Gesunde Ernährung >> Ernährung

Kohlenhydrate und Weight Loss

Geschrieben von Erin Coleman, R. D., L. D.; Aktualisiert: Juli 20, 2017

Sie müssen nicht ausgeschnitten Kohlenhydrate um erfolgreich Gewicht zu verlieren. Jedoch, overindulging in Kohlenhydrate macht es schwieriger, Sie zu Schuppen Pfund, und dies kann auch zu einer Gewichtszunahme führen. Reduzierung Ihrer gesamten Kalorienzufuhr, indem Sie eine gesunde balance von Kohlenhydraten, Eiweiß und Fett wird Ihnen helfen, Schuppen unerwünschte Pfunde und halten das Gewicht Weg für gut.

Gewicht-Verlust-Kalorien

Unabhängig davon, Ihre Kohlenhydrat-Aufnahme, effektive Gewichtsabnahme erfordert, dass Sie mehr Kalorien verbrennen, als Sie verbrauchen. Das National Heart, Lung, and Blood Institute legt nahe, dass, um Gewicht zu verlieren sicher und effektiv, die meisten Männer müssen mit 1.200 bis 1.600 Kalorien täglich, während die meisten Frauen verlangen von 1.000 bis 1.600 Kalorien pro Tag. Die mehr sesshaft sind Sie, die weniger Kalorien benötigen Sie für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme. Reduzierung Ihrer Strom-Aufnahme von 500 Kalorien täglich wird Ihnen helfen, Schuppen 1 Pfund pro Woche, und senken Sie Ihre Aufnahme von 1.000 Kalorien am Tag führt oft zu einem Gewichtsverlust von 2 Pfund pro Woche.

Überschüssige Kohlenhydrate

Wenn mehr als 65 Prozent der gesamten Kalorienzufuhr aus Kohlenhydraten, es wird schwieriger für Sie, Gewicht zu verlieren. Dies ist da Kohlenhydrate in der Regel fühlen Sie sich weniger voll als protein, nach einer überprüfung veröffentlicht im Jahr 2008 in "The American Journal of Clinical Nutrition." Das Institute of Medicine schlägt vor, dass, sollten Sie 45 bis 65 Prozent Ihrer Kalorien aus Kohlenhydraten. Deshalb, wenn Sie verbrauchen etwa 1.600 Kalorien pro Tag, um Schuppen Pfund, Ziel für 180 bis 260 Gramm Kohlenhydrate täglich.

Steigerung Der Protein

Weil protein in der Regel erhöht ein Gefühl der fülle mehr als Kohlenhydrate oder Fett, die Steigerung der protein, während die Verringerung der Kohlenhydrate wird Ihnen helfen, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren. Eine Studie, veröffentlicht im Jahr 2012 in der "Physiologie und Verhalten" festgestellt, dass high-protein, low-carb-Diäten sind oft wirksam für die Gewichtsabnahme, weil der high-protein-Komponente der Ernährung. Nur denken Sie daran, nicht über Bord zu gehen mit protein. Es ist sicher, um bis zu 35 Prozent Ihrer Kalorien aus protein, das Institute of Medicine berichtet, die 140 Gramm Eiweiß täglich beim Verzehr von 1.600 Kalorien pro Tag. Protein-reiche Lebensmittel sind low-Fett Milch, Quark, fettreduzierte Käsesorten, mageres Fleisch, Fisch, Eiweiß und Soja.

Hoch-Faser-Kohlenhydrate

Ballaststoffe, die eine Art von Kohlenhydraten, die nicht verdaut oder absorbiert komplett durch Ihren Körper, aber es hilft immer noch satt. Daher fiber ist vorteilhaft bei der Gewichtsabnahme und hilft zu verhindern, Fettleibigkeit, laut einem Artikel, veröffentlicht 2009 in "Nutrition Reviews"." Nahrungsmittel, die Reich an Ballaststoffen sind Nüsse, Samen, Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte, Gemüse und Obst. Obwohl es am besten zu treffen, Ihre täglichen Faser Bedürfnisse von Lebensmittel, wenn Sie übergewichtig oder fettleibig sind, Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie eine Faser zu ergänzen, der für Sie geeignet ist. Der Artikel in "Nutrition Reviews", die suggeriert, dass die Faser-Supplementierung verbessert die Gewichtsabnahme bei übergewichtigen Personen.

Über den Autor

Erin Coleman ist eine registrierte und lizenzierte Ernährungsberater. Auch Sie hat einen Bachelor of Science in Diätetik und hat umfangreiche Erfahrung in der Arbeit als Gesundheits-Schriftstellerin und Gesundheitsberaterin. Ihre Artikel erscheinen auf verschiedenen Gesundheit, Ernährung und fitness-websites.

Bildnachweis

  • Visage/Stockbyte/Getty Images
ADVERT

Am beliebtesten