Gesunde Ernährung >> Diät

Diät-Tipps für Frauen, Die Arbeit in der Nachtschicht

Ein Artikel veröffentlicht im März 2010 in der "Scandinavian Journal of Work, Environment & Health" darauf hingewiesen, dass Schichtarbeit können zu einem erhöhten Risiko für das metabolische Syndrom, Herzerkrankungen, übergewicht, Magen-Darm-Probleme, Magengeschwüre und diabetes. Leute, die Schichtarbeit machen müssen, eine zusätzliche Anstrengung, gesund zu Essen, um dem entgegenzuwirken potenziellen Auswirkungen von Schichtarbeit.

Was zu Essen

Ziel zu Essen nach den Richtlinien des US Department of Agriculture ' s ChooseMyPlate, füllen die Hälfte Ihrer Platte mit Obst und Gemüse und die Aufteilung der rest der Platte gleichmäßig zwischen einer magerem protein-Quelle und Getreide, vorzugsweise Vollkornprodukte. Limit Fett, gesättigte Fettsäuren, trans Fett, Cholesterin, Zucker und Salz in Ihrer Ernährung und verbrauchen nur genug Kalorien, um ein gesundes Gewicht zu halten. Wenn Sie Essen, vor allem snacks statt Mahlzeiten, wenn arbeiten in der Nachtschicht, wählen Sie snacks, die sind eine Mischung aus magerem protein, gesunde ungesättigte Fette und Kohlenhydrate, enthalten Ballaststoffe.

Bringen Sie Ihre Lebensmittel

Gesundes Essen ist nicht immer spät in der Nacht, so müssen Sie möglicherweise im Voraus planen, um sicherzustellen, dass Sie haben, etwas gesundes zu Essen, während Ihrer Schicht. Laut einem Artikel veröffentlichte im Jahr 2008 in der "Sport-Medizin", Schichtarbeiter, brachte Ihre eigene Nahrung aßen Mahlzeiten mit niedriger Energiedichte als diejenigen, die bekamen Ihr Essen aus Kantinen oder Verkaufsautomaten. Kühlen Sie Lebensmittel, die es braucht, oder pack es in eine kleine Kühler oder Mittagessen sack Eis, um es zu halten bei der richtigen Temperatur.

Leicht Zu Essen

Schichtarbeiter, die leicht zu Essen, während Mittag-und Abendessen werden weniger wahrscheinlich zu leiden an metabolischen Syndrom als diejenigen, die Essen schwere Mahlzeiten in diesen Zeiten, laut einer Studie veröffentlicht im April 2009 in "Chronobiologie International." Die Studie fand auch, dass das Essen Frühstück und ein leichtes Mittagessen kann machen das metabolische Syndrom weniger wahrscheinlich, für Schichtarbeiter, also nicht überspringen Frühstück.

Überlegungen

Ernährung ist nicht der einzige Faktor, der Einfluss auf Ihr Risiko für die gesundheitlichen Bedingungen, die möglicherweise im Zusammenhang mit Schichtarbeit. Sollten Sie auch Zeit für Sport, vorzugsweise für mindestens 30 Minuten den meisten Tagen der Woche, Holen Sie sich ausreichend Schlaf, Rauchen, und versuchen Sie, stress zu minimieren.

Über den Autor

Mit Sitz in Massachusetts, Jessica Bruso hat er seit 2008. Sie hält einen master of science in food policy und angewandte Ernährung und einen bachelor of arts in internationalen Beziehungen an der Tufts University.

Bildnachweis

ADVERT

Am beliebtesten