Gesunde Ernährung >> Diät

Verdauungs Vorteile von Äpfeln

Geschrieben von Jacqueline Lindow, R. D.; Aktualisiert November 27, 2018

Hat ein Apfel am Tag wirklich den Doktor fern halten? Wenn es um Ihre Gesundheit des Verdauungssystems, es könnte. Äpfel sind nicht nur eine ausgezeichnete Quelle der Faser, aber Sie sind auch lecker und kann leicht fließen in Ihre tägliche Ernährung.

Lösliche Ballaststoffe

Äpfel enthalten eine bestimmte Art von Faser genannt Pektin, das ist gefunden zwischen der Zellwände von Pflanzen und ist klassifiziert als lösliche Ballaststoffe. Lösliche Faser hat sich gezeigt, zu verlangsamen die Verdauung, durch Anziehung von Wasser und bilden ein gel, die letztlich hilft Ihnen das Gefühl voller länger. Aus diesem Grund, eine Diät mit hohem Löslichen Ballaststoffen wird empfohlen für Menschen, die Gewicht verlieren möchten-und wer ein problem mit Häufig lose Schemel. Lösliche Ballaststoffe ist auch in Beeren, Hafer und Bohnen.

Unlösliche Ballaststoffe

Wenn Sie gegessen mit der Haut, äpfel sind eine gute Quelle für unlösliche Ballaststoffe als gut. Äpfel enthalten unlösliche Ballaststoffe-Zellulose, die die wichtigste strukturelle Komponente der Zellwand in Pflanzen und findet sich in Vollkornprodukten, Obst, Gemüse und Hülsenfrüchte. Unlösliche Ballaststoffe nicht in Wasser auflösen, so dass es fügt Schüttgut auf den Stuhl, hilft bei Verstopfung und die Dinge bewegen sich schnell durch Ihr Verdauungssystem.

Die Steigerung Ihrer Wasseraufnahme

Wenn Sie Essen Lebensmittel mit hohem Faser-sowohl lösliche und unlösliche -- die Steigerung Ihrer Wasseraufnahme ist entscheidend. Der Verzehr einer Diät mit hohem Faser, ohne die richtige Wasseraufnahme Faser kann den gegenteiligen Effekt haben und zu Verstopfung führen, zusammen mit anderen Magen-Probleme. Die täglich empfohlene Zufuhr für Wasser liegt bei etwa 3,7 Liter für Männer und 2,7 Liter für Frauen. Wenn Sie versuchen, erhöhen Sie Ihren Wasserverbrauch tun Sie es schrittweise und umfassen wässrige Lebensmittel wie Melonen, Suppen und puddings zu langsam, um auf Ihre Empfehlung. Auch versuchen Sie, Würze Sie Ihr Wasser mit Zitrone, Limette oder Gurken-Scheiben für etwas mehr Geschmack ohne Zugabe von Kalorien und Zucker.

Wie Viele Äpfel Soll Man Essen?

Äpfel sind eine gute grab-and-go-snack und können integriert werden in den täglichen Mahlzeiten einfach. Ein medium Apfel enthält etwa 4 Gramm Ballaststoffe und nur 80 Kalorien. Die empfohlene Zufuhr von Ballaststoffen für Erwachsene ist etwa 30 bis 40 Gramm pro Tag, so ersetzen Sie einen Apfel anstatt eine Tüte chips für einen snack können Kalorien gespart und die Ihnen helfen, Ihre täglichen Faser Anforderung. Äpfel können ganz gegessen oder können Sie Sie hinzufügen, um Ihre Salate, Müsli, sandwiches und sogar desserts.

Über den Autor

Jacqueline Lindow graduierte von San Diego State University mit einem bachelor-Abschluss in Lebensmittel und Ernährung. Sie ging zu Ihrem Diät-Praktikum an der Iowa State University. Jetzt eine eingetragene Ernährungsberater, Lindow hat Erfahrung in vielen Bereichen der klinischen Diätetik, mit einem Schwerpunkt in der diabetes -, Sport-Ernährung und Kochkunst.

ADVERT

Am beliebtesten