Gesunde Ernährung >> Diät

Ist Meerrettich Gut für Sie?

Geschrieben von Joanne Marie; Aktualisiert: Dezember 06, 2018

Meerrettich ist eine mehrjährige Planung, deren zugespitzte Wurzel wird gerieben oder Boden zu produzieren, die Würze, in der Regel nur genannt Meerrettich. Häufig Hinzugefügt, als eine scharfe, würzige Aroma zu sandwiches und zu Fleisch, Meerrettich ist auch verwendet worden für Tausende von Jahren in der traditionellen Kräutermedizin als Heilmittel für Erkrankungen der Atemwege und der Harnwege Probleme. Ihre Ernährungs-und medizinischen Eigenschaften machen Kren eine gute Wahl der Lebensmittel kann auch helfen, halten Sie gesund.

Ernährung

Meerrettich ist natürlich kalorienarm, mit nur 7 Kalorien in 1 Esslöffel vorbereitet, geriebene Wurzel. Ein Esslöffel enthält 1.7 G Kohlenhydrate, die im wesentlichen kein Fett und mehrere wichtige Vitamine und Mineralien. Zum Beispiel, jeder Esslöffel enthält 8 Milligramm Kalzium und 37 Milligramm Kalium, zusammen mit kleinen Mengen magnesium, Phosphor, Eisen und Zink. Meerrettich ist auch relativ Reich an vitamin C, mit etwa 4 Milligramm pro Esslöffel, und bietet auch kleine Mengen der B-Vitamine. Neben diesen Vitaminen und Mineralien, Meerrettich enthält auch einige sekundäre Pflanzenstoffe, die verantwortlich sind für Ihre medizinischen Eigenschaften.

Medizinische Eigenschaften

Meerrettich verwandt ist, enthält Senf und Senf-öl, zusammen mit anderen natürlichen verbindungen namens glucosinolate. Diese Chemikalien sind verantwortlich für seine scharfen aroma, das ist nur freigegeben, nachdem die Wurzel wird gerieben oder zerdrückt werden. Einige der medizinischen Eigenschaften von Meerrettich hängen wahrscheinlich mit seinen Senf-öl, die-block kann das Wachstum von mehreren Krankheit-verursachende Bakterien, einschließlich derer, die dazu führen können sinus und Infektionen der Harnwege. In Deutschland, die Agentur regelt, dass Arzneimittel und pflanzliche Heilmittel, sogenannte Kommission E genehmigt die Verwendung von Meerrettich zusammen mit verschreibungspflichtigen Medikamenten für die Behandlung von Infektionen der Harnwege. Es wird auch empfohlen, mit Meerrettich-Kompressen topisch um den Blutfluss zu erhöhen und lindern Kopf-und Nasennebenhöhlen bei Patienten mit Erkrankungen der Atemwege.

Krebs-Prävention

Die glucosinolate in Meerrettich kann haben Krebs-Bekämpfung Eigenschaften, nach Mosbah Kushad, professor of crop Science an der University of Illinois, schreibt in einem Bericht über eine Studie von der Universität, dass diese verbindungen kann helfen, Ihre Leber zu entgiften krebserregende Chemikalien und möglicherweise verlangsamen das Wachstum von Krebs Tumoren. In einer rezension der glucosinolate, veröffentlicht im "European Journal of Nutrition," beschreiben die Autoren einige der biochemischen Mechanismen, durch die diese verbindungen ändern zellulären Aktivität, stoppen, die Krebszellen aus der Division und verursacht Ihnen zu sterben im Labor experiements. Jedoch, klinischen Studien mit menschlichen Probanden und Meerrettich oder seine verbindungen werden noch benötigt, um zu bestätigen, seinen möglichen nutzen als Krebs vorbeugende.

Wie Zu Verwenden

Meerrettich ist erhältlich bei Läden als intakte, frische Wurzel, die Sie reiben oder würfeln, bevor Sie konsumieren, oder so vorbereitet, geriebene Wurzel. Die getrockneten Meerrettich-Wurzel wird auch von den meisten Gesundheit food-Läden. Obwohl es keine empfohlene Dosis von Meerrettich hergestellt wurde, wird die traditionelle Betrag für eine Erkältung oder Infektion der Atemwege ist 20 Gramm der frischen Wurzel täglich, intern. Ihr können auch vorbereiten eine Meerrettich infusion durch einweichen über 2 Gramm der frischen Wurzel in 1 Tasse kochendem Wasser für fünf Minuten. Die infusion kann verzehrt werden mehrmals täglich. Obwohl allgemein als sicher, nicht sich selbst zu behandeln für jeden Zustand mit Meerrettich. Diskutieren seine Verwendung mit Ihrem Arzt zu entscheiden, ob Meerrettich für Sie nützlich sein könnte.

Über den Autor

Joanne Marie begann Professionell schreiben im Jahr 1981. Ihre Arbeit erschien in der Gesundheits -, medizinischen und wissenschaftlichen Publikationen, wie zum Beispiel Endokrinologie und Journal of Cell Biology. Sie hat auch veröffentlicht in der Bastler-Angebote wie Die Hobstarand Die Bagpiper. Marie ist ein zertifizierter master-Gärtner und hat einen Ph. D. in der Anatomie von der Temple University School of Medicine.

ADVERT

Am beliebtesten