Gesunde Ernährung >> Diät

Boden Chia Gesund?

Geschrieben von Sylvie Tremblay, MSc; Aktualisiert November 27, 2018

Chia Samen, war ein Grundnahrungsmittel der Maya und Azteken Küche, ist oft vermarktet als superfood. Die kleinen, gesprenkelten Samen haben kaum Eigengeschmack, aber kommen verpackt mit Nährstoffen, so dass das hinzufügen von chia Samen zu Ihrem Essen erhöht seinen Nährwert, ohne seinen Geschmack. Chia bietet eine reiche Quelle von ein paar wichtige Nährstoffe, und das hinzufügen der Samen auf Ihre Ernährung Vorteile Ihre Gesundheit.

Faser

Hinzufügen Boden chia auf Ihre Ernährung steigert Ihre Aufnahme von Ballaststoffen, eine Art von Kohlenhydraten. Im Gegensatz zu den anderen Kohlenhydraten in Ihrer Ernährung, wie Zucker und Stärke, Ihr Körper nicht brechen Faser als eine Quelle von Energie, und stattdessen geht Faser durch Ihr system unverändert. Dies bedeutet, dass die Faser in Lebensmitteln wird helfen, füllen Sie, aber nicht hinzufügen, um den Kaloriengehalt Ihrer Mahlzeit. Faser profitiert auch Ihre Gesundheit durch die Verlangsamung der Verdauung -- Faser-reiche Lebensmittel, die Freisetzung von Zucker in die Blutbahn langsam, so vermeiden Sie blutzuckerspitzen, die sich negativ auf Ihre Energie zwischen den Mahlzeiten. Eine Unze Boden chia enthält etwa 10 Gramm Ballaststoffe-36 Prozent der täglichen Zufuhr von Ballaststoffen wenn Sie nach einer 2.000-Kalorien-Diät, nach der Colorado State University.

Fette

Boden chia profitiert auch Ihre Gesundheit aufgrund seiner Fettgehalt. Chia Samen enthalten omega-3-Fettsäuren, eine Art von gesunden Fetten, dass Ihr Körper kann nicht auf seine eigene, so dass Sie brauchen, um es aus Ihrer Ernährung. Omega-3-Fettsäuren helfen, halten Sie Ihr Herz-Kreislauf-system gesund, während Sie Altern und verringern das Risiko von Herzerkrankungen, und helfen auch im Gehirn funktionieren. Eine Unze Boden chia enthält 5.1 G omega-3-Fettsäuren, die Ihre gesamte empfohlene tägliche Zufuhr von Fetten, nach dem Linus Pauling Institute.

Vitamine und Mineralien

Chia-Samen kommen auch verpackt mit Mikronährstoffen -- vitamin-und Mineralstoffe. Eine Unze Boden chia enthält 2,5 Milligramm niacin, das entspricht ungefähr 18 und 16 Prozent der empfohlenen Zufuhr für Frauen und Männer, beziehungsweise, nach der University of Maryland Medical Center. Dieses vitamin unterstützt den Stoffwechsel, und hilft auch, Steuern Sie Ihren Blutdruck. Boden chia enthält auch 179 Milligramm Kalzium -- 18 Prozent der empfohlenen Tagesdosis nach der LPI -- und 244 mg Phosphor, oder 35 Prozent der täglichen Phosphor-Anforderungen. Diese beiden Vitamine tragen zur starke-Knochen-Gewebe und helfen, halten das Skelett stark.

Kochen Tipps und Überlegungen

Verwenden Boden chia als ein Verdickungsmittel für Suppen, smoothies oder Säfte. Die Faser in den Samen verbindet sich mit Wasser zu einem gel, so dass der Samen hinzufügen, textur, um Ihre Lebensmittel und steigern Sie gleichzeitig Ihre Ernährungs-Wert. Sie können auch Boden chia in gebackenen waren-einfach mischen Sie die gemahlenen Samen mit Wasser, lassen Sie die Mischung komplexe in einem gel, und verwenden Sie anstelle von Eiern in der Küche. Boden chia trägt auch die Ernährung zum Frühstück Getreide, wie Haferflocken.

Im Gegensatz zu Leinsamen, die bieten eine ausgezeichnete ernährungsphysiologische Vorteile, wenn Sie verbraucht nach dem Schleifen, Boden-chia bietet identische Vorteile, ganze chia-Samen. So, während Sie kann sicherlich genießen, Boden-chia-Samen in einer Reihe von Rezepten, fühlen Sie sich frei zu verwenden, intakte Samen als auch.

Über den Autor

Sylvie Tremblay hält einen Master of Science in molekular-und Zellbiologie und hat jahrelange Erfahrung als Krebs-Forscher und Neurowissenschaftler. Mit Sitz in Ontario, Kanada, Tremblay ist ein erfahrener journalist und blogger, spezialisiert in den Bereichen Ernährung, fitness, lifestyle, Gesundheit und Biotechnologie, sowie Immobilien -, Land-und clean tech.

ADVERT

Am beliebtesten