Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Gluten Intolerant Desserts

Geschrieben von Erica Kannall; Aktualisiert: Dezember 17, 2018

Wenn Sie haben vor kurzem diagnostiziert mit Zöliakie oder einer gluten-Unverträglichkeit, müssen Sie größere änderungen an Ihrer Essgewohnheiten. Die Vermeidung von gluten, das protein in Weizen, Roggen und Gerste, ist die oberste Priorität in Ihrem neuen Diät zu setzen, Sie auf dem Weg zu einer besseren Gesundheit. Glücklicherweise gibt es eine fülle von glutenfreien dessert-Optionen, um Ihren süßen zahn. Viele Eis, sorbets, puddings, custards und flourless Kuchen sind natürlich gluten-frei, während andere desserts können leicht gemacht werden, die aus glutenfreien Mehlen.

Eis und Sorbet

Sie können sicher Essen viele Arten von Eis und sorbet, während nach einer Diät bei gluten-Unverträglichkeit. Eis ist ein ziemlich einfaches dessert aus Buttern Milch und Zucker, die sind natürlich glutenfrei. Sorbet ist ein anderes gefrorenes dessert aus wirbeln Fruchtsaft oder Fruchtpüree mit Zucker. Sie können diese süßen leckereien zu Hause mit einem Eis-maker, um Kontrolle über die Zutaten. Beim Kauf von Eis oder sorbet aus dem Supermarkt, sicher sein, zum Lesen der Paket Etikett und die Zutatenliste. Firmen sind glutenhaltige Zutaten, wie cookie-Teig, zerbröckelte cookies, brownie bits, Verdickungsmittel, Stabilisatoren, Aromen oder künstliche Farben. Solche Zutaten kann gluten enthalten. Wenn Sie Zweifel haben, kaufen Sie nur Produkte mit der Bezeichnung als gluten-frei ist, oder rufen Sie die Firma, um zu bestätigen, das Produkt ist gluten-frei.

Flourless Kuchen und Cookies

Gluten ist am häufigsten in Weizen-Mehl verwendet, um desserts zu machen. Um zu vermeiden, Weizen und somit gluten, wählen Sie dessert-Rezepte, die enthalten kein Mehl. Eine option ist ein flourless Schokolade Kuchen. Diese Kuchen werden mit Schokolade, Eier, butter, Zucker und Salz, die sind alle glutenfrei. Finden Sie auch Rezepte für flourless Plätzchen. Eine einfache, gluten-free peanut butter cookie gemacht werden können, mit Erdnuss-butter, Zucker und Eier. Wenn Sie bestellen ein flourless Element in einer Bäckerei oder restaurant, werden Sie sicher, dass die Kommunikation mit dem server und haben ihn überprüfen Sie die Zutaten, um das Element bestätigen ist gluten-frei.

Pudding, Pudding und Creme Brulee

Cremige desserts, wie puddings, custards und creme brulee, sind in der Regel auch gluten-frei. Diese desserts werden hergestellt durch erhitzen von Eiern, Milch oder Sahne, Zucker und Aromen. Manchmal Maisstärke oder Tapioka wird verwendet, um zu helfen, verdicken die desserts, von denen beide sind in der Regel glutenfrei. Aber sicher sein, zu Lesen Inhaltsstoff-Listen zu identifizieren, gluten-haltige Bindemittel, wie Weizenstärke.

Traditionelle Desserts Mit Glutenfreien Mehlen

Sie können auch Essen viele weitere traditionelle Art desserts hergestellt aus glutenfreien Mehl, wenn Sie gluten intolerant. Brown rice, garbanzo bean, coconut, sorghum, Kartoffel, Tapioka, Pfeilwurz, Hirse, quinoa und Mandeln Mehle sind alle glutenfrei Optionen für das Backen. Diese können verwendet werden, um Kuchen, Kekse, Torte Krusten, muffins, brownies und andere desserts gluten-frei. Glutenfreie Mehl-Mischungen und Backen Mischungen sind erhältlich in den meisten Lebensmittelgeschäften. Beim Kauf von vorgefertigten Backwaren, werden Sie sicher, dass das Etikett sagt, das Produkt ist gluten-frei.

Über den Autor

Erica Kannall ist eine eingetragene Ernährungsberater und zertifizierte Gesundheits - /fitness-Spezialist mit dem American College of Sports Medicine. Sie arbeitete in der klinischen Ernährung, Gemeinde-Gesundheit, fitness, Gesundheits-coaching, - Beratung und food-service. Sie hält einen Bachelor of Science in der klinischen Diätetik und Ernährung an der Universität von Pittsburgh.

ADVERT

Am beliebtesten