Gesunde Ernährung >> Diät

Was Sind die Folgen der Einnahme von Zu Wenig Vitamin D?

Vitamin D, ein fettlösliches vitamin, das hilft Ihrem Körper, regulieren den Kalzium-und Phosphatkonzentrationen. Sie erhalten vitamin D durch Sonneneinstrahlung und Ernährung, aber diese Formen der Vitamine sind biologisch inert; Prozesse in der Leber und die Nieren wandeln diese inaktiven Formen zu Strukturen, die Ihr Körper verwenden können. Als seine wichtigste Aufgabe, vitamin D erleichtert die calcium-Resorption im Dünndarm, mit der Folge, vitamin-D-Mangel betrifft vor allem den Kalziumspiegel.

Risikogruppen

Vitamin D natürlicherweise in sehr kleinen Mengen in sehr wenigen Lebensmitteln. Das vitamin D in den meisten der Lebensmittel, die Sie Essen Hinzugefügt wird, die durch Nährstoff-Anreicherung. Als Ergebnis, Risikogruppen für vitamin-D-Mangel gehören Menschen, die keinen Zugang zu angereicherten Lebensmitteln oder die nicht ausreichende Sonneneinstrahlung. Diese Gruppen gehören Säuglinge, die ausschließlich gestillt werden; ältere Menschen, deren Haut nicht synthetisieren vitamin D als effizient; und Menschen mit Fett-malabsorption, da das vitamin D stützt sich auf Fett in den Dünndarm für eine ausreichende absorption.

Rachitis

Anhaltender vitamin-D-Mangel bei Kindern-Ergebnisse bei der Rachitis. Verringerte vitamin D im Körper hemmt die calcium-Resorption. Als Ergebnis beginnt der Körper zu ziehen Kalzium und Phosphat aus den Knochen zur Aufrechterhaltung der Blutspiegel, was zu schwachen und weichen Knochen. Symptome sind Knochenschmerzen, verzögerte Zähne Bildung und andere Zahnfehlstellungen, Beeinträchtigung von Wachstum, Minderwuchs, bowlegs und Becken und Wirbelsäule Missbildungen.

Osteomalazie

Osteomalazie ist die Erweichung von Knochen bei Erwachsenen verursacht durch einen Mangel an vitamin D. Diese Bedingung unterscheidet sich von der mehr vertraut Osteoporose, was bedeutet, Knochen Demineralisation und Verlust von Knochengewebe durch einen Mangel an Kalzium, aber Sie haben ähnliche Symptome. Anders als bei Kindern mit einer Rachitis, die Knochen in den Erwachsenen mit Osteomalazie genügend Struktur und Länge, aber der Rückgang der calcium-Resorption hemmt den Aufbau von neuen Knochen zu stärken, das vorhandene Skelett. Erwachsenen mit Osteomalazie auftreten, die Muskelschwäche, Frakturen von kleineren Verletzungen und Knochen Schmerzen, vor allem in den Hüften.

Saisonale Affektive Störung und Depression

Saisonale affektive Störung ist eine form der depression tritt in der Regel in den späten Herbst und winter, da die Anzahl der Sonnenstunden verringert. Berichtete Symptome sind Müdigkeit und Launenhaftigkeit. Einige Studien haben versucht, die Verbindung niedrigen vitamin D-Spiegel, um saisonale affektive Störung und Depressionen. Doch neuere Studien haben gezeigt, dass vitamin-D-Supplementierung nicht verhindern, dass diese Störungen, nach dem Vitamin D Council. Stattdessen Berichte zeigen, dass vitamin-D-Supplementierung bei Menschen mit Depressionen -- zusätzlich zur standard-Behandlung-kann die Behandlungsergebnisse verbessern und die Qualität des Lebens.

Andere Bedingungen

Vitamin D-Mangel allein nicht die Ursache der Osteoporose, aber wenn kombiniert mit langfristigen calcium-Mangel, niedrige Niveaus von vitamin D beschleunigen kann diese Bedingung. Das US Office of Dietary Supplements stellt fest, dass mehrere Studien bringen die vitamin-D-Mangel mit einem höheren Risiko für Prostata -, Dickdarm-und Brustkrebs. Montage Forschung verbindet auch vitamin-D-Mangel mit der Entwicklung von Typ-1 und Typ-2-diabetes, Bluthochdruck und multiple Sklerose.

Über den Autor

Ann Jamerson begann mit dem schreiben von anzeigen und Informationsbroschüren für die Forschung Studien im Jahr 2003 während eines Praktikums bei einer Alkohol-und Drogensucht research center. Sie half, in das schreiben und Bearbeiten von Manuskripten über die Brustkrebs-Gene und psychosozialen Auswirkungen auf die betroffenen Patienten. Sie erhielt Ihren Bachelor of Science in Biologie von der University of California, San Diego und ist derzeit an der Krankenpflegeschule.

Bildnachweis

ADVERT

Am beliebtesten