Gesunde Ernährung >> Gesunde Mahlzeiten

Wie Verbessern Sie glutenfrei Brot Textur

Für Menschen mit einer Empfindlichkeit oder Allergie gegen gluten, das finden sicher Lebensmittel zu Essen kann eine Herausforderung sein. Traditionelle Brot liefern eine kräftige Dosis von gluten, sandwiches, pizza, spaghetti -- wenn es gepaart ist mit Knoblauch-toast -- und Salat, bestreut mit croutons oder Paniermehl ausstreuen. Obwohl gluten-freie Optionen sind verfügbar, Sie können eine textur, ein bisschen enttäuschend. Ein paar einfache Tipps und tricks können helfen, verbessern Sie glutenfrei Brot-textur, ohne den Geschmack.

Zusatzstoffe

Nach der Lebensmittel-Produkt-Design-website, einer 2011 veröffentlichten Studie in "Food Chemistry" fand, dass das hinzufügen von Mononatrium-Phosphat, gluten-free bread Teig verbessert die Struktur und textur des Endproduktes. Im Vergleich zu anderen Lebensmittel-Zusatzstoffe, darunter Zitronensäure, Essigsäure und Milchsäure, die Mononatrium-Phosphat erlaubt für eine verbesserte textur. Jedoch kann die Zugabe des Zusatzstoffes nicht verändern, das Brot den Geschmack, Geruch oder Aussehen. Nicht alle Mononatrium-Phosphat ist sicher für die Verwendung in Lebensmitteln. Statt zu versuchen zu finden, ein safe, ein food-grade-option, der Kauf eines vorgefertigten gluten-freie Brot-Teig oder gluten-freie Mehl-Mischung mit den Additiven.

Hausgemachtes Brot

Verwenden Sie eine Kombination von glutenfreien mais -, Nuss-und Reis-Mehl zur Verbesserung der textur von nicht-gluten-Brot. Wenn Sie eine düstere, Mehl, mahlen Sie es in einem Lebensmittel-Prozessor für ein paar Sekunden, um zu erweichen die textur. Sieben Sie Mehl und Stärke mindestens zweimal-einmal, bevor Sie Messen die Zutaten und noch einmal, nachdem Sie schon gemessen und kombiniert. Ob das mischen von hand oder mit einem elektrischen mixer, vermeiden overmixing den Teig. Sobald es gemischt, im Kühlschrank für mindestens zwei Stunden vor dem Backen. Wenn Ihr Brot kommt zu krümelig, fügen Sie ein zusätzliches ei oder Eiklar, die nächste Zeit.

Fertige Brote

Wenn Sie nicht zufrieden mit der textur eines vorgefertigten Laib glutenfreies Brot, kleben Sie es in der Mikrowelle oder im Backofen zu warm werden. Wenn mit dem Ofen, wickeln Scheiben Brot in Alufolie und Hitze bei mittlerer Temperatur für etwa 10 Minuten. Toasten Sie Ihre nicht-gluten-Brot-Scheiben ist eine weitere option, um die textur zu verbessern. Vermeiden Sie Heizung-gluten-freie Brot-mehr als einmal-wiederholt Aufwärmen macht das Brot zäh und trocken.

Alternative Ideen

Wenn Sie können einfach nicht um eine zufrieden stellende textur, vergeuden Sie nicht Ihr Brot. Auch wenn es nicht die perfekte textur und Geschmack machen es zu croutons oder Paniermehl für die Verwendung in anderen Gerichten. Für Semmelbrösel, toast Brot Scheiben und werfen Sie in eine Küchenmaschine oder Mixer, wenn cool. Ein paar kurze Impulse mit der Klinge gibt Ihnen die Brotkrumen, die verwendet werden können, um den Mantel Huhn oder Käse-sticks oder Hinzugefügt, Fleischbällchen oder Hackbraten. Zu machen, croutons, schneiden Sie die nicht-gluten-Brot in kleine Würfel schneiden und werfen Sie Sie mit ein wenig Olivenöl und Ihre Lieblings-Gewürze. Ein paar Minuten in einem heißen Ofen Toast Brot, in knackigen, knusprigen croutons perfekt für Suppen oder Salate.

Über den Autor

Krista Sheehan ist eine eingetragene Krankenschwester und professioneller Schriftsteller. Sie arbeitet in einer Neugeborenen-Intensivstation (NICU) und Ihre bisherigen pflegerischen Erfahrungen gehören die Geriatrie, Lungen-Erkrankungen und home health care. Ihre berufliche schreiben arbeiten konzentrieren sich vor allem auf die Themen körperliche Gesundheit, fitness, Ernährung und positive Veränderungen im lebensstil.

Bildnachweis

ADVERT

Am beliebtesten