Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Ist Tiefgefrorenes Huhn Gesund Ist?

Geschrieben von Sylvie Tremblay, MSc; Aktualisiert November 21, 2018

Viele Sorten von gefrorenen Hühnchen -- einschließlich gefrorene chicken-Frikadellen, nuggets und Ausschreibungen -- fallen unter die Kategorie der verarbeiteten Fleisch-und Wurstwaren und sollte nur konsumiert werden gelegentlich als Leckerbissen. Diäten, die enthalten eine Vielzahl von verarbeitetem Fleisch verbunden sind zu einem höheren Risiko von Typ-2-diabetes, sowie Herz-Krankheit, nach der Harvard School of Public Health. Obwohl gefrorenen Huhn bietet einige Vorteile durch die Erhöhung Ihrer Aufnahme von einigen Vitaminen und Mineralstoffen, es hat auch einige große gesundheitliche Nachteile. Steuern Sie klar von Fertigpackungen tiefgefrorenes Huhn, und statt einfrieren frischer Hähnchenbrust, verlängern Ihre Haltbarkeit.

Grundlegende Informationen Über Ernährung

Gefrorene Hähnchen ist in der Regel in den Kalorien hoch -- ein 3,5-Unzen-portion frozen chicken patties enthält 287 Kalorien, während eine äquivalente portion gefrorenen Huhn Ausschreibungen enthält 250 Kalorien. Einige dieser Kalorien kommen vom Huhn ist vorteilhaft, protein-Inhalt -- 15 Gramm protein in einer portion frozen chicken patties und 13 Gramm in eine portion Huhn Ausschreibungen -- die hilft bei der Erhaltung gesunder Muskel-Gewebe -. Jedoch, gefrorenen Huhn kommt auch beladen mit Fett-patties und Ausschreibungen enthalten 20 und 14 Gramm pro portion, respectively. Dieses Fett liefert Energie zu tanken Sie Ihre Tag-zu-Tag-Funktionen, aber die gesättigten Fettsäuren in tiefgekühlten chicken bringt Sie in Gefahr von Herzerkrankungen.

Zink und Selen-Gehalt

Tiefgefrorenes Huhn bietet einige Vorteile für die Gesundheit, weil von seinem Mineralstoffgehalt. Seinen Zink-Gehalt aktiviert Enzyme, die Ihre Zellen verlassen, um ordnungsgemäß zu funktionieren und spielt auch eine wichtige Rolle in Funktion des Immunsystems. Ein 3,5-Unzen-portion frozen chicken patties bietet 1.1 Milligramm Zink -- 10 und 14 Prozent der täglichen Zink-Zufuhr empfohlen für Männer und Frauen, jeweils-während ein Teil des Huhn Ausschreibungen enthält 0.8 Milligramm. Tiefgefrorenes Huhn enthält auch Selen, ein mineral, die Ihr Körper nutzt, um Zellwachstum Steuern und pflegen die Schilddrüsenfunktion. Eine portion frozen chicken patties bietet 23.3 Mikrogramm Selen -- 42 Prozent der empfohlenen Tagesdosis-während ein 3,5-Unzen-portion gefrorenen Huhn Ausschreibungen enthält 16.7 µg, oder 30 Prozent der täglichen Bedürfnisse.

Die Vitamine E und B-12

Essen gefrorenen Huhn, und Sie werden auch steigern Sie Ihre Aufnahme von Vitamin E und B-12. Vitamin E hilft, Ihre Zellen kommunizieren, und es schützt auch gegen zelluläre Schäden wegen seiner Rolle als Antioxidans. Vitamin B-12 ermöglicht Ihren Zellen, um die Kontrolle der gen-Aktivität, unterstützt die roten Blutkörperchen, die Entwicklung und aids in der Funktion der Nerven. Ein 3,5-Unzen-portion frozen chicken patties bietet 0.29 Mikrogramm vitamin B-12, während die gefrorenen Huhn Angebote bieten 0.18 Mikrogramm -- 12 und 8 Prozent der empfohlenen Tagesdosis von B-12-Zufuhr, beziehungsweise. Jeder 3,5-Unzen-portion frozen chicken patties enthält auch 1.3 Milligramm vitamin E -- 9 Prozent der empfohlenen Tagesdosis-während ein 3,5-Unzen-portion gefrorenen Huhn Ausschreibungen enthält 2.8 Milligramm, oder 19 Prozent der täglichen vitamin E-Bedarf.

Nachteile von Natrium

Tiefgefrorenes Huhn oft kommt geladen mit Natrium oder Salz, was dazu beiträgt, seinen Geschmack. Jeder 3,5-Unzen-portion gefrorenen Huhn Frikadellen mit 532 Milligramm Natrium, während eine äquivalente portion gefrorenen Huhn Angebote steigert Ihre Natrium-Aufnahme von 483 Milligramm. Sowohl Lebensmittel, die dazu beitragen, eine erhebliche Menge in Richtung Ihre maximale sichere tägliche Natrium-Grenzwert von 2.300 Milligramm, festgelegt durch das Institut von Medizin. Weil Sie hoch in Natrium, die Sie Essen sollten, tiefgefrorenes Huhn in Maßen. Zu viel Natrium kann dazu beitragen, Osteoporose, erhöhen Sie Ihr Risiko für einige Arten von Krebs und auch steigern Sie Ihre Herz-Krankheit-Risiko.

Über den Autor

Sylvie Tremblay hält einen Master of Science in molekular-und Zellbiologie und hat jahrelange Erfahrung als Krebs-Forscher und Neurowissenschaftler. Mit Sitz in Ontario, Kanada, Tremblay ist ein erfahrener journalist und blogger, spezialisiert in den Bereichen Ernährung, fitness, lifestyle, Gesundheit und Biotechnologie, sowie Immobilien -, Land-und clean tech.

ADVERT

Am beliebtesten