Gesunde Ernährung >> Ernährung

Informationen über Chia, Hanf & Flachs

Fad Lebensmittel sind immer in und aus der Mode in der Welt der Ernährung. Samen wie chia, Hanf und Flachs sind ein trend, der hat sammelte eine Menge Aufmerksamkeit in den letzten Jahren. Alle drei Arten von Samen sind vollgepackt mit gesunden öle, Ballaststoffe, Mineralien, Antioxidantien und Proteine. Darüber hinaus werden die Samen sind leicht zu integrieren in die Rezepte ohne änderung der Geschmack oder textur. Chia, Hanf und Flachs Samen, öle und Mehle gekauft werden können in der Masse in den meisten whole-foods-Läden. Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie irgendwelche signifikanten änderungen an Ihrer Ernährung.

Chia

Chia Samen stammen von der Salvia hispanica pflanze, die eine Wüste Züchter. Die Samen wurden als überlebens-Rationen für die Azteken-und Maya-Krieger in der präkolumbianischen ära. Eine erstaunliche Menge an Nahrung ist verpackt in der winzigen Samen. Eine Unze chia hat 11 Gramm Ballaststoffe und drei bis sechs mal mehr Kalzium pro portion als Milch. Die Samen sind eine ausgezeichnete Quelle von omega-3-und omega-6-Fettsäuren. Sie sind auch Reich an Antioxidantien und enthalten eine lange Liste von anderen Nährstoffen wie Phosphor, magnesium, Zink, niacin, Eisen und Kupfer.

Hanf

Hanf-Samen werden zerkleinert und verkauft, entweder als öl oder-Mehl. Die Samen haben einen Proteingehalt von 20 Prozent und 29 auf 34 Prozent öl nach Gewicht, nach dem USDA. Hanf-Samen ist eine reiche Quelle von Linolsäure, Linolensäure und gamma-Linolensäure, die omega-3 oder omega-6-Fettsäuren. Omega-3-und omega-6-Fettsäuren, die das Gleichgewicht des Immunsystems, der ehemalige reduziert die Entzündung, während die letzteren fördert die Entzündung. Hanf-öl hat die höchste Konzentration von Fettsäuren, aber Ihr Einsatz ist begrenzt durch eine kurze Regal-Leben. Hanf-öl kann auch nicht zum braten verwendet werden und hat einen Geschmack und Farbe, finden viele Menschen abstoßend.

Flachs

Leinsamen, auch bekannt als Leinsamen -- ist eine ausgezeichnete Quelle für Ballaststoffe, Lignane und omega-3-Fettsäuren. Leinsamen-öl enthält nur die alpha-Linolensäure, oder ALA, und die ganzen Samen sind vorteilhaft nur als Raufutter. ALA kann lindern oder zu verhindern, dass Herz-Erkrankungen, Reizdarm-Syndrom, arthritis und anderen Bedingungen, nach der University of Maryland Medical Center. Um den vollen Nährwert zu profitieren, verwenden Sie Boden Leinsamen-Mahlzeit und enthält alle Flachs beste Zutaten in eine verdauliche form. Speichern von ganzen Samen in den Kühlschrank, und verwenden Sie eine Kaffeemühle zu mahlen die Samen in Mehl, wie benötigt werden.

Verwendet

Chia, Hanf und Flachs Samen können Hinzugefügt, um Backwaren wie muffins, Brot oder bagels. Die Samen hinzufügen einen nussigen Geschmack und eine relativ unauffällige textur. Hinzufügen 1 bis 2 Esslöffel der Samen pro Rezept. Chia-Samen, wenn in Wasser aufgelöst, wiederum in ein gel. Machen Sie einen South American drink mit dem Namen "chia fresca" durch die Kombination der chia Samen mit Wasser, Zitronensaft und ein bisschen Zucker. Ermöglichen, die Samen zu sitzen für eine halbe Stunde vollständig auflösen. Boden Leinsamen ist sehr vielseitig. Mischen Sie 1 bis 2 Teelöffel in Ihr Joghurt, Apfelmus, heiße Getreide oder auch mayonnaise und Senf.

Über den Autor

Carolyn Robbins begann mit dem schreiben im Jahr 2006. Ihre Arbeit erscheint auf verschiedenen Seiten und behandelt verschiedene Themen wie Neurowissenschaften, Physiologie, Ernährung und fitness. Robbins Schloss mit einem bachelor of science in Biologie und Theologie von Saint Vincent College.

Bildnachweis

  • Leinsamen close-up-Bild von Konstantin Sutyagin aus Fotolia.com
ADVERT

Am beliebtesten