Gesunde Ernährung >> Diät

Was der Grüne Salat Ist den Meisten Nahrhaft?

Geschrieben von M. T. Wroblewski; Aktualisiert: Dezember 06, 2018

Sie haben vielleicht bemerkt, dass die "grünen" - Abschnitt Ihrer Lieblings-Lebensmittelgeschäft wuchs immer überfüllt in den letzten Jahren, mit neuen Ankünfte wirbt exotischen Namen. Aber wenn es um die Nährwert, diejenigen, die neue Kinder auf dem block kann blass im Vergleich – ganz wörtlich. Im Allgemeinen, dunkler grünes Gemüse sind klüger Entscheidungen, denn Sie enthalten mehr chlorophyl, das fördert die Gesundheit in vielfältiger Weise. Dies ist eine schlechte Nachricht für einen alten standby-Eisbergsalat-aber eine gute Nachricht, wenn microgreens, Grünkohl, Spinat, Senf grünen und Grünkohl sind auf Ihrer shopping-Liste.

Bewertung der Vorteile

Dunklen, grünen Salat wimmelt nur so von Vitaminen und Nährstoffen. Es ist eine gute Quelle von Vitaminen A, C, E und K , das stärkt Knochen und stumpft entzündlichen Erkrankungen. Es ist auch Reich an Kalzium, Eisen, magnesium und Kalium und enthält eine fülle von Carotinoiden-Antioxidantien, schützen die Zellen und spielen die Rollen blockieren die frühen Stadien von Krebs," die Vereinigten Staaten Department of Agriculture, sagt.

Sie können versuchen, die Einbeziehung von mehr grünen kopfsalat in Ihrer Ernährung, weil es ist eine ausgezeichnete Quelle für Ballaststoffe. Wenn dem so ist, werden Sie erfreut sein zu wissen, dass es sehr wenig von den Elementen, die Sie versuchen zu vermeiden: Kohlenhydrate, Cholesterin und Natrium.

Laden Sie mit Vertrauen

Wenn Sie nach einer vernünftigen Ernährung plan, und wollen auch andere Gemüse außer Blattgemüse in Ihrer Ernährung, die USDA empfiehlt eine tägliche Aufnahme von:

  • 2½ Tassen für Frauen im Alter von 19 bis 50 2 Tassen für Frauen im Alter von 51 und bis 3 Tassen für Männer im Alter von 19 bis 50* 2½ Tassen für Männer im Alter von 51 und bis

Es sei denn, Sie haben Schwierigkeiten, zu verdauen Faser, es wäre schwer zu argumentieren, dass Sie sollten nicht zögern gönnen Sie sich einige grünen Salat jeden Tag, vor allem, weil das USDA sagt, dass Sie zählen können, 1 Tasse rohes oder gekochtes Gemüse wie gleich 2 Tassen rohe Blattgemüse.

Wiegen Sie die Top Fünf

Dadurch können insgesamt füllen durchaus ein paar Salatschüsseln, was bedeutet, dass, wenn Sie abenteuerlich fühlen, konnten Sie Kleid eine andere Art von grünem Salat jede Nacht der Woche. Ihre fünf am meisten nahrhafte Optionen wählen:

  • Microgreens sind wie der jackpot von Blattgemüse, seit Sie bestehen aus den unterentwickelten grünen Blättern von Gemüse wie Rucola, Brokkoli und Grünkohl. In Bezug auf Geschmack, Sie können reichen von etwas spritziger, geradezu pfeffrige, so sind Sie besonders gut geeignet für Suppen und Salate.
  • Kale eine lutein-Kraftpaket, ein Antioxidans, das stärkt schwaches Sehvermögen. Es führt den Weg mit seinem Anteil an beta-Carotin und vitamin C, und die Konzentration von Sulforaphan kann stymie das Wachstum von Krebszellen. Kale hat sich der Liebling der smoothie-Liebhaber, aber seine etwas bittere Geschmack kann auch dadurch gemildert, sautieren oder dämpfen.
  • Spinat schlägt das pack, wenn es um die Folsäure, ein B-vitamin, das fördert die Gesundheit des Herzens und kann stumpf die Entwicklung von Brustkrebs. Es ist auch geladen mit Kalium, das hält den Blutdruck in Schach. Spinat alleine steht gut im Salat und glänzt in der Anwesenheit von Meeresfrüchten und pasta.* Senfkörner, wie Grünkohl, geladen mit beta-Carotin, verwandelt sich in vitamin A, das stärkt die Augen und den Knochen. Weniger bitter, aber mehr pfeffrig im Geschmack als Grünkohl, Senf grünen Anlass zu jeder Gelegenheit nach dem welken leicht in einer Pfanne, brutzelt mit Olivenöl, Knoblauch und Zwiebeln.
  • Collard greens bieten einen großen Faser-Inhalt als andere Grüns, und Sie können verfolgen, es Recht zu den großen, ledrigen Blättern. Die elastische textur bedeutet, dass collard greens müssen, köcheln lassen Sie, mehr als Ihre Altersgenossen, aber diese milde, vielseitig Südlichen Favorit ist das warten Wert.

Saldo Aus der Liste aus

Wenn Sie Ihre Lieblings-Blattgemüse, nicht die "top-fünf", sind Sie wahrscheinlich nicht Weg weit hinter sich. Sie sind: Mangold, Rucola, romaine, Boston und Eisberg.

Sie kann kleinlich mit den letzten Kandidaten, die blass in der Farbe und im Vergleich zu den Nährwert von anderen greens. Eisberg-Salat besteht hauptsächlich aus Wasser, aber es kann einen Platz in Ihrer Ernährung; mit nur 10 Kalorien pro Tasse, tacos scheinen mag langweilig und Essen ein sandwich wäre ruhiger ohne ihn.

Über den Autor

Maria Wroblewski erwarb einen master-Abschluss mit Auszeichnung in der Kommunikation und arbeitete als reporter und Redakteur in zwei Chicago-Redaktionen. Sie arbeitete zusammen mit einer renommierten Gegend von Chicago Ernährungsberaterin und ganzheitliche Gesundheitsfürsorge-Berater, dessen bahnbrechende Arbeit konzentriert sich auf Nahrungsmittel-Allergien und die überzeugung, dass 1) viele Menschen haben Sie aber nicht wissen und 2) die, sobald Sie identifiziert, können die Menschen gesunde Ernährung zu einem integralen Bestandteil Ihres Lebens. Mary schreibt ausführlich über gesundes Essen und gesundes Leben Themen.

ADVERT

Am beliebtesten