Gesunde Ernährung >> Ernährung

Wie Heiß Sollte Der Lachs Kochen?

Geschrieben von Krista Sheehan ; Aktualisiert November 27, 2018

Mit seinem frischen, feinen Geschmack und flockige Beschaffenheit, Lachs ist eine gesunde Mahlzeit option vollgepackt mit omega-3-Fettsäuren und protein. Es kann serviert werden, als Hauptspeise, verwendet, um oben einen Salat oder eingeklemmt in ein sandwich. Obwohl der Zubereitung von Fisch zu Hause kann ein bisschen einschüchternd, mit einem Fleisch-thermometer zum überprüfen der Lachs die interne Temperatur kann helfen, zu verhindern undercooking.

Sichere Temperatur

Die United States Food and Drug Administration empfiehlt, zu Kochen Lachs zu einer Innentemperatur von 145 Grad Fahrenheit. Schieben Sie die Spitze der Fleisch-thermometer vorsichtig in die Mitte der Lachs-Filet an seiner dicksten Teil. Idealerweise starten Sie die überprüfung der internen Temperatur ein paar Minuten bevor der Lachs Filet sein sollte fertig Kochen -- dies verhindert das überkochen die Fische. Sobald dein Lachs gar ist, reinigen Sie die Fleisch-thermometer mit heißem Wasser und Seife um zu verhindern, dass cross-Kontamination. Wenn Sie nicht über ein Fleisch-thermometer zur Verfügung, bestimmen der Lachs ist doneness, indem Sie für undurchsichtige Haut und das Fleisch Flocken leicht mit einer Gabel. Sie wollen auch zu waschen, alle anderen Utensilien und Geschirr, die kam in Kontakt mit dem rohen Fisch.

Kochen Methoden

Solange Sie überprüft die interne Temperatur, Lachs können vorbereitet werden, in einer Vielzahl von Methoden. Die Wilderei der zarte Fisch beinhaltet, Kochen Sie es in der siedenden Flüssigkeit, die beim braten und rösten erfordern einen langen Aufenthalt in einem niedrigen Ofen Temperaturen. Lachs kann auch gebacken und gegrillt.

Undercooking Gefahren

Obwohl nicht alle Lachs ist kontaminiert mit schädlichen Organismen, die Gefahr besteht immer noch. Zum Glück Kochen Sie die filets auf eine Innentemperatur von 145 Grad Fahrenheit beseitigen soll, die Gefahr durch das töten der schädlichen Organismen. Aber wenn Sie undercook Ihre Lachse, die diese Organismen könnte intakt bleiben. Wenn die kontaminierten Fisch verzehrt wird, kann es zu einer Vielzahl von durch Lebensmittel übertragenen Krankheiten. Symptome könnten gehören Bauchschmerzen, übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Gesichtsrötung, Hautreaktionen und anhaltende Kopfschmerzen. Wenn Lebensmittelvergiftung von Lachs vermutet wird, suchen Sie medizinische Aufmerksamkeit sofort.

Andere Sicherheits-Tipps

Beim Kauf von Lachs, wählen Sie die filets, frisch riechen -- vermeiden Sie die filets, Geruch fischig, Sauer oder scharf. Die Farbe sollte hell und glänzend mit keine Verfärbungen oder Verdunkelung. Beim Auftauen von gefrorenen Lachs, legen Sie Sie in den Kühlschrank über Nacht zu erlauben, für ein langsames Auftauen. Wenn Sie brauchen eine schnelle Methode, Siegel der Lachs filets in einen Plastikbeutel und Tauchen Sie in kaltes Wasser bis aufgetaut.

Über den Autor

Krista Sheehan ist eine eingetragene Krankenschwester und professioneller Schriftsteller. Sie arbeitet in einer Neugeborenen-Intensivstation (NICU) und Ihre bisherigen pflegerischen Erfahrungen gehören die Geriatrie, Lungen-Erkrankungen und home health care. Ihre berufliche schreiben arbeiten konzentrieren sich vor allem auf die Themen körperliche Gesundheit, fitness, Ernährung und positive Veränderungen im lebensstil.

ADVERT

Am beliebtesten