Gesunde Ernährung >> Ernährung

Erziehung von Kindern auf eine Gute Ernährung und Welche Lebensmittel Sind Schlecht

Aufklärung der Kinder über Ernährung ist wichtig, weil gesunde Kinder aufwachsen zu gesunden Erwachsenen. Eine gute Ernährung für ein Kind konzentriert sich auf eine gesunde Ernährung gepaart mit regelmäßiger körperlicher Aktivität. Vermeiden Kategorisierung der Lebensmittel alle schlecht oder alle gut. Stattdessen lehren die Kinder zu behalten, bestimmte Lebensmittel für Besondere Veranstaltungen und gelegentlicher Konsum. Die Kinder dürfen wählen, was Sie Essen, aber Erwachsene sollten dafür sorgen, dass jede verfügbare option für Sie ist ein gesundes.

Ermutigen

Essen Sie eine Vielzahl von Nährstoff-Dichte Lebensmittel ist essentiell für die Gesundheit des Kindes. Kinder mit schlechter Ernährung eher zu Wachstum und Entwicklung Probleme, Schwierigkeiten sich zu konzentrieren und ein geschwächtes Immunsystem. Lehren die Kinder, einen bunten Teller ist ein gesundes. Die bunten Pigmente in Obst, Gemüse, Vollkornprodukte, Nüsse und Samen enthalten wertvolle sekundäre Pflanzenstoffe und Antioxidantien, die die Gesundheit fördern und Krankheiten vorzubeugen. Kinder, die füllen Sie auf diese Lebensmittel dann auch weniger Raum für ungesunde snacks und Getränke. Die Akademie der Ernährung und Diätetik empfiehlt auch fettarme Milchprodukte und mageres Eiweiß. Beispiele für fettarme Milchprodukte gehören fettarmer Milch, fettarmen Joghurt oder Quark und Fett-frei-Eis. Lean ground beef, ohne Haut Huhn, Eier, Nüsse und Fisch gelten als magere Proteine.

Entmutigen

Gesättigte Fette, Natrium und Zucker sind nicht verboten, aber Lebensmittel, die diese Elemente enthalten sollte, bezeichnet werden als Besondere Anlässe behandelt. Fett, insbesondere gesättigte Fettsäuren, kann dazu beitragen Herzkrankheit später im Leben. Es ist ebenfalls hoch an Kalorien und übermäßiger Konsum kann zu einer Gewichtszunahme führen und Fettleibigkeit. High-Natrium-Diät kann Bluthochdruck verursachen, und zuckerhaltige Lebensmittel fehlen Nährstoffe und trägt zu Karies. Kinder können zu begrenzen, Fett, Natrium und Zucker durch die Vermeidung von frittierten Lebensmitteln; fast Food; Süßigkeiten, Gebäck, desserts und Süßigkeiten; Gewürze wie butter, mayonnaise und cremige Salatdressings; verarbeitete Lebensmittel wie hot dogs, Konserven, gefrorene Abendessen und Frühstücksfleisch; verpackt chips, Cracker und instant-Nudeln, soda und Obst Getränke und energy-drinks.

Bieten den Kindern frisches Obst und Gemüse anstelle von salzigen snacks, Wasser statt Limo, non-fat frozen yogurt statt Eis und Gegrilltes Hähnchen statt fried chicken. Pack ein hausgemachtes sandwich zum Mittagessen, statt eine pre-packaged Produkt, und stash Nüsse, getrocknete Früchte und Schachteln zu 100 Prozent Saft in das Auto, so als snack Heißhunger Treffer, die Sie überspringen können, die drive-through. Dadurch wird das Training mit Kindern zu genießen, gesunde Lebensmittel und halten Sie vom Erwerb der Geschmack für Fett, Salz und Zucker in einem Jungen Alter.

Kochen

Kochen mit Kindern ist eine Möglichkeit, zu lehren, gesund zu Essen. Kinder erhalten hands-on Erfahrung und können lernen, zu identifizieren und zu versuchen, neue Lebensmittel, schätzen verschiedene Texturen und Aromen, Messen Sie Zutaten und Rezepte Lesen. Halten Sie Kinder sicher während des Kochens durch die Betonung der Bedeutung von sauberen Händen, produzieren und Ausrüstungen; die Bereitstellung von Aufsicht während der Arbeit mit heißen Oberflächen oder scharfen Gegenständen; und erstellen der Arbeitsplatz ist aufgeräumt und organisiert.

Körperliche Aktivität

Körperliche Aktivität gleicht einer gesunden Ernährung und hat körperliche, geistige, soziale und emotionale Vorteile. Die Akademie der Ernährung und Diätetik, sagt, es verbessert ein Kind die Fähigkeiten zum kritischen denken und test erzielt. Bundes Leitlinien empfehlen 60 Minuten Aktivität pro Tag zur Unterstützung einer gesunden Gewicht und die Allgemeine Gesundheit. Erwachsene fördern die Aktivität, indem Sie mit gutem Beispiel voran und die Begrenzung der Zeit vor dem Fernseher, computer oder Videospiele.

Überlegungen

Belehren Sie Ihre Kinder über gesunde Ernährung mit gutem Beispiel voran und die Bestimmung von Grenzen. Zum Beispiel, nur füllen die Speisekammer mit Nährstoff-Dichte Lebensmittel, so dass jede Wahl ist eine gute. Erlauben Sie Ihrem Kind, wählen Sie snacks von gesunden Optionen, die Sie ausgewählt. Kinder können helfen, planen Sie eine Mahlzeit, aber im Vorhinein festlegen, dass die Mahlzeit müssen umfassen ein Gemüse, eine Frucht und eine ganze Korn.

Über den Autor

Bethany Fong ist eine eingetragene Ernährungsberater und Küchenchef von Honolulu. Sie produzierte eine Vielzahl von Gesundheits-Bildung Materialien und arbeitete in der wellness-Branchen, wie klinische Diätetik, food-service-management und public health.

Bildnachweis

ADVERT

Am beliebtesten