Gesunde Ernährung >> Diät

Wie Hummus Einfrieren

Geschrieben von Krista Sheehan ; Aktualisiert November 28, 2018

Als einfache Verbreitung von pürierten Kichererbsen gemischt mit tahini, Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Knoblauch, hummus hat einen mediterranen Geschmack, der subtil und vielseitig. Es kann verwendet werden, als brotaufstrich für sandwiches und wraps, topping für Blattgemüse, eine Zutat für pasta-sauce oder ei-Salat-dressing oder dip für Cracker, Fladenbrot und knackigem Gemüse. Der pikante brotaufstrich ist vollgepackt mit Eiweiß, Ballaststoffen, gesunde Fette und Mineralien, aber es ist arm an Natrium und Cholesterin. Ob Sie sich entscheiden, genießen Sie die vorgefertigten Versionen oder machen Sie Ihre eigenen, können Sie sparen Zeit und Geld durch den Kauf in bulk. Aber anstatt zu versuchen, Dinge mit Gesicht, bevor es schlecht geht, hummus einfrieren in kleinen Portionen, um seine Lebensdauer zu verlängern.

Löffel den hummus in einen Gefrierschrank-sichere container. Stellen Sie sicher, der Behälter ist luftdicht, wenn der Deckel auf -- diese luftdichte Versiegelung ist unerlässlich für die Aufbewahrung Ihrer hummus sicher und lecker in den Gefrierschrank. Stoppen füllen Sie den Behälter kurz vor dem hummus erreicht den oberen Rand des Containers. Seit hummus erweitern, wenn es friert, Sie brauchen ein bisschen mehr Platz an der Oberseite des Behälters, um Platz für diese.

Gießen Sie Olivenöl auf der Oberseite des hummus bilden eine Dichtung, die verhindert, dass das hummus zu verlieren Ihre Feuchtigkeit in den Gefrierschrank. Sie nicht brauchen, um eine Menge von Olivenöl -- gerade genug, um zu bilden eine dünne Schicht auf der Oberseite des hummus.

Frieren Sie den hummus für bis zu vier Monate. Obwohl das hummus wird nicht gehen schlecht in den Gefrierschrank, seinen Geschmack und textur, wird verschwinden nach einer Weile.

Übertragen Sie die Behälter mit hummus aus der Tiefkühltruhe in den Kühlschrank einen Tag bevor Sie planen, es zu Essen. Es dauert mehrere Stunden für das gefrorene Gemisch Auftauen.

Rühren Sie den hummus sobald es vollständig aufgetaut ist, da das öl oft trennt sich von dem Feststoff.

Fügen Sie ein paar zusätzliche Gewürze, um Ihre hummus, falls es verloren geht ein bisschen der Geschmack, während es in den Gefrierschrank. Während einige Marken und Geschmacksrichtungen von hummus gut halten in den Gefrierschrank, andere brauchen ein bisschen Arbeit, wenn Sie einmal aufgetaut. Frische Zwiebeln, Knoblauch, gehackt oder gewürfelt Paprika sind eine gute Möglichkeit, fügen Sie einen pikanten Geschmack zurück zu fade hummus, während ein Schuss Olivenöl kann Häufig verbessern, funky textur.

Dinge, Die Sie Brauchen

  • Hummus

  • Gefrierschrank-safe-Behälter mit Deckel

  • Löffel

  • Olivenöl

  • Gewürze

Warnung

Nicht wieder einfrieren hummus, nachdem Sie aufgetaut. Auftauen und wieder einfrieren von Lebensmitteln erhöht das Risiko von Verunreinigungen, die könnte das Essen ziemlich gefährlich für Sie zu konsumieren. Sobald Ihr hummus wurde aufgetaut, Essen Sie es innerhalb von 7 Tagen und dann entsorgen Sie keine Essensreste zu vermeiden, krank zu werden.

Über den Autor

Krista Sheehan ist eine eingetragene Krankenschwester und professioneller Schriftsteller. Sie arbeitet in einer Neugeborenen-Intensivstation (NICU) und Ihre bisherigen pflegerischen Erfahrungen gehören die Geriatrie, Lungen-Erkrankungen und home health care. Ihre berufliche schreiben arbeiten konzentrieren sich vor allem auf die Themen körperliche Gesundheit, fitness, Ernährung und positive Veränderungen im lebensstil.

ADVERT

Am beliebtesten