Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Die Gesundheitlichen Vorteile von High-Gluten Mehl

Geschrieben von Marie Dannie; Aktualisiert: Dezember 27, 2018

Wenn Sie gehen um zu kaufen Mehl in einem Lebensmittelgeschäft, die Sie oft wählen zwischen nur weiß, Allzweck-Mehl und Vollkornmehl. Beide sind aus Weizen, aber die Verarbeitung Durchlaufen Sie beeinflusst die verfügbare Menge an Nährstoffen aus der Weizen-kernel. Vollkorn-Mehle enthalten Teile der Kleie, die äußere Schale des Kernels, während andere Mehle haben höhere Mengen von gluten, gefunden im endosperm des Kernels. Brot, Mehl, und high-gluten Mehl enthalten mehr gluten, das kann einige gesundheitliche Vorteile, sondern kann auch Lebensmittel, die schwieriger zu verdauen für diejenigen mit gluten-Intoleranz.

Über Den High-Gluten Mehl

High-gluten Mehl enthält noch mehr gluten als Mehl zu Brot macht, mit 13 Prozent auf 14,5 Prozent gluten pro portion, die ist viel höher als die von Allzweck-Mehl zu Brot. Gefunden natürlich in allen Weizen-Mehl, gluten enthält 75 bis 80 Prozent protein. Es gibt zwar keinen Nährwert für high-gluten Mehl, weil die Menge an gluten variiert so sehr, eine einzelne Tasse Brot Mehl, die hat 11 Prozent auf 12 Prozent gluten, verfügt über 16 G protein. Wiederum, Allzweck-Mehl hat nur 12.91 Gramm pro Tasse. Die Centers for Disease Control and Prevention empfiehlt, verbrauchen 46 bis 56 G protein pro Tag. Protein braucht Ihr Körper, zu bauen und zu reparieren Zellen, so dass es wichtig für einen gesunden Körper Wachstum.

Niacin Inhalt

Mehl mehr gluten wie Brot, Mehl, mehr niacin, auch bekannt als vitamin B-3, pro portion als die standard-Allzweck-Mehl. Ein 1/2-cup portion Brot Mehl hat 5.2 Milligramm pro portion, im Vergleich zu 3,7 Milligramm für alle-Zweck Mehl. Eine portion Brot, Mehl liefert 28 Prozent auf 37 Prozent der empfohlenen diätetischen Zulage. Vitamin B-3 hilft in der Produktion der Hormone in Bezug auf sex und stress, als ein B-vitamin, hilft auch Ihrem Körper verarbeiten und nutzen von Energie.

Reich an Folsäure

Brot Mehl ist eine gute Quelle von Folsäure, vitamin B-9, mit 198 Mikrogramm pro portion für das Brot, das Mehl, das etwas höher ist als die 182 Mikrogramm erhältlich in Allzweck-Mehl. Mehl zu Brot bietet, zwischen 34 und 50 Prozent der empfohlenen diätetischen Zulage von Folsäure. Folsäure, wie das niacin, das auch hilft Ihrem Körper, verarbeiten und nutzen Energie, aber es ist wichtig für die geistige und emotionale Gesundheit als gut. Es unterstützt die Gehirnfunktion und ist wichtig für die Produktion von DNA und RNA, der genetische Bausteine für Ihren Körper.

Verwendet von High-Gluten Mehl

Die zusätzlichen gluten in high-gluten Mehl wird geschätzt, indem diejenigen, die gerne zusätzliche Struktur oder "kauen", um Ihre Backwaren, wie Brötchen, da das gluten hilft Brote entwickeln einen reicheren Geschmack. Gluten enthält auch Form gebacken waren, und das ist wichtig für viele handwerkliche Brote, die nicht mit Laib Pfannen zu halten den Teig beim Backen. High-gluten Mehl sind oft nicht in normalen Lebensmittelgeschäften erhältlich, aber Sie können erworben werden durch Besondere Bestellung oder durch Spezial-Backwaren-Shops. Wenn Sie nicht bekommen kann den Zugang zu high-gluten Mehl, fügen Sie eine 1 - bis 2-Esslöffel portion vital Weizengluten, Vollkorn-oder Allzweck-Mehl zu erhöhen, den glutengehalt.

Über den Autor

Marie Dannie wurde ein professioneller journalist seit 1991, spezialisiert in den Bereichen Ernährung und Gesundheit Themen. Sie hat geschrieben für "Frau", die "Daily Mail", "Daily Mirror" und der "Telegraph"." Sie ist eine eingetragene Ernährungsberater und hält einen Bachelor of Science Abschluss mit Auszeichnung in food science von der University of Nottingham.

ADVERT

Am beliebtesten