Gesunde Ernährung >> Ernährung

Welche Nahrungsmittel Helfen, die Absorption von Nonheme Eisen?

Geschrieben von Sylvie Tremblay, MSc; Aktualisiert: Dezember 06, 2018

Eisen ist einer von vielen Nährstoffen, die Ihnen hilft, guten Gesundheit beizubehalten. Das mineral hilft, Ihre Blutkörperchen transportieren Sauerstoff zu den Geweben und hilft auch, Ihre Zellen produzieren Energie für Ihren Tag-zu-Tag funktionieren. Frauen im Alter von 19 bis 50 müssen 18 Milligramm Eisen pro Tag, während Frauen im Alter über 51 benötigen 8 mg täglich, um Ihre Gesundheit zu erhalten, nach dem Linus Pauling Institute. Männer brauchen 8 Milligramm täglich. Eisenaufnahme aus zwei großen Formen der Eisen-Häm und nonheme Eisen -- und verschiedenen Methoden der Zubereitung von Lebensmitteln kann helfen, maximieren Sie Ihre nonheme die Eisenaufnahme.

Häm Vs. Nonheme Eisen

Häm-Eisen, eine form von Eisen, das kommt gebundenen Häm-Proteine, die absorbiert wird, relativ leicht im Magen-Darm-Trakt. Nonheme Eisen, die Art von Eisen, nicht gebunden zu Häm-Proteinen, absorbiert wird weniger leicht. Wenn Sie Essen Quellen von nonheme Eisen-Spinat, Bohnen und anderen pflanzlichen Quellen der mineral -- müssen Sie Sie koppeln Ihre Quelle von Eisen mit anderen Lebensmitteln, die Förderung der absorption.

Lebensmittel mit Vitamin C

Pairing Quellen nonheme Eisen mit Lebensmittel, die vitamin C, oder Ascorbinsäure, fördert die Eisenaufnahme. Wenn Sie eine Mahlzeit Essen, die enthält die Nährstoffe, die Ascorbinsäure bildet einen Komplex mit Eisen und chemisch modifiziert Eisen in einer form, dass Ihr Körper kann leichter absorbieren. Die meisten Früchte und Gemüse enthalten vitamin C, also der Kopplung der Quellen von nonheme Eisen mit Produkten erhöht die Eisenaufnahme. Rote Paprika, Brokkoli, grapefruits und Orangen gehören zu den reichsten Quellen der Ascorbinsäure, so entscheiden sich für diese Früchte und Gemüse, Wann immer möglich.

Säuren

Essen sauren Lebensmitteln mit Lebensmitteln, die enthalten, nonheme Eisen zu maximieren Eisen-absorption. Säuren helfen zu ändern das Eisen aus resorbierbaren Eisen-III-Eisen, die mehr resorbierbaren Eisen-Eisen. Essen nonheme Eisen zusammen mit Essig, wie Balsamico-oder Apfel-cider, oder saure Fruchtsäfte, wie orange, Limette oder Zitrone Saft. Zum Beispiel oben einen Linsensalat mit Zitronen-und Kräuter-dressing oder verwenden Sie den Saft von einer Limette als Garnitur für ein black-bean-Suppe steigern die Eisenaufnahme.

Fleisch

Fleisch zu Essen, die enthält Häm-Eisen, hilft auch steigern Sie Ihre nonheme die Eisenaufnahme. Der Grund dafür ist nicht genau bekannt. Wann immer möglich, wählen Sie mageres Fleisch, wie ohne Haut ohne Knochen Truthahn oder Hähnchen-Brust-Fleisch wird Ihnen helfen, absorbieren Eisen ohne eine deutliche Steigerung Ihrer Aufnahme von gesättigten Fetten.

Über den Autor

Sylvie Tremblay hält einen Master of Science in molekular-und Zellbiologie und hat jahrelange Erfahrung als Krebs-Forscher und Neurowissenschaftler. Mit Sitz in Ontario, Kanada, Tremblay ist ein erfahrener journalist und blogger, spezialisiert in den Bereichen Ernährung, fitness, lifestyle, Gesundheit und Biotechnologie, sowie Immobilien -, Land-und clean tech.

ADVERT

Am beliebtesten