Gesunde Ernährung >> Diät

Was Sind die Gesundheitlichen Vorteile von Ausreichend Antioxidative Aufnahme?

Man kann schon erkennen, frische Früchte und Gemüse als gesunde und nahrhafte Lebensmittel. Allerdings sind Sie auch vollgepackt mit Antioxidantien, einschließlich einige Vitamine und andere Natürliche verbindungen. Antioxidantien haben viele potenzielle Vorteile, im Allgemeinen, Sie helfen, Ihre Zellen, Gewebe und Organe in einem guten Zustand, der durch den Schutz vor freien radikalen. In der langfristigen Beseitigung von freien radikalen kann senken Sie Ihre Risiko der Entwicklung von mehreren potenziell schwerwiegenden Erkrankungen.

Freie Radikale

Freie Radikale sind instabile Chemikalien, die potenziell Schaden Ihrem gesunden Zellen. Ihr Körper produziert freie Radikale als Nebenprodukte von normalen biochemischen Reaktionen in den Zellen. Sie entwickeln auch wenn Sie ausgesetzt sind, UV-Licht oder Umweltgifte wie Zigarettenrauch oder bestimmte industrielle Chemikalien. Sobald freie Radikale gebildet werden, können Sie verändern, andere normale verbindungen, auch drehen Sie Sie in freie Radikale und die Schaffung eines domino-Effekt, der macht mehr von diesen Chemikalien. Freie Radikale schädigen Ihre Zellen durch Schädigung der Zellmembran, der DNA und anderen zellbestandteilen. Im Laufe der Zeit, kann dies die Geschwindigkeit der Alterung und heben Sie Ihre Gefahr von Krebs und anderen Krankheiten.

Antioxidantien

Verschiedene verbindungen können als Antioxidantien wirken, sind u. A. bestimmte Vitamine, wie Vitamine A, C und E, und mehrere pflanzlichen verbindungen, die sich auch Pigmente, die Farbe auf viele Früchte und Gemüse. Obwohl diese Antioxidantien sind chemisch Verschieden, Sie alle zu neutralisieren freie Radikale im Körper. Nach K. Prabhu, ein professor von Immunologie und molekulare Toxikologie an der Penn State University, Sie tun dies, indem Sie entweder indem Sie ein Elektron an die freien Radikale, wodurch die Neutralisierung, oder indem Sie es brechen, um zu produzieren ein harmloses Molekül. Dieser Prozess, aber schließlich verwendet, bis Ihre Versorgung mit Antioxidantien, so dass es wichtig, dass Sie verbrauchen, neue Quellen von Antioxidantien regelmäßig.

Herz-Kreislauf-Gesundheit

Viele Studien haben untersucht, ob eine Ernährung, die Reich an Antioxidantien kann helfen, halten Sie Ihr Herz-Kreislauf-system gesund oder verbessern Sie Ihre situation, wenn Sie bereits Herz-Kreislauferkrankungen. In einer Studie in der veröffentlichten "American Journal of Clinical Nutrition," die fast 5000 gesunden Probanden im Alter von 55 und älter waren, folgte für mehr als fünf Jahre, um festzustellen, wie viele erlebt einen Herzinfarkt. Die Forscher kamen zu dem Ergebnis, dass Probanden, die den höchsten Aufnahme von Tee-Flavonoiden, eine Art von Antioxidantien, hatte die niedrigste Inzidenz von Herzinfarkt. Nach Ansicht von Experten an der University of Maryland Medical Center, verbrauchen eine Ernährung, die Reich an Antioxidantien wie quercetin, ein Werk-pigment, könnte helfen, senken Sie Ihr Niveau von Blut Cholesterin und reduzieren Sie Ihr Risiko der Entwicklung von Atherosklerose, die eine vaskuläre Erkrankung.

Krebs-Prävention

Verbrauchen Antioxidans-verbindungen, die in Obst und Gemüse kann auch helfen, senken Sie Ihre Risiko der Entwicklung von Krebs, nach Ansicht der amerikanischen Krebs-Gesellschaft. Er berichtet, dass der Konsum eine Ernährung Reich an Tomaten und Tomaten-basierte Lebensmittel, die sind Reich an verschiedenen Antioxidantien, die möglicherweise mit einem geringeren Risiko von Prostatakrebs. Die Organisation zitiert auch mehrere Labor-Studien zeigen, dass Lycopin, ein Antioxidans in Tomaten, reduzieren kann das Wachstum von Gehirn und Brust-Tumoren in Versuchstieren. Allerdings ist die Organisation zeigt, dass mehr Forschung erforderlich ist, das Potenzial von Antioxidantien zu verhindern oder zu behandeln Krebs.

Empfehlungen

Obwohl Antioxidantien in verschiedenen Typen verfügbar sind, wird eine empfohlene Tagesdosis an Antioxidantien ist bisher nicht etabliert. Prabhu sagt, dass hohe Konzentrationen von Antioxidantien könnte giftig sein und empfiehlt Vorsicht bei der Einnahme dieser Ergänzungen. Die American Cancer Society schlägt vor, dass die beste Strategie um, erhalten Sie genug Antioxidantien zu verbrauchen mindestens fünf Portionen Obst und Gemüse täglich, die Auswahl an verschiedenen Arten, um sicherzustellen, dass Sie nehmen in eine Vielzahl von natürlichen Antioxidantien.

Über den Autor

Joanne Marie begann Professionell schreiben im Jahr 1981. Ihre Arbeit erschien in der Gesundheits -, medizinischen und wissenschaftlichen Publikationen, wie zum Beispiel Endokrinologie und Journal of Cell Biology. Sie hat auch veröffentlicht in der Bastler-Angebote wie Die Hobstarand Die Bagpiper. Marie ist ein zertifizierter master-Gärtner und hat einen Ph. D. in der Anatomie von der Temple University School of Medicine.

Bildnachweis

ADVERT

Am beliebtesten