Gesunde Ernährung >> Diät

Diät-Pläne für Weibliche Kletterer

Eine weibliche Kletterer oft Themen Ihres Körpers, um den Stunden-oder ganze Tage-von intensiver körperlicher Aktivität. Um dies zu unterstützen, ist eine spezielle Diät erforderlich ist, zur Erleichterung der Muskel-Reparatur und Stärke gewinnt. Stärke ist ein besonders wichtiges element für die weibliche Kletterer, als eine Frau die Muskeln sind oft schwächer als die Ihrer männlichen Kollegen. Eine weibliche Kletterer der Ernährung muss auch genügend Energie liefern, um Kraftstoff Explosionen der anaerobe übung und Stunden des zermürbenden Anstiege.

Die Grundlage einer Ausgewogenen Ernährung

Kalorienzufuhr ist die Grundlage einer Diät zur Unterstützung der individuellen Bedürfnisse basierend auf Aktivität, Alter und Geschlecht. Die meisten weiblichen Kletterer haben ein hohes Aktivitäts-Niveau, was bedeutet, Ihre Kalorienzufuhr muss höher sein als eine Frau, die nicht trainieren. Als ein Beispiel, eine gesunde Zufuhr von 2.400 bis 2.800 Kalorien pro Tag, würde wahrscheinlich die Unterstützung einer weiblichen Kletterer zwischen 19 und 30 Jahre alt. Die primäre Quelle von Energie, Kohlenhydraten, sollten bis zu 50 bis 60 Prozent der weiblichen Kletterer die Kalorienzufuhr. Ein ebenso wichtiges element der Ernährung, protein, sollte Komponieren zwischen 20 und 25 Prozent der Diät. Dies gewährleistet Ihre Muskeln haben immer die benötigten Nährstoffe wieder aufbauen. Protein erleichtert auch die vitamin-absorption. Die restlichen 15 bis 30 Prozent der weiblichen Kletterer der Ernährung sollten Fette. Fett ist erforderlich für die ordnungsgemäße vitamin-absorption und ist besonders wichtig für aktive Menschen.

Vitamine und Mineralien

Eine weibliche Kletterer benötigt der Körper ausreichend Vitamine und Mineralstoffe zur Unterstützung von Knochen, Muskeln, Haut, Immunsystem und die Gesundheit der Augen. Eine tägliche multivitamin, die speziell für Ihre Altersgruppe am besten liefern ausreichend Nährstoffe. Die beiden Schwerpunkte der Ernährung sollte Eisen und Kalzium, jedoch. Eisen ist notwendig, um Ihr Blut mit Sauerstoff angereichertes -- besonders während der strengen Aktivitäten. Während der Menstruation, Frauen verlieren große Mengen von Eisen, welche einen Mangel. Lebensmittel, die Reich an Eisen, wie Tomaten, Austern, getrocknete Kräuter, Rindfleisch und Brokkoli, sind hervorragende Ergänzungen zur Diät. Calcium ist erforderlich, um zu fördern die Knochenfestigkeit und verhindern Knochenverlust. Milchprodukte Reich an Kalzium, einschließlich Joghurt, Milch und Quark, sind große Auswahl.

Hydratation

Vor, während und nach einem Aufstieg, weibliche Kletterer benötigen große Mengen von Flüssigkeiten zu bleiben hydratisiert. Die Einwirkung von Hitze, Häufig auf eine Felswand, führt zu einer großen Menge von Flüssigkeit Verlust. Wenn Dehydratisierung einsetzt, kann es zu Kraftlosigkeit, Schwindel und Benommenheit, die alle tödlich sein kann für einen Kletterer. Abgesehen vom trinken 10 bis 12 8-Unzen Gläser Wasser pro Tag, eine weibliche Kletterer sollten konsumieren Sportgetränke Gleichgewicht Ihr Elektrolyte.

Mahlzeit Frequenz

Essen Sie fünf mal täglich sorgt für eine weibliche Kletterer Körper hat ausreichend Kraftstoff zu allen Zeiten. Überspringen einer Mahlzeit verlassen kann, die Muskeln schwach und verursachen eine schwere Belastung für die Energie. Als eine Regel, drei große Mahlzeiten am Tag mit zwei snacks, warf funktioniert gut. Für einige Personen, fünf kleine Mahlzeiten oder so viele wie sieben snacks bietet Ihren Körper mit den besten anhaltende Energie.

Über den Autor

Serena Styles ist ein Colorado-basierte Schriftsteller, spezialisiert auf Gesundheit, fitness und Ernährung. Sprechen drei Sprachen und arbeitet auf einer vierten, Stile verfolgt einen Bachelor in Sprachwissenschaft und der Vorbereitung um die Welt zu Reisen. Wenn Styles nicht schreiben, Sie können gefunden werden Wandern, Kochen oder arbeiten als zertifizierte Ernährungsberaterin.

Bildnachweis

ADVERT

Am beliebtesten