Gesunde Ernährung >> Diät

Was Sind die Gesundheitlichen Vorteile von Guarkernmehl?

Lösliche Ballaststoffe senken können Ihr Niveau von ungesunden low-density lipoprotein oder LDL-Cholesterin, vor allem, wenn Ihr Cholesterinspiegel ist hoch. Ein health claim ist erlaubt durch Die US Food and Drug Administration für die lösliche Ballaststoffe in Lebensmitteln wie Hafer und Gerste zu niedrigeren koronaren Herzerkrankungen Risiko. Guarkernmehl-Pulver, das durch mahlen getrockneter guarbohne wird auch als löslicher Ballaststoff-Nahrungsergänzungsmittel, um niedrigere Cholesterin und Glukose, und als ein funktionelles Lebensmittel Zutat für seine Eigenschaften als Verdickungsmittel.

Das Cholesterin Im Blut

Löslichen Ballaststoffen, einschließlich Guarkernmehl, kann senken Sie Ihre Cholesterinspiegel im Blut durch die Reduzierung der Cholesterin-absorption aus dem Dünndarm. Ergänzung Ihrer Diät mit Guarkernmehl könnte senken Sie Ihre Cholesterinspiegel im Blut um 10 bis 15 Prozent, nach einer überprüfung der klinischen Studien veröffentlicht in der Juni-Ausgabe 1990 "Drogen." Eine Besondere Studie, veröffentlicht in der Juni-1984-Ausgabe des "American Journal of Clinical Nutrition" berichteten 12 Prozent niedriger LDL-Cholesterins bei männlichen Probanden 15 Gramm Guarkernmehl pro Tag für 6 Wochen.

Blut-Glukose

Guarkernmehl, verlangsamt die rate der Stärke-Verdauung und absorption der Glukose nach einer Mahlzeit. Bei Typ-2-diabetischen Patienten, die mit 5 G Guarkernmehl, drei mal täglich für 3 Monate, Fasten Blut-glucose-Spiegel wurden gesenkt um 17 Prozent, nach dem März-April 1990-Ausgabe von "Diabetes-Medikament." Eine niedrigere rate der absorption der Glukose bei der Einnahme von Guarkernmehl mit einer Mahlzeit dämpft den Rückgang der Blutdruck, ist Häufig zu beobachten bei älteren Probanden nach einer Mahlzeit, die helfen können zu verhindern, Ohnmacht und fällt, nach der Juli-Ausgabe 2005 von "The Journals of Gerontology."

Darm-Gesundheit

Teilweise hydrolysiert Guarkernmehl, oder PHGG, lösliche Ballaststoffe abgeleitet aus guar-gum, wurde teilweise abgebaut zu reduzieren, deren verdickende Eigenschaften. PHGG wird verwendet, um niedrigere Inzidenz von Durchfall im Krankenhaus Patienten, die eine enterale Fütterung. PHGG kann auch einen therapeutischen nutzen, wenn Sie unregelmäßigen Stuhlgang oder Reizdarm-Syndrom. PHGG reduziert abdominal-Schmerz und verbessert die Lebensqualität von Patienten, die entweder mit Verstopfung-vorherrschende oder Durchfall-vorherrschende Formen des Reizdarm-Syndrom, nach einer Studie veröffentlicht in der März-Ausgabe 2006 der "Ernährung." PHGG hat auch präbiotische Eigenschaften, die Unterstützung der gesunden bakteriellen Populationen in den Darm.

Lösliche Ballaststoffe in der Nahrung

Guar gum ist ein funktionelles Lebensmittel, die vorhanden sein können, bei verpackten Lebensmitteln. Jedoch, guar gum ist nicht wahrscheinlich, eine regelmäßige Kochen Zutat, und Sie ernten kann viele lösliche Faser, die gesundheitlichen Vorteile von einschließlich Lebensmittel wie Hafer und Gerste in Ihrer Ernährung. Die meisten frischen Obst und Gemüse auch dazu beitragen lösliche Faser auf Ihre Ernährung in form von verbindungen, die sogenannten Pektine. Wie guar-gum, Pektine verdickende Eigenschaften haben, die in Ihrem Magen und Dünndarm und fermentiert werden in Ihrem Dickdarm, einen Beitrag zu der Blut-Cholesterin-und Glukose-Kontrolle und Doppelpunkt Gesundheit.

Über den Autor

Michael Peluso ist ein semi-Ruhestand Wissenschaftler auf dem Gebiet der Ernährungs-Biochemie. Er erhielt seinen M. S. in der Ernährung von der University of California, Davis, Ph. D. in Ernährung an der Universität von Missouri. Peluso hat die Arbeit erschien in wissenschaftlichen Publikationen wie das "Journal of Nutrition" "Lipide" und "Experimentelle Biologie und Medizin."

Bildnachweis

  • Stockbyte/Stockbyte/Getty Images
ADVERT

Am beliebtesten