Gesunde Ernährung >> Diät

Schädliche Wirkung von Zu Viel Speck

Geschrieben von Sara Ipatenco; Aktualisiert: Dezember 07, 2018

Sie vielleicht haben gehört, die sagen, alles ist besser mit Speck, aber das kann nicht weiter von der Wahrheit. Speck verleiht Geschmack zu den Rezepten, aber es ist Reich an gesättigten Fetten, Natrium und Konservierungsstoffe. Während eine Scheibe Speck einmal in eine Weile nicht Schaden wird Ihre Gesundheit, Essen Sie regelmäßig die Lebensmittel können eine negative Auswirkung auf Ihren Körper.

Gesättigte Fette

Gesättigte Fettsäuren trägt zu einem erhöhten Risiko von chronischen gesundheitlichen Problemen wie diabetes und ungesunde Gewichtszunahme. Essen zu viel gesättigte Fette können auch erhöhen Ihre Cholesterinwerte, erhöht das Risiko von Herzerkrankungen. Speck ist hoch in Fett, aber ein großer Teil der, dass ist gesättigt. Sie sollten Ihre Aufnahme von gesättigten Fettsäuren zu 10 Prozent weniger von Ihrer gesamten Kalorienzufuhr um gesundheitliche Probleme zu verhindern, aber das Essen Speck kann es schwierig machen, zu bleiben innerhalb dieser Grenze. Eine Scheibe Speck enthält 3.18 Gramm Gesamt-Fett 1 G davon gesättigt ist. Eine Portionsgröße für Speck ist in der Regel drei oder vier Scheiben, was bedeutet, dass Sie verbrauchen etwa ein Fünftel der täglichen gesättigten Fettsäuren Grenze für den ganzen Tag.

Natrium

Die Durchschnittliche Ernährung enthält rund 1.100 Milligramm mehr als die empfohlene tägliche Grenze von 2300 Milligramm. Wenn Sie Ihre Ernährung enthält zu viel Natrium, die Sie ein erhöhtes Risiko für Herzerkrankungen, Nierenerkrankungen, Schlaganfall und hohen Blutdruck. Eine Scheibe Speck enthält 192 Milligramm Natrium, aber wenn Sie Essen drei oder vier Scheiben, die Sie bereits verbraucht fast die Hälfte des Natriums, sollten Sie für den ganzen Tag.

Nitrite und Nitrate

Wurstwaren, wie Speck, enthalten Nitrite und Nitrate, die helfen, verlängern die Haltbarkeit des Fleisches sowie Verbesserung der Geschmack. Essen eine Diät, die enthält eine große Menge von Nitriten und Nitraten kann zu einem erhöhten Risiko von Herzerkrankungen. Natrium-Nitrat insbesondere kann zur Beschädigung der Blutgefäße rund um das Herz verursacht, Ihre Arterien zu Härten und zu schmal, MayoClinic.com Berichte. Nitrate können auch Auswirkungen darauf, wie effizient nutzt Ihr Körper Zucker, und das kann Sie bei einem erhöhten diabetes-Risiko.

Substitutionen

Wenn Sie nicht wollen, zu geben, Speck komplett, entscheiden sich für die Türkei Speck. Es ist niedriger in gesättigte Fettsäuren als Schweinefleisch Speck und liefert auch kleine Mengen an Eisen und Eiweiß. Eine 1-Unzen-portion von Türkei Speck, die gleich über drei oder vier Scheiben, enthält 4.46 Gramm Fett insgesamt, mit 1,32 Gramm übersättigung, die nur ein bisschen mehr als eine Scheibe Schweinefleisch Speck. Look für niedrige Natrium-Speck. Viele Marken verkaufen-Versionen, die mit bis zu 33 Prozent weniger Natrium als die traditionellen Versionen. Viele Supermärkte verkaufen Speck geheilt, ohne Nitrite oder Nitrate als gut.

Über den Autor

Sara Ipatenco gelehrt hat, schreiben, Gesundheit und Ernährung. Sie begann im Jahr 2007 und wurde veröffentlicht in Lehre Toleranz-Magazin. Ipatenco hält einen bachelor-und einen master-Abschluss in der Bildung, beide von der University of Denver.

ADVERT

Am beliebtesten