öffentliche Gesundheit Erzieher. Sie hält einen Master of Public Health von der University of North Carolina at Chapel Hill und Ihren Doktortitel von der University of Texas Health Science Center. Dr. Winston erkannt wurde im Jahr 2012 mit der Akademie der Ernährung und Diätetik Aufstrebender Anbieter im Diätetik Award für den Staat von Kalifornien.

ADVERT

Am beliebtesten