Gesunde Ernährung >> Diät

Wie Sie Ihr Baby Genug Kalorien

Geschrieben von Bridget Coila; Aktualisiert: Dezember 17, 2018

Füttern Sie Ihr baby kann eine Bindung Erfahrung als auch eine chance, um sicherzustellen, dass Ihr Kind immer die Ernährung die er braucht. Im Allgemeinen, Ihrem Säugling die kalorischen Bedürfnisse erfüllt werden können, ausschließlich durch stillen während der ersten sechs Monate oder durch die Fütterung von ihm eine entsprechende Menge der Säuglingsnahrung, die als von Ihrem Arzt empfohlen. Sobald Ihr baby beginnt, Feste Nahrung, können Sie halten ihn gesund mit Nährstoff-Dichte Lebensmittel, die Reich an gesunden Fetten.

Kalorienbedarf

Ein Säugling unter 6 Monaten des Alters muss zwischen 50 bis 55 Kalorien pro Pfund pro Tag, und der Kalorienbedarf sinkt auf etwa 45 Kalorien pro Pfund pro Tag, 12 Monate des Alters, entsprechend der Merck Manuals. Aber zwischen 3 Monate und 9 Monate alt, gestillte Babys können benötigen weniger Kalorien als Ihre Formel-fed-Kollegen, so überprüfen Sie mit Ihrem Kinderarzt vor der Erhöhung oder Begrenzung der Kalorien.

Ausschließliches Stillen

Wenn Sie Ihr baby Kinderarzt hat empfohlen, die Erhöhung Ihrer gestillten Babys Kalorienzufuhr aufgrund der langsamen Gewichtszunahme, möglicherweise müssen Sie zurück zu exklusiven stillen für eine Weile, wenn Sie erst vor kurzem eingeführt Feststoffe. Die Muttermilch ist höher in Kalorien und Fett als die meisten festen Lebensmitteln, so dass die mehr Feststoffe Ihr baby hat in Ihrer Diät, die weniger Kalorien insgesamt ist Sie wahrscheinlich zu bekommen sein. Die American Academy of Pediatrics, die Akademie der Ernährung und Diätetik und der Welt-Gesundheits-Organisation allen empfehlen, Verzögerung der Einführung von Feststoffen bis mindestens 6 Monate alt sind. Konsultieren Sie einen international board certified Laktation consultant, wenn Sie Hilfe benötigen Steigerung die Menge der Milch Ihr Kind trinkt.

Formel-Fed Babies

Formel-fed babies unter 4 bis 6 Monate alt sind, sollten nicht verbrauchen andere Lebensmittel als Säuglingsnahrung oder Formel und Muttermilch-wenn Sie die Kombination der Fütterung. Wenn die Formel-fed-Baby nicht an Gewicht angemessen, Ihr Kind ist Kinderarzt kann empfehlen eine Erhöhung der Konzentration der Formel, die Sie für Ihr Kind. 1975 Studie in der Fachzeitschrift "Acta Paediatrica Scandinavica" gefunden, dass Babys, die gegeben wurden Formeln mit 100 Kalorien pro 100 Milligramm verbraucht insgesamt mehr Kalorien und gewann mehr Gewicht als Babys gefüttert Formel mit nur 54 Kalorien pro 100 Milligramm.

Hinzufügen Von Feststoffen

Wenn Ihr baby hat bereits begonnen Feststoffe, die tritt in der Regel zwischen 4 bis 6 Monaten für die Formel-fed babies und bei über 6 Monaten des Alters für gestillte Babys, und Sie oder Ihr Kinderarzt sind besorgt über sein Gewicht zu gewinnen, Sie wollen Lebensmittel, die höher in Fett und Kalorien, die zu der solid-Nahrungsmittel Teil Ihrer Ernährung. Avocados, die enthält 92 Kalorien in einer 1/4-Tasse portion, sind Reich an gesunden, einfach ungesättigten Fetten und Kalorien, und Sie können püriert sein, damit Sie leicht für ein baby zu Essen. Auch, Fragen Sie Ihren Kinderarzt über die Zugabe von geringen Mengen an Olivenöl oder butter zubereitet Babynahrung zur Erhöhung der Kalorienzufuhr, die Last der baby-Mahlzeiten. Bis 1 Jahr alt, wird Ihr baby die primäre Kalorienzufuhr sollte weiterhin aus Muttermilch oder Säuglingsnahrung, so gibt es keine bestimmte Menge von festen Lebensmitteln, die Sie sollten in der Fütterung Ihr baby.

Über den Autor

Bridget Coila ist spezialisiert in den Bereichen Gesundheit, Ernährung, Schwangerschaft, pet-und elternschaft Themen. Ihre Artikel erschienen in Sauerstoff, American Fitness und auf verschiedenen websites. Coila hat einen Bachelor of Science in Zell-und Molekularbiologie von der Universität von Cincinnati und mehr als 10 Jahre der medizinischen Forschung Erfahrung.

ADVERT

Am beliebtesten