Gesunde Ernährung >> Diät

Den Verzehr von Kohlenhydraten Nach 4pm

Ihr Körper wird die Kohlenhydrate, die Sie Essen, wie pasta, Brot, stärkehaltige Gemüse, Obst, Süßigkeiten und Getreide in Zucker, bevor Sie aufgenommen werden im Darm. Verzehr von Kohlenhydraten erhöht Ihren Blutzucker. Wenn Sie Essen eine große Menge an Kohlenhydraten, wenn Sie sind weniger aktiv in den Abend, viel von dem Zucker in Ihrem Blut kann am Ende als Fett gespeichert.

Blutzucker und Insulin

Erhöhte Blutzuckerspiegel bewirkt, dass die Freisetzung des Hormons insulin aus Ihrer Bauchspeicheldrüse. Ihr Körper versucht zu halten Blut in eine bestimmte baseline-Reihe. Wenn es steigt, insulin-Signale, die Zellen in Ihrem Körper beginnen zu absorbieren den Zucker zu stocken Sie Ihre Nährstoffe, gelagert in form von einer Kette von Zucker genannt Glykogen. Ihre Fettzellen reagieren auch auf diese Weise auf insulin, Sie sind zwar wesentlich langsamer reagieren, als Ihr Körper normalerweise verringert den Blutfluss zum Fettpolster.

Blutzucker-Ziele

Wenn Ihr Blutzucker ist immer noch erhöht, nachdem Ihre Zellen haben wieder Ihre Nährstoffen versorgt, die Ihr Körper muss einen anderen Weg finden, um den Blutzucker auf ein normales Niveau. Etwas Zucker und Flüssigkeit sammeln sich in den Zwischenraum, den Raum zwischen den Zellen in Ihrem Körper, die sich in einem aufgeblähten Gefühl. Überschüssige Blutzucker kann auch ausgeschieden werden als Abfall entsorgt. Eine kleine Menge kann in den Urin ausgeschieden, aber die Mehrheit ist ausgeschieden in den Darm über die Gallenwege. Allerdings, viel von diesem resorbiert werden können, indem Ihrem Körper. Wenn alle diese scheitern, um wieder einen normalen Blutzuckerspiegel, den überschüssigen Zucker im Blut landet, gespeichert in Ihren Fettzellen.

Glykämischen Index und der Glykämischen Last

Lebensmittel klassifiziert werden können, basierend auf deren Auswirkungen auf den Blutzucker. Der glykämische index misst, wie schnell Kohlenhydrate in der Nahrung führen zu einer Erhöhung der Blutzuckerspiegel. Glykämischen Last misst die generelle änderung in der Blut-Zucker von Lebensmitteln, unabhängig vom timing. Hohen glykämischen index Lebensmitteln, wie Süßigkeiten und raffinierte Körner, führen zu einem raschen Anstieg der Blutzucker, zwingen Sie Ihren Körper anpassen. Vermeiden Sie hohe glykämische index Lebensmittel, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, vor allem in den Abendstunden.

Bett Zeit für Kohlenhydrate

Nach welcher Zeit sollten Sie es vermeiden, Kohlenhydrate hängt von Ihren individuellen lebensstil, die Gesundheit und Gewohnheiten. Viele Menschen beginnen Wicklung nach unten um 4 Uhr und sind meist sesshaft, bis Bett-Zeit. Essen Kohlenhydrate so lange, wie Sie weiterhin aktiv sein. Allerdings werden Sie wahrscheinlich wollen vermeiden hohen glykämischen index Kohlenhydrate am Abend. Die Ausnahme von dieser Regel ist, dass Sie frei sind zu Essen eine moderate Menge an stärkehaltige Kohlenhydrate als Teil eines recovery-Mahlzeit, wenn Sie Ihr Training in die Abendstunden.

Über den Autor

Chris Daniels duckt Fortschritte in der Ernährung und fitness online. Daniels hat zahlreiche Zertifizierungen und Abschlüsse, die die menschliche Gesundheit, Nährstoffbedarf und die sportliche Leistung. Ein begeisterter Radfahrer, Gewichtheber und Schwimmer, Daniels hat die Reise erlebt der fitness in der Rolle der beiden Sportler und Trainer.

Bildnachweis

ADVERT

Am beliebtesten