Gesunde Ernährung >> Ernährung

Französische Bratkartoffeln Erhöhen Blutzucker?

Geschrieben von Jessica Bruso; Aktualisiert November 27, 2018

Da blutzuckerregulation ist ein wachsendes Gesundheitsproblem, viele Amerikaner sind aufmerksam auf Ihre Kohlenhydrat-Verbrauch. Neben der in der Regel mit hohem Fett und Kalorien, die Pommes Frites sind stärkehaltige Gemüse, die einen Einfluss auf Ihren Blutzuckerspiegel. Wenn Sie an einer chronischen gesundheitlichen Zustand, wie diabetes, sollten Sie mit Ihrem Arzt, entwerfen Sie eine Mahlzeit plan, die helfen, balance Ihr Blutzuckerspiegel. In der Abwesenheit von diabetes, ist es immer noch nützlich, um verwalten Sie Ihre Kohlenhydrat-Aufnahme.

Kohlenhydratanteil

Ein kleines, 85-Gramm-portion fast-food-Französisch Frites enthält 33 Gramm Kohlenhydrate, davon 3 G Ballaststoffe. Beim zählen Kohlenhydrate, Faser, wird oft von der Summe abgezogen carb zählen, da es nicht verdaut, verlassen 30 Gramm Kohlenhydrate für diese portion. Eine Kohlenhydrat-portion für Diabetiker ist 15 Gramm Kohlenhydrate, so dass jede kleine portion Pommes Frites zählt als zwei Kohlenhydrat-Portionen.

Glykämischen Index

Der glykämische index ist ein Werkzeug benutzt, um zu zeigen, welche Lebensmittel sind die meisten wahrscheinlich dazu führen, dass der Blutzuckerspiegel ansteigt. Einen glykämischen index von 55 und unter niedrig, ein GI von 56 bis 69 ist " Mittel und ein GI von 70 oder mehr ist hoch. Pommes Frites haben einen GI von 75, so dass Sie hoch auf den glykämischen index und verursachen Spitzen im Blutzucker, auch wenn Sie nur Essen eine portion.

Die Begrenzung der Wirkung

Sie können festlegen, dass die Wirkung von Französisch Frites auf Ihren Blutzuckerspiegel, wenn Sie Sie Essen, zusammen mit Lebensmittel, die wenig oder keine Kohlenhydrate oder Lebensmittel, die wenig auf den glykämischen index. Niedrige GI-Nahrungsmittel sind fettarme Milch, äpfel, Erbsen, rohe Karotten, grapefruit, Bohnen, Linsen und Erdnüsse. Eine Mahlzeit mit gebratener Hühnerbrust, Apfel-Scheiben und Pommes-Frites würde, haben weniger Einfluss auf Ihren Blutzuckerspiegel als Essen Pommes allein.

Überlegungen

Während gebackene Französisch Frites sind ein wenig gesünder als diejenigen, die bereit sind in öl, Sie sind wahrscheinlich noch zu erhöhen Blutzucker. Die meisten Arten von Kartoffeln haben einen relativ hohen GI Ebenen, aber wenn Sie wollen, zu Essen, Kartoffeln, gekochte ist eine gute option. Gekochte Kartoffeln haben eine der niedrigsten GI-Level für die Kartoffeln auf 50.

Über den Autor

Mit Sitz in Massachusetts, Jessica Bruso hat er seit 2008. Sie hält einen master of science in food policy und angewandte Ernährung und einen bachelor of arts in internationalen Beziehungen an der Tufts University.

ADVERT

Am beliebtesten