Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Wie gegen eine Mahlzeit, Die Ist Zu Fett & Zucker

Geschrieben von Jessica Bruso; Aktualisiert: Dezember 06, 2018

Es ist nicht ungewöhnlich, um zu Essen eine große und ungesunde Mahlzeit von Zeit zu Zeit. Etwa 60 Prozent der Amerikaner, zu viel Essen, zumindest manchmal, nach einem Artikel von Psychologin Suzanne Phillips auf der PBS-website. Der Schlüssel für die Wiederherstellung aus dieser situation ohne langfristige Folgen ist, sich selbst zu vergeben und sich wieder auf gesündere Gewohnheiten sofort. Machen Sie einen plan für die Zukunft kann Ihnen helfen, vermeiden Sie den Verzehr von fettreichen und high-Zucker Mahlzeiten, die Sie nicht wind-bis übergewichtig.

Essen Kleinere Mahlzeiten

Zu gewinnen ein Pfund, das Sie würde Essen müssen, eine zusätzliche 3.500 Kalorien über den täglichen Bedarf. Dies wird wahrscheinlich nicht in einer Mahlzeit, so Essen kleinere Mahlzeiten für den rest des Tages und vielleicht am nächsten Tag oder zwei, kann Ihnen helfen, make up für eine Mahlzeit, das ist zu hoch in Kalorien. Nicht überspringen Sie Mahlzeiten, jedoch, oder Sie können am Ende in einem Zyklus von überessen und dann undereating, nach Psychologie Heute. Versuchen Sie, füllen die Hälfte Ihrer Platte mit Obst und Gemüse und teilen sich die andere Hälfte zwischen Vollkornprodukte und mageres protein-Quellen für eine gesunde Mahlzeit und viel Wasser trinken.

Wählen Sie Antioxidans-Reiche Lebensmittel

Übermäßiges Essen kann dazu führen Sie Ihrem Körper mehr produzieren ungesunde verbindungen, sogenannte freie Radikale, die Ihre Zellen schädigen und zu einem erhöhten Risiko für Krebs, diabetes und Herzerkrankungen. Einem hohen Fett -, hohen Zucker-Mahlzeit kann auch zu Entzündungen erhöhen, nach einem Artikel auf der EatingWell website. Essen Antioxidans-reiche Lebensmittel können helfen, Ihren Körper gegen diese verbindungen und die Begrenzung der Entzündung. Eine gute Wahl sind Beeren und andere Früchte, bunte Gemüse, roten Bohnen und vielen Gewürzen.

Steigern Sie Ihre Aktivität

Sie können für einige oder alle der zusätzlichen Kalorien, die Sie aßen durch die Erhöhung Ihrer Aktivität. Zum Beispiel, eine 150-Pfund-person verbrennt 150 Kalorien pro Stunde Staubsaugen oder wischen, 297 Kalorien pro Stunde zügiges gehen, 441 Kalorien pro Stunde Radfahren auf einer flachen Oberfläche, 603 Kalorien pro Stunde schwimmen und 675 Kalorien pro Stunde beim joggen. Immer aktiv, auch Ihre Stimmung verbessern und Sie fühlen sich besser über sich selbst, wenn Sie sich gefühlt haben, nach unten zu überessen.

Machen Sie einen Plan

Planen Sie im Voraus, wenn Sie immer zusammen mit anderen, so dass Sie nicht Essen mehr, als Sie sollten aufgrund der soziale Einfluss der Menschen um Sie herum. Halten Sie behandelt, sind Sie wahrscheinlich zu viel zu Essen aus dem Haus, da Sie sind weniger wahrscheinlich, Sie zu Essen, wenn es ist nicht bequem. Versuchen Sie kleinere Teller und Portionieren Sie heraus, Ihre Lebensmittel im Voraus zu machen, sinnlosen überessen weniger wahrscheinlich, empfiehlt Phillips.

Über den Autor

Mit Sitz in Massachusetts, Jessica Bruso hat er seit 2008. Sie hält einen master of science in food policy und angewandte Ernährung und einen bachelor of arts in internationalen Beziehungen an der Tufts University.

ADVERT

Am beliebtesten