Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Wie zu Essen, Nach einer Kurzen Wasser-Schnell

Geschrieben von Marie Dannie; Aktualisiert: Dezember 12, 2018

In Wasser-Fasten, Sie verzichten auf alle ganzen und flüssige Nahrungsmittel, außer Wasser für einen Zeitraum von Zeit. Kurze Wasser-Fasten, einer Dauer von drei bis fünf Tagen, sind weniger anstrengend auf Ihren Körper als länger und kann immer noch geben Ihnen die angeblichen Vorteile einer schnell. Nach Angaben der American Cancer Society, Menschen, die Praxis Stoffwechsel-Therapie-die Verwendung von speziellen Diäten und Enzymen, um den Körper zu entgiften -- glauben an die gesundheitlichen Vorteile des Fastens, einschließlich Wasser-Fasten. Jedoch, wissenschaftliche Beweise für die Fähigkeit des Körpers zu entgiften ist knapp, nach der NYU Langone Medical Center. Überprüfen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie beginnen, und gehen aus dem reinigen mit diesen gesunden Lebensmitteln.

Frische Säfte und Brühen

Wann brechen Sie Ihr Wasser-schnell, beginnen Sie mit der Konsum einer begrenzten Menge von frischen Obst-und Gemüsesäften. Bio-Obst und Gemüse sind zu empfehlen, obwohl der wichtigste Faktor ist, dass die Säfte werden frisch zubereitet und enthalten keine Konservierungsstoffe. Ganze, rohe Früchte und Gemüse sind ebenfalls erlaubt. Joel Fuhrman, ein Ernährungsforscher, Allgemeinmediziner und Autor von "Fasten und Essen für die Gesundheit", sagt Sie, dass Sie auch trinken klare brühen aus Gemüse oder Knochen, halten Sie frei von Fett und Vollwertkost wie möglich.

Gekochtes Obst und Gemüse

Ab dem zweiten Tag nach einem schnellen, übernehmen weich gekochten Lebensmitteln, wie gut gekochtes Gemüse in Ihrer Ernährung. Allerdings nicht Fleisch und doch, auch wenn es gut gekocht. Sie können jedoch, schließen kultivierten Nahrungsmitteln, wie Joghurt. Wählen Sie eine mit Probiotika, Bakterien, die gut für Ihre Darmflora.

Whole Foods, und eine Normale Ernährung

Ab Tag drei oder vier, integrieren, andere ganze gekochte Lebensmittel, wie Vollkornprodukte; Nüsse; und rohes Gemüse und Früchte. Halten Sie Ihr Getreide und Hülsenfrüchte gut gekocht, so dass Sie weich und leicht zu verdauen. Am fünften Tag, können Sie beginnen Einbeziehung nicht-kultivierte Milchprodukte in Ihre Ernährung, wie Milch, Eier und Fleisch. Machen fettarme Lebensmittel Entscheidungen zu treffen, damit Sie nicht den Schock Ihres Systems. Wie mit den frischen Säften und gekochtem Gemüse, Bio-Lebensmittel sind nicht notwendig, obwohl Sie empfohlen werden.

Was to Watch Out for

Wenn der Bruch eines Wasser-Fasten, die ersten paar Tage kann dazu führen, Verstopfung. Dies tritt auf, wenn Ihre Aufnahme mit der Nahrung und Faser-Verbrauch ist plötzlich erhöht. Um Ihre Chancen zu reduzieren Verstopfung, konsumieren genug Flüssigkeit über den Tag -- MedlinePlus empfiehlt, zwischen sechs bis acht 8-Unze-Gläser Flüssigkeit täglich-und erhöhen Sie Ihre Nahrungsaufnahme nach und nach. Nicht wieder zu alten Essgewohnheiten. Nach einem low-fat, low-Natrium-Diät, die Reich an Obst, Gemüse und Vollkornprodukte können helfen, Ihren Körper pflegen Sie die Gesundheit Vorteile der schnellen.

Über den Autor

Marie Dannie wurde ein professioneller journalist seit 1991, spezialisiert in den Bereichen Ernährung und Gesundheit Themen. Sie hat geschrieben für "Frau", die "Daily Mail", "Daily Mirror" und der "Telegraph"." Sie ist eine eingetragene Ernährungsberater und hält einen Bachelor of Science Abschluss mit Auszeichnung in food science von der University of Nottingham.

ADVERT

Am beliebtesten