Gesunde Ernährung >> Diät

Die Besten Nahrungsmittel zur Steigerung der Nierenfunktion

Geschrieben von Paula Martinac; Aktualisiert: Dezember 02, 2018

Ihre Nieren sind Natürliche Filter, die die Beseitigung der schädlichen Abfälle aus Ihrem Blut und Ausgleich von Körperflüssigkeiten. Bei den meisten Menschen, eine gesunde, ausgewogene Ernährung, die halten die Nieren reibungslos funktioniert. Medizinische Bedingungen wie diabetes und Bluthochdruck, jedoch beeinträchtigen kann Ihre Nieren Gesundheit und das verlangen Sie zu machen Veränderungen in der Ernährung. Identifizieren Lebensmittel und Getränke, die dazu beitragen, optimale Niere Gesundheit kann steigern Sie Ihre Funktion, aber sicher sein, Fragen Sie Ihren Arzt oder Ernährungsberater über die beste Therapie für Ihre spezifischen Bedürfnisse.

Flüssigkeiten für Nieren-Funktion

Sie mögen denken, trinken extra Flüssigkeiten ist ein no-brainer für die Steigerung der Nierenfunktion, aber mehr ist nicht immer besser. Die National Kidney Foundation (NKF) berät Sie, um zu trinken, ausreichend Flüssigkeit zu halten Sie Ihr Urin entweder hellgelb oder farblos. Eine standard-Empfehlung ist 13 Tassen täglich für Männer und 9 für Frauen. Obwohl das klingt wie eine Menge, es enthält sowohl gesunde als auch Flüssigkeiten wie Wasser gefiltert und low-fat-Milch und auch das Wasser, das natürlicherweise in Obst und Gemüse. Wenn Sie bereits eine Nierenerkrankung haben, wird Ihr Arzt Ihnen raten, die trinken viel weniger, so dass Sie nicht überwältigen Sie Ihre Nieren.

Cranberry-Saft hat eine jahrzehntelange Verbindung mit der Niere Gesundheit, vor allem in der Verhinderung von Infektionen der Harnwege, aber eine überprüfung der Studien im Jahr 2012 fand wenig Beweise für seine tatsächliche Wirksamkeit. Das NKF einfach schlägt vor, das trinken von Wasser zu verhindern die Ansammlung von Bakterien, die zu Infektionen der Harnwege.

Obst und Gemüse in der Ernährung

Eine insgesamt gesunde Ernährung, die viel Obst und Gemüse ist eine gute Wahl für das halten Sie Ihre Nieren in zeitgemäßer Form. Frische Produkte sind nicht nur hoch im Wassergehalt, aber es enthält auch leistungsstarke Nährstoffe wie vitamin C und Flavonoide, unterstützen die Gesundheit der alle Ihre Organe, einschließlich der Nieren. Wenn Ihr Arzt rät einem low-Kalium-Diät für Ihre Niere Gesundheit, konzentrieren Sie sich auf Obst und Gemüse, die sind deutlich niedriger in diesem mineral. Ihre beste veggie-Optionen umfassen:

  • Kohl
  • Blumenkohl
  • Rote Paprika
  • Sellerie
  • Spargel
  • Gurke
  • Aubergine

Vermeiden Sie, würzen Sie Ihre Gemüsegerichte mit Salz und Salz-Ersatz, und entscheiden sich stattdessen für getrocknete oder frische Kräuter, gehackter Knoblauch oder Zwiebel und ein Spritzer Olivenöl.

Unter frischen Früchten, müssen Sie eine Menge leckere low-Kalium-Optionen, einschließlich:

  • Beeren, wie Heidelbeeren, Brombeeren, Himbeeren und Erdbeeren
  • Pfirsiche
  • Trauben
  • Äpfel
  • Wassermelone

Stick zu empfohlenen Portionsgrößen, obwohl, weil es zu viel von einer low-Kalium-Lebensmittel können am Ende mit einer Menge von Kalium.

Veränderungen in der Ernährung zur Steigerung der Nierenfunktion

Ein Ernährungsberater vorschlagen, dass andere änderungen an Ihrer Ernährung zu erhöhen, Ihre Nieren die Funktion, wie die Reduzierung Ihrer Gesamt-protein-Aufnahme von Fleisch und anderen tierischen Lebensmitteln. Da Nierenerkrankungen oft mit zu hohem Blutdruck, möglicherweise müssen Sie auch überwachen Sie Ihre Natriumzufuhr, Verzicht auf Konserven oder gefrorene Lebensmittel zu Gunsten der frische und der Vermeidung von verarbeitetem Fleisch wie Speck und Wurst.

Vorgeschlagene Veränderungen in der Ernährung für Nieren-Krankheit kann bedeuten, begrenzen Sie Lebensmittel mit hohem mineral Phosphor, wie Käse, Milch und Joghurt; und protein-Lebensmittel wie Austern, Sardinen und Leber. Fragen Sie Ihren Gesundheits-provider für eine Niere-smart Ernährungsplan, die für Sie arbeitet.

Über den Autor

Paula Martinac ist eine Ernährung Pädagoge, Schriftsteller und coach. Sie hält einen Master of Science in Gesundheits-und Ernährungsberatung und ist Board Certified in Ganzheitliche Ernährung. Ihre Forschungsschwerpunkte Interesse auch stress, Gewichtskontrolle und die Gesundheit der Frauen.

ADVERT

Am beliebtesten