Gesunde Ernährung >> Diät

Nicht Essen Trauben Erhöhen Sie Ihren Blutzucker?

Geschrieben von Jessica Bruso; Aktualisiert: Dezember 14, 2018

Trauben enthalten Ballaststoffe und Antioxidantien, einschließlich Flavonoide und resveratrol, die möglicherweise niedriger das Risiko für Herzerkrankungen, hohen Blutdruck, hohe Cholesterin-und Blut-Gerinnsel, nach MayoClinic.com. Jedoch, wie alle Kohlenhydrat-haltigen Lebensmittel, Trauben kann erhöhen Sie Ihr Blutzuckerspiegel, vor allem, wenn Sie verbrauchen eine Menge davon verbrauchen Sie selbst.

Die Empfohlene Portionsgröße

Die empfohlene Portionsgröße für Diabetiker ist 17 kleine Trauben, die enthält 15 Gramm Kohlenhydrate und zählt als eine portion Kohlenhydrate. Diese portion enthält 58 Kalorien und liefert Ihnen 1 Gramm Faser und 1 Gramm protein, zusammen mit 15 Prozent der täglichen Wert für vitamin C und 5 Prozent der DV für Kalium.

Glykämischen Index

Der glykämische index ist ein Werkzeug zur Abschätzung der Wirkung eines bestimmten kohlenhydrathaltigen Lebensmittel auf den Blutzuckerspiegel. Glykämischen index scores unter 55 gelten als niedrig, und Lebensmittel mit einem niedrigen glykämischen index erreicht souverän führen nicht große Spitzen in der Blutzuckerspiegel beim Verzehr in den empfohlenen Mengen. Während der GI-Messung für die Trauben leicht variieren, Sie in der Regel fallen in die 40er Jahre.

Die Minimierung Der Glykämischen Index

Verschiedene Faktoren beeinflussen den glykämischen index von Lebensmitteln, einschließlich, wie reif Sie sind, die Auswahl und ob Sie gekocht oder verarbeitet in keiner Weise. Sie können minimieren die gesamten glykämischen index einer Mahlzeit durch den Verzehr von Lebensmitteln enthalten Kohlenhydrate, wie Trauben, zusammen mit denen, die hoch in protein oder Fett enthalten oder Glasfaser. Faser -, protein-und Fett-alle führen, dass Ihr Körper länger, um zu verdauen Ihr Essen, und verlangsamen die Freisetzung von Zucker in die Blutbahn.

Überlegungen

Diabetiker sollten verbrauchen mindestens zwei Portionen Obst täglich, wie jeder andere auch. Trauben sind eine gute option, denn Sie sind niedrig auf den glykämischen index, aber unterschiedliche Farben der Früchte enthalten verschiedene Mischungen von Nährstoffen, so dass die Trauben werden sollte nicht die einzige Frucht, die Sie verbrauchen. Die Wahl einer Vielzahl von verschiedenen farbigen Früchten und Gemüse über den Tag wird empfohlen, um zu maximieren Sie Ihre Nährstoffzufuhr.

Über den Autor

Mit Sitz in Massachusetts, Jessica Bruso hat er seit 2008. Sie hält einen master of science in food policy und angewandte Ernährung und einen bachelor of arts in internationalen Beziehungen an der Tufts University.

ADVERT

Am beliebtesten