Gesunde Ernährung >> Ernährung

Grapefruit für die Blutzellen

Grapefruit zählt zu Ihren täglich empfohlenen Obst Einnahme von 2 Tassen für Männer und 1,5 Tassen für Frauen, nach dem US Department of Agriculture. Die Frucht enthält mehrere wichtige Nährstoffe, darunter Ballaststoffe zu helfen, halten Sie voll, und zu verhindern, Verstopfung, Zucker, die Energie liefern und Kalium, die dazu beiträgt, die Funktion der Nerven. Grapefruit profitiert auch die Gesundheit von Ihrem Blut, denn Sie enthält einige spezifische Nährstoffe, die wichtig für die Entwicklung und Funktion der Blutzellen.

Vitamin A

Grapefruit Vorteile, die Ihre Blut-Zellen aufgrund Ihrer vitamin-A-Gehalt. Vitamin A hat einen Einfluss auf Ihre Knochenmark-Stammzellen, eine Gruppe von unreifen Zellen, die sich weiter entwickeln können in jede Art von Blutzelle. Vitamin A hilft, diese Stammzellen entwickeln sich zu roten Blutkörperchen, zu helfen, ersetzt im Alter oder beschädigten roten Blutkörperchen, wie Sie sterben. Vitamin A hilft auch, Sie entwickeln neue weiße Blutkörperchen, die Zellen, die Familie bilden einen Teil des Immunsystems. Eine Tasse rote oder rosa grapefruit-Abschnitte bietet von 2.645 internationalen Einheiten von vitamin A-die gesamte empfohlene Tagesdosis für Frauen und 88 Prozent der RDA für Männer, nach dem Linus Pauling Institute. Weiße grapefruit enthält viel weniger vitamin A. Essen eine 1-Tasse portion grapefruit-Abschnitte, bietet Ihnen, mit 76 IU des vitamins, nur 3 Prozent der RDA für Frauen oder 2,5 Prozent für Männer.

Vitamin B-5

Grapefruit enthält auch vitamin B-5, Pantothensäure, ein anderer Nährstoff, der wichtig für gesunde Blutzellen. Pantothensäure hilft Ihnen, Häm, ein Bestandteil von Hämoglobin -- die protein Ihr die roten Blut-Zellen, Sauerstoff zu transportieren. Obwohl Pantothensäure-Mangel ist selten bei Menschen, die extrem niedrigen Niveau von Nährstoffen kann verhindern, dass rote Blutkörperchen, die Funktion durch einen Mangel an Hämoglobin, verursacht Anämie. Rote und weiße grapefruit enthalten ähnliche Mengen an Pantothensäure -- 0.60 oder mit 0,65 Milligramm pro Tasse grapefruit-Abschnitte, beziehungsweise. Konsumieren Vielzahl von grapefruit zu helfen, erreichen Sie Ihre empfohlene tägliche Pantothensäure-Zufuhr von 5 Milligramm, nach dem Linus Pauling Institute.

Kupfer

Essen grapefruit trägt auch zu Blutkörperchen, die Gesundheit durch seinen Gehalt an Kupfer auf. Diese trace-wesentliche mineral hilft, stellen Sie sicher, dass Ihr die Entwicklung der roten Blutkörperchen haben Zugang zu den Eisen, die Sie benötigen, um Hämoglobin zu bilden. Kupfer hilft konvertieren von Eisen in einer form, die transportiert werden, von Ihrem Körper, so dass andere Proteine können führen das Eisen, um die Entwicklung der roten Blutkörperchen in Ihrem Knochenmark. Weiße grapefruit enthält mehr Kupfer als rote oder rosa Sorten -- mit 0,12 Milligramm pro 1 Tasse portion der weißen grapefruit-Abschnitte, im Vergleich von 0,07 Milligramm für eine gleichwertige portion rot oder pink Abschnitte. Stellen Sie sicher, Sie bekommen von 0,9 Milligramm Kupfer täglich, um zu verhindern, dass einen Mangel.

Überlegungen

Obwohl grapefruit kann profitieren Ihre Blutkörperchen, die Gesundheit, das Essen der Frucht oder das trinken von grapefruit-Saft könnte ein gesundheitliches Risiko, wenn Sie nehmen Medikamente für hohen Cholesterinspiegel. Der Saft, der in Wechselwirkung mit Statinen, die Klasse von Medikamenten, die sonst helfen, die Kontrolle Ihren Cholesterinspiegel. Trinken von grapefruit-Saft verhindert, dass Ihr Körper Metabolisierung der Statine richtig funktioniert, verursacht das Medikament reichern sich in Ihrem system für bis zu drei Tage nach dem trinken von grapefruit-Saft, nach der NYU Langone Medical Center. Wenn Sie die Statine, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Sicherheit von Grapefruitsaft oder Essen grapefruit.

Über den Autor

Sylvie Tremblay hält einen Master of Science in molekular-und Zellbiologie und hat jahrelange Erfahrung als Krebs-Forscher und Neurowissenschaftler. Mit Sitz in Ontario, Kanada, Tremblay ist ein erfahrener journalist und blogger, spezialisiert in den Bereichen Ernährung, fitness, lifestyle, Gesundheit und Biotechnologie, sowie Immobilien -, Land-und clean tech.

Bildnachweis

ADVERT

Am beliebtesten