Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Gesundes Herz-Lebensmitteln für Männer & Frauen, Über 50

Dein Herz ist eines der wertvollsten Güter. Kümmern sich um Sie, und Sie genießen einen gesunden mittleren Alters und darüber hinaus. Engaging in regelmäßige Bewegung, Verzicht auf das Rauchen, ein gesundes Gewicht und nach einer Diät, gefüllt mit nahrhafte Vollwertkost sind die wichtigsten Schritte, die Sie ergreifen können, um Unterstützung von deinem Herzen, wenn du bist über 50. Lebensmittel, die bestimmte Nährstoffe haben einen besonderen nutzen für Ihr Herz-Kreislauf-Gesundheit.

Obst und Gemüse

Eine review veröffentlicht in der "Journal of the American Medical Association" im Jahr 2002 den Schluss, dass die Einbeziehung einer Vielzahl von Obst und Gemüse in Ihre Ernährung kann verhindern, dass die meisten Vorfälle von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Obst und Gemüse sind vollgepackt mit Nährstoffen wie den Vitaminen C und E, die verhindern Plaquebildung in den Arterien und fördern die Gefäßgesundheit. Die Löslichen Ballaststoffe finden sich in Obst und Gemüse wie äpfel, Spargel, Rüben und Rosenkohl können, senken Sie Ihre low-density-lipoprotein, wird allgemein bekannt als das "schlechte" Cholesterin. Obst und Gemüse wie Zitrusfrüchte, Bananen, Brokkoli, Tomaten und Kartoffeln sind gute Quellen für Kalium, ein Elektrolyt-mineral reguliert die Flüssigkeiten im Körper und unterstützt gesunden Blutdruck.

Omega-3-Fettsäuren

Die gleiche Bewertung in "JAMA" im Jahr 2002 berichtet, dass omega-3-Fettsäuren, gefunden in Fisch und einige Samen und Nüsse spielen eine wichtige Rolle bei der Verhinderung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Der beste Fisch für die Gesundheit des Herzens sind die Fettsäure -, Kaltwasser-Sorten, wie Lachs, Thunfisch und Sardinen enthalten omega-3-Fettsäuren EPA und DHA. Zwei separate Studien haben gezeigt, dass der Verzehr von zwei Portionen Fisch in der Woche produziert ein 30 Prozent geringeres Risiko von Herzerkrankungen bei Frauen und eine höhere blutkonzentrationen an EPA und DHA korrelieren mit eingeschränkter Herz-Todesfälle bei Männern, die Autoren der Studie stellten. Pflanzlichen Quellen von diese super Fette, Leinsamen, chia-Samen und Nüsse – Sie alle liefern eine Art von omega-3 genannt ALA, die der Körper umwandeln kann EPA und DHA.

Nüsse

Alle Nüsse bieten Herz Vorteile durch die Versorgung mit einfach und mehrfach ungesättigten Fetten – "gute" Fette, unterstützen Sie Ihr Herz-Kreislauf-system. Die meisten Nüsse liefern vitamin E, zu. Sie enthalten auch reichlich Ballaststoffe, die nicht nur hilft bei der Senkung Cholesterin, sondern hilft auch, Sie fühlen sich satt, so dass Sie weniger Essen und ein gesundes Gewicht zu erreichen. Die öle, die aus Nüssen wie Walnüsse enthalten die gleichen gesunden Fetten, aber es fehlt die Faser. MayoClinic.com singles aus Walnüssen, Mandeln, Haselnüsse, Pekannüsse und Pinienkerne unter die unterstützen die Gesundheit des Herzens. Nüsse machen einen leckeren snack oder als Ergänzung zu einem Salat, Essen Sie in Maßen, aber, weil Sie in den Kalorien hoch sind.

Dunkle Schokolade

Wenn Sie möchten ein Vergnügen, Sie brauchen nicht schuldig zu fühlen, schwelgen in Schokolade – zumindest in der dunklen Sorte. Pflanzen-Nährstoffe genannt flavanols, fand in der Schokolade, den Blutdruck zu senken helfen und verbessern die flow von Blut zu Ihrem Herzen. Diese flavanols sind die meisten konzentriert in dunkle Schokolade – je dunkler, desto besser. Denn Schokolade ist auch Reich an gesättigten Fetten, kleben Sie zu einem 1-Unzen portion einer dunklen Schokolade, die mehrmals in der Woche, empfiehlt der Cleveland Clinic, und vermeiden Sie Zutaten wie Karamell, bieten keine Vorteile. Herz-gesunde flavanols kann auch sein gefunden in Tee und Rotwein.

Über den Autor

Paula Martinac hat einen Master of Science in Gesundheit und Ernährung Bildung von Hawthorn University, mit einem Schwerpunkt auf ein gesundes Altern, Krebs-Prävention, Gewichtskontrolle, stress-management. Sie ist Board Certified in ganzheitliche Ernährung und ein Zertifiziertes Lebensmittel-und Seele Arzt, und hat ausgiebig auf Ernährung für verschiedene Webseiten.

Bildnachweis

  • Jack Hollingsworth/Photodisc/Getty Images
ADVERT

Am beliebtesten