Gesunde Ernährung >> Diät

Was Sind die Gesundheitlichen Vorteile von Reis-Milch, wenn Laktose-Intoleranz?

Milchzuckerunverträglichkeit eine chronische Erkrankung, wirkt sich auf bestimmte Bevölkerungsgruppen, einschließlich ältere Erwachsene, Afro-Amerikaner und Asiaten, mehr als andere Menschen, kann nicht geändert werden, aber es verwaltet werden können. Die National Digestive Diseases Information Clearinghouse National Institute of Diabetes and Digestive und Nierenerkrankungen empfiehlt, dass Menschen mit Laktose-Intoleranz Ersatz high-Laktose, Lebensmittel und Getränke, wie Milch-Milch mit Laktose-freien Produkten, wie Reis, Milch. Wenn Sie Lesen Sie die Etiketten, Reis-Milch kann Ihnen die meisten der Nährstoffe in der Kuhmilch mit einer vergleichbaren Menge an Kalorien und Fett.

Fett, Kalorien und Cholesterin

Ein 8-Unzen portion Reis-Milch enthält etwa 120 Kalorien und 2 Gramm Fett, während die gleiche Menge Vollmilch hat 160 Kalorien und 9 Gramm Fett. Obwohl fettarmer Milch enthält kein Fett und 91 Kalorien pro portion, es hat auch 5 Milligramm Cholesterin, die in Hülle und fülle, kann dazu führen, Verhärtung der Arterien, indem Sie mit einem Risiko für Herzerkrankungen, Herzinfarkt oder Schlaganfall. Wenn Sie Laktose-Intoleranz sind, eine Tasse Reis Milch, mit nur 1 Milligramm Cholesterin pro portion, kann sein Herz-gesunde Getränke-Auswahl.

Kalzium-Gehalt

Das United States Department of Agriculture empfiehlt, dass Sie bekommen 800 Milligramm Kalzium pro Tag, die oft eine schwierige Aufgabe für Menschen mit Laktose-Intoleranz. Nach Seattle und King County Public Health-Publikation "Ernährung Inhalt: Reismilch und Soja-Milch," einige Marken von Reis-Milch liefern die gleiche Menge an Kalzium wie Milch-Milch, die hat 276 Milligramm pro 8 Unzen portion, während andere Ihnen nur halb so viel. Lesen Sie die Etiketten zu finden, die eine calcium-reiche Marke von Reis-Milch.

Vitamin-D-Gehalt

Stellen Sie sicher, dass Ihre Reis-Milch angereichert mit vitamin D, das hilft Ihrem Körper absorbieren die Kalzium nimmt, oder nehmen Sie eine Ergänzung mit vitamin. Vielen Reis-Milch-Hersteller reichern Ihre Produkte mit vitamin D, so dass Sie 25 bis 30 Prozent der 10 Mikrogramm vitamin D-das Institute of Medicine der Food and Nutrition Board empfiehlt täglich erhalten. Molkerei-Milch-Hersteller in der Regel fügen Sie die gleiche Menge an vitamin D, so dass Laktose-INTOLERANTE Menschen profitieren von sicherstellen, dass es in Ihre Milch ersetzt.

Protein-Inhalt

Die Centers for Disease Control and Prevention empfiehlt, dass 10 bis 35 Prozent Ihrer Kalorien stammen aus protein. Unter Berücksichtigung Ihrer Ebene der Aktivität, die CDC schätzt, dass Frauen etwa 46 Gramm Eiweiß täglich, und Männer müssen 56. Die meisten Marken von Reis Milch enthalten etwa 1 Gramm protein pro portion. Nach Seattle und King County Public Health, das ist ein Achtel der Menge an protein in Vollmilch, aber wenn Sie fügen Sie eine Kugel protein-Pulver, können Sie machen es vergleichbar mit Kuhmilch. Nicht verwenden Molke-protein, wie es ist ein milchprodukt.

Über den Autor

Maia Appleby ist ein NASM-zertifizierte personal trainer mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der fitness-Branche. Ihre Artikel wurden veröffentlicht in einer Vielzahl von print-Magazinen und online-Publikationen, einschließlich der Gale Encyclopedia of Nursing and Allied Health, New Moon und Netzwerk Bodybuilding.com.

Bildnachweis

  • Milch-Gläser in der Reihe, weißer hintergrund Bild von Elena moisejewa aus Fotolia.com
ADVERT

Am beliebtesten