Gesunde Ernährung >> Diät

Gesunde fettfreie Suppen zum Abendessen

Hausgemachte Suppe ist tröstlich und Füllung, aber oft geladen mit fetthaltigen Zutaten und zu viele Kalorien. Cremige Suppen oder diejenigen, die voll von Fleisch sind wahrscheinlich enthalten die höchste Menge an Fett. Allerdings, wenn Sie wählen Sie leichte, gesunde Zutaten, können Sie eine Vielzahl von fettfreien Suppen zu Hause. Beachten Sie, dass nach der Food and Drug Administration, ein Lebensmittel gekennzeichnet werden können Fett-frei, wenn es weniger als 0,5 Gramm Fett pro portion.

Tomaten-Spinat-Suppe

Tomaten und baby-Spinat erstellen Sie eine Dicke, leicht süße Suppe, die mit basilikum, Knoblauch, Thymian, oregano, Zwiebelpulver, selleriesamen, geknackt schwarzem Pfeffer oder Balsamico-Essig. Sie müssen nur köcheln lassen, die Tomaten und den Spinat in niedrigen Natrium Brühe und pürieren Sie die Suppe vor dem servieren. Eine Suppe mit 1 Tasse natriumarme Hühnerbrühe, 1 Tasse gehackte Tomaten und 2 Tassen Spinat hat rund 65 Kalorien, 7 Gramm Eiweiß, 10 Gramm Kohlenhydrate und 3,5 Gramm Ballaststoffe und 610 Milligramm Natrium. Anderen grünen wie Rucola und Grünkohl arbeiten, wenn Sie nicht über Spinat und geröstete rote Paprika ersetzen kann, für Tomaten. Servieren Sie die Suppe mit einem Obst-Salat warf in fettfreie Joghurt für ein zufriedenstellendes Abendessen.

Kürbis-Birnen-Suppe

Kürbisse und Birnen haben süße, fallen, Aromen, die Arbeit mit Gewürzen wie Muskat, Zimt, curry-Pulver, fünf-Gewürze-Pulver und Kreuzkümmel. Zucker-Kürbisse, auch bekannt als pie Kürbisse sind am besten für Suppe, Halloween-Kürbisse haben einen bitteren Geschmack. Sie können verwenden Sie in Dosen Kürbis Püree, wenn die frischen Kürbisse sind nicht in der Saison. Rösten Sie die Kürbisse und Birnen lässt Ihr Geschmack reicher und weich Ihr Fleisch, das Ihnen ermöglicht, pürieren Sie Sie in die Suppe sofort. Einmal püriert und erhitzt die Suppe ist bereit zu dienen. Eine portion mit 1 Tasse in Würfel geschnitten Kürbis, 1 Tasse in Scheiben geschnittenen Birne und 1 Tasse natriumarme Hühnerbrühe hat 130 Kalorien, 5 Gramm Eiweiß, 30 Gramm Kohlenhydrate, 5 Gramm Ballaststoffe und 556 Milligramm Natrium. Squash anstelle von Kürbis und Apfel statt Birne-Arbeit für Substitutionen. Fügen Sie einen grünen-grüner Salat garniert mit Balsamico-Essig für eine sättigende Abendessen.

Blumenkohl-Suppe

Blumenkohl ist lecker, mit Aromen von Knoblauch, Zwiebeln, porree, Thymian, Sellerie Samen, die süsskartoffeln, Petersilie, schwarzer Pfeffer oder Roter Pfeffer. Suppe aus Blumenkohl sieht meist langweilig, aber es ist Füll-und Fett-frei. Braten Sie den Blumenkohl vor zu pürieren Sie es auf Lager ist unnötig, aber es wird verbessern den Geschmack. Eine portion aus 1 1/2 Tassen Blumenkohl und 1 Tasse natriumarme Hühnerbrühe hat um die 60 Kalorien, 6 Gramm protein, 9 Gramm Kohlenhydrate, 3 Gramm Faser und 600 Milligramm Natrium. Brokkoli funktioniert gut anstelle von Blumenkohl, aber die Suppe schmeckt viel anders. Sie können hinzufügen, in Scheiben geschnitten, hart gekochtes Eiweiß zu jeder Schüssel zu machen, mehr Füllung.

Machen Fettfreie Suppen

Viele Suppe Rezepte empfehlen, die Zutaten in einem Schwall von öl vor der Zugabe von Brühe. Verwenden Sie eine dünne Schicht von Brühe statt öl für eine ähnliche geschmacksverstärkende Wirkung ohne Zugabe von Fett. Während in Dosen, niedrige Natrium-Brühe ist eine gesunde Wahl, Sie können Ihre eigenen Natrium-freien Brühe durch simmering Sellerie, Zwiebeln, Karotten und anderen geschmackvollen Gemüse in Wasser. Machen große Chargen von Suppe und frieren Sie sorgt dafür, dass Sie immer eine fettfreie Mahlzeit zu erwärmen, wenn Sie in Eile sind.

Über den Autor

Serena Styles ist ein Colorado-basierte Schriftsteller, spezialisiert auf Gesundheit, fitness und Ernährung. Sprechen drei Sprachen und arbeitet auf einer vierten, Stile verfolgt einen Bachelor in Sprachwissenschaft und der Vorbereitung um die Welt zu Reisen. Wenn Styles nicht schreiben, Sie können gefunden werden Wandern, Kochen oder arbeiten als zertifizierte Ernährungsberaterin.

Bildnachweis

  • Polka Dot Images/Polka Dot/Getty Images
ADVERT

Am beliebtesten