Gesunde Ernährung >> Ernährung

Ist Faser Abführmittel?

Geschrieben von Ana Johnson; Aktualisiert: Juli 20, 2017

Nicht alle Arten von Fasern gleich geschaffen sind, jede Art von Faser hat seine eigene Funktion im Körper. Unlösliche Ballaststoffe, insbesondere, kann wirken wie ein Abführmittel in den Verdauungstrakt, weil es kann helfen, entlasten Verstopfung. Verstopfung ist die No. 1 Verdauungs -, Klage in den Vereinigten Staaten, vor allem, weil die Ernährung vieler Menschen sind relativ niedrig in der Faser und Reich an raffinierten Kohlenhydraten. Die meisten Menschen nicht verbrauchen die empfohlene 25 bis 38 Gramm Ballaststoffe pro Tag.

Faser

Fiber ist der tragende Teil der pflanze, die der Mensch nicht verdauen. Es ist nur in pflanzlichen Lebensmitteln gefunden. Lebensmittel mit hohem Faser gehören Obst, Gemüse und Vollkornprodukte. Faser hat eine Reihe von gesundheitlichen Vorteile wie die Regulierung der Blutzuckerspiegel, was die Gewichtsabnahme und hilft zu verhindern, Herzerkrankungen. Eine ballaststoffreiche Ernährung hilft auch, regulieren die Verdauung und verhindern, dass mehrere Verdauungssystems Krankheiten wie Hämorrhoiden und Divertikulitis.

Unlösliche Ballaststoffe

Unlösliche Ballaststoffe geht durch das Verdauungssystem intakt, weil die Menschen nicht über die richtigen Enzyme, um es zu verdauen. Daher, diese Art von Faser bietet bulk, Hocker, Wasser aufzusaugen wie es geht, und die Erhöhung der Transitzeit durch den Verdauungstrakt. Dieser hält regelmäßige Verdauung und hilft bei Verstopfung. Lebensmittel mit hohem unlösliche Ballaststoffe enthalten Weizenkleie und den Schalen von Früchten wie äpfeln oder Birnen.

Lösliche Ballaststoffe

Lösliche Ballaststoffe löst sich in Wasser und bildet ein gel im Verdauungstrakt. Tatsächlich verlangsamt die Verdauung. Diese Art der Faser nicht wirken wie ein Abführmittel, wie unlösliche Ballaststoffe. Es findet sich in Lebensmitteln wie Hafer, Bohnen und Gemüse. Die meisten Faser Ergänzungen enthalten lösliche Ballaststoffe. Es ist zwar nicht vorteilhaft für Verstopfung, Löslichen Ballaststoffen hat viele andere gesundheitliche Vorteile, wie das helfen niedriger Blutzucker und Cholesterin.

Die Gesundheit Des Verdauungssystems

Wenn Sie regelmäßig erleben Verstopfung, Essen mehr Faser nicht ausreichend sein, um verbessern Sie Ihre Symptome, da es eine Menge anderer Faktoren, die möglicherweise Auswirkungen auf die Verdauung. Zum Beispiel, unlösliche Ballaststoffe braucht ausreichend Wasser zu bewegen durch den Verdauungstrakt reibungslos, so versuchen Sie, verbrauchen Sie mindestens 64 Unzen Wasser pro Tag. Der Konsum von zu viel Faser auf einmal verursachen kann gas oder Blähungen, wenn Sie also nicht verwendet, um es hinzuzufügen, die in nur ein oder zwei high-Faser-Lebensmittel pro Woche, bis Ihr Körper auf eine höhere Zufuhr von Ballaststoffen.

Über den Autor

Ana Johnson ist eine eingetragene Ernährungsberater mit Berufserfahrung in der klinischen Ernährung, Gewichtsverlust und medical nutrition-Therapie. Sie hat auch bedeckt Ernährung für verschiedene online-Publikationen, einschließlich Smarty Pants Vitamine und BRUMMEN Ernährung. Johnson hat einen Master of Science in clinical nutrition.

Bildnachweis

  • Vollkorn-toast serviert mit butter. Bild von William Berry Fotolia.com
ADVERT

Am beliebtesten